Latest Football News

Show news 
for Barcelona x 
from sources 
  •   "Guardiola kann sich auf mich verlassen" 1 hour ago - Sport 1
    Er hat schon beschwingtere Phasen beim FC Bayern erlebt.Doch es liegt in der Natur des Fußballprofis Dante, dass er sich auch dann nicht unterkriegen lässt, wenn es Gegenwind gibt. Und den gab es zuletzt reichlich für den Brasilianer. Bei der 1:3-Niederlage in Porto patzte Dante so sehr, dass FCB-Ehrenpräsident Franz Beckenbauer ihm gar "Skistiefel" an den Füßen unterstellte. Danach unterlief ihm auch gegen Hoffenheim ein Fehler, der aber folgenlos blieb.Doch der Innenverteidiger versucht, die Kritik nicht an sich herankommen zu lassen. Im Rückspiel saß er als Joker auf der Bank, ehe ihn die Verletzung von Holger Badstuber beim 1:0 über Berlin zurück ins Team beförderte.Auch im Pokal-Halbfinale gegen Borussia Dortmund (ab 20 Uhr in unserem Sportradio SPORT1.fm und im LIVETICKER) hat Dante gute Chancen auf einen Platz in der Startelf - der gerade wiedergenesene Medhi Benatia laborierte zuvor vier Wochen an einem Muskelfaserriss.Dante weiß um diesen Engpass in der Abwehr und darum, dass er sich keinen Fehler mehr erlauben darf.Im SPORT1-Interview spricht der 31-Jährige über den frisch errungenen Meistertitel, das Dortmund-Spiel und seine eigene Leidenszeit.SPORT1: Der FC Bayern ist erneut Deutscher Meister, wie fühlt sich der 25. Titel an?Dante: Ich freue mich sehr, das ist ein sehr gutes Gefühl. Wir müssen uns jetzt aber auf das Spiel gegen Dortmund konzentrieren. Wir brauchen da eine sehr gute Leistung.SPORT1: Gegen den BVB geht es immer kräftig zur Sache. Was für ein Match erwarten Sie am Dienstag im Pokalhalbfinale?Dante: Das sind immer besondere Momente, wir müssen auf jeden Fall hundert Prozent fokussiert sein. Die Dortmunder sind immer gefährlich.SPORT1: Sie haben bei der 1:3-Niederlage in Porto einen bösen Fehler gemacht. Wie geht es inzwischen Ihrem Selbstvertrauen?Dante: Es war nicht einfach nach diesem Fehler in Porto. Das war meine Verantwortung. Für den Kopf war das ganz schwer. Ich darf darüber nicht so viel nachdenken. Ich muss hart arbeiten, damit mein ganzes Selbstvertrauen wieder zurückkommt.SPORT1: Trainer Pep Guardiola hat Sie verteidigt, sogar gelobt, dass Sie trotz des Schnitzers weiterhin die Bälle nicht blind aus der Abwehr nach vorne schlagen. Hat Ihnen das gut getan?Dante: Er hat mir Kraft gegeben, er hat gesehen, dass es für mich nicht einfach war. Ich habe vorher drei gute Spiele hintereinander gemacht, dann kommt dieses Spiel in Porto. Ich war auch sehr, sehr enttäuscht, es war ein sehr wichtiges Match. Der Trainer hat mir sehr geholfen, wir haben darüber gesprochen. Er weiß, dass er sich auf mich verlassen kann. So ist Fußball, manchmal passieren diese Fehler. Du musst aber immer für das Kollektiv kämpfen und positiv bleiben. Nur dann kannst du der Mannschaft helfen.SPORT1: Beim 6:1-Sieg im Rückspiel haben Sie dann als Einwechselspieler gemeinsam mit Torschütze Jerome Boateng gejubelt. Die Geste hat einige überrascht, schließlich standen Sie selbst nicht in der Startelf.Dante: Jerome ist mein Kamerad in der Abwehr genauso wie Medhi Benatia oder Holger Badstuber. Es kommt nicht so oft vor, dass wir Abwehrspieler treffen, deshalb habe ich mich sehr gefreut für Jerome. Er ist ein großer Freund von mir.SPORT1: Nach dem Einzug ins Champions-League-Halbfinale wurde überall das Bayern-Gen gerühmt. Kann das dem Klub helfen vor den Partien gegen Dortmund und Barcelona?Dante: Na klar, das Mia san mia gehört dazu. Wir machen immer weiter, wollen immer gewinnen und Titel holen. Wir müssen einfach unserer Kultur treu bleiben.
    Translate to
  •   La LFP denunciará los insultos al Barça en Cornellà-El Prat 4 hours ago - AS
    Pondrá en manos de Antiviolencia tanto los insultos, como los sonidos racistas dirigidos a Alves y Neymar, además del lanzamiento de una zanahoria a Suárez.
    Translate to
  •   La Liga más igualada de Europa 4 hours ago - Marca
    Cinco jornadas para el final. Dos puntos entre Barcelona y Real Madrid. Más igualado, imposible. En ningún campeonato europeo el margen es tan estrecho. Leer
    Translate to
  •   FC Barcelone/Luis Enrique : « C’est important de gagner » 4 hours ago - Football365.fr
    Luis Enrique, l'entraineur de Barcelone, a parlé de l'importance de remporter le match contre Getafe mercredi en championnat afin de se rapprocher du titre en Liga.
    Translate to
  •   Partidos que valen Ligas 4 hours ago - Marca
    El Barcelona no se fía del Getafe. Aunque los catalanes van como un tiro, ya saben que los madrileños son capaces de complicarles la vida. Un tropiezo contra los azulones les salió caro el año pasado y este podría costarles el título liguero. Y es que a estas alturas, no hay Cenicientas. Leer
    Translate to
  •   Barças unbekannter Patient - Abstiegskampf am grünen Tisch? 9 hours ago - Kicker
    Englische Woche in der Primera Division: Am Dienstag startet der 34. Spieltag - der FC Barcelona empfängt dabei den FC Getafe, Gesprächsthema ist aber die Einsatzfähigkeit eines bisher unbekannten Neuzugangs sowie eine arg kritisierte Schiedsrichterleistung vom Wochenende. Spannend ist auch der Abstiegskampf, in dem die Entscheidung auf nicht sportliche Weise fallen könnte. Einen der betroffenen Klubs empfängt Real Madrid.
    Translate to
  •   Barças fremder Patient - Abstiegskampf am grünen Tisch? 9 hours ago - Kicker
    Englische Woche in der Primera Division: Am Dienstag startet der 34. Spieltag - der FC Barcelona empfängt dabei den FC Getafe, Gesprächsthema ist aber die Einsatzfähigkeit eines bisher unbekannten Neuzugangs sowie eine arg kritisierte Schiedsrichterleistung vom Wochenende. Spannend ist auch der Abstiegskampf, in dem die Entscheidung auf nicht sportliche Weise fallen könnte. Einen der betroffenen Klubs empfängt Real Madrid.
    Translate to
  •   Barcelona v Getafe 9 hours ago - BBC
    Barcelona centre-back Thomas Vermaelen is finally fit to make his debut for the club following a season of injury.
    Getafe Barcelona Injury and suspension
    Translate to
  •   Luis Suárez cederá su Balón de Oro al Museo del Barça 9 hours ago - AS
    El exjugador del Barça en los años cincuenta, ha decidido ceder el Balón de Oro que obtuvo en la temporada 1960 al Museo del FC Barcelona.
    Translate to
  •   Kairat prove worth with second triumph 11 hours ago - UEFA
    Kairat Almaty dethroned FC Barcelona for the second time in three years to regain the trophy in Lisbon at a thrilling finals watched by a record of nearly 30,000 fans.
    Translate to
  •   Apuestas: el Madrid, sin tiempo; el Barça es más favorito 11 hours ago - AS
    La fiabilidad que está mostrando el equipo de Luis Enrique le hace más favorito (1,30) en las casas de apuesta. El Madrid se queda sin opciones (3,50).
    Translate to
  •   UEFA Futsal Cup record breakers 11 hours ago - UEFA
    Kairat Almaty's final victory against FC Barcelona in Lisbon concluded a memorable 14th season in which competition records fell. UEFA.com sees which marks were improved.
    Translate to
  •   FC Barcelone : Retour de Vermaelen mardi ? 12 hours ago - Football365.fr
    Arrivé blessé cet été en provenance d'Arsenal, Thomas Vermaelen, le défenseur central belge, pourrait effectuer ses grands débuts avec le FC Barcelone mardi soir au Camp Nou face à Getafe.
    Translate to
  •   'Overbooking' en el entrenamiento culé 12 hours ago - Marca
    El Barça ha hecho este lunes su primer entrenamiento en lo que va de temporada con toda la plantilla al completo. Tras el alta de Vermaelen, Luis Enrique cuenta con los 23 jugadores. Leer
    Translate to
  •   Die Dominanz der Bayern schadet der Liga 14 hours ago - Sport 1
    Dass der FC Bayern seine Meisterschaft am Sonntagabend auf dem Sofa feiern durfte, passt ins Bild dieses Start-Ziel-Titels.Der Rekordmeister war vom ersten Spieltag an dermaßen dominant, dass sogar nach dem Fehlstart in die Rückrunde niemand am 25. Titelgewinn zweifelte.Daher kann es einen auch nicht verwundern, dass man am Sonntagabend Jubelfeiern im erfolgsverwöhnten München vergeblich suchte. In anderen Städten undenkbar, doch in der bayrischen Landeshauptstadt sind Meisterschaften eben nichts Besonderes mehr.Gleichwohl kann man dem Team von Pep Guardiola mit gutem Grund zur dritten Meisterschaft in Folge gratulieren. Konsequent und meist mit attraktivem Fußball ist der FCB durch diese Saison gerauscht und hat sich auch von den Strapazen nach der maßgeblich von Bayern-Profis gewonnenen Weltmeisterschaft und den vielen Verletzten nicht aus der Bahn bringen lassen.Deshalb ist die Zufriedenheit an der Säbener Straße groß. Denn mit dem Bundesliga-Titel und dem Einzug ins Halbfinale der Champions League hat der Klub zumindest die Pflicht locker erfüllt.Ob aus einer guten nun eine sehr gute Saison wird, entscheiden die Duelle im Pokal gegen Borussia Dortmund und danach in der Königsklasse gegen den FC Barcelona. Keine leichten Aufgaben, aber die Turbo-Meisterschaft dürfte den Bayern nochmal zur rechten Zeit etwas Schwung geben.Trotzdem bleibt dringend zu hoffen, dass sich die brave Konkurrenz künftig wieder etwas mehr gegen den Münchner Durchmarsch wehrt als in den letzten drei Jahren. Auf Dauer schadet diese Einseitigkeit nämlich der gesamten Bundesliga und somit am Ende auch den Über-Bayern. 
    Bayern Munich Barcelona Borussia Dortmund Champions League Bundesliga
    Translate to
  •   DFL-Bosse gratulieren FC Bayern 14 hours ago - Sport 1
    Präsident Reinhard Rauball und Christian Seifert, Vorsitzender der Geschäftsführung der Deutschen Fußball Liga (DFL), haben dem FC Bayern zum Gewinn der 25. Meisterschaft gratuliert."Der FC Bayern München war auch in dieser Saison in der Bundesliga das Maß aller Dinge. Wer von den ersten 30 Spielen nur zwei verliert, hat den Titel des Deutschen Meisters ohne Wenn und Aber verdient", sagte Rauball.Seifert würdigte den Rekordmeister aus München als "großes Aushängeschild für die Bundesliga. Mit Blick auf das Halbfinale in der Champions League wünsche ich Pep Guardiola und seiner Mannschaft viel Erfolg für die Spiele gegen den FC Barcelona. Das Champions-League-Endspiel in Berlin am 6. Juni wäre eine große Bühne, um den deutschen Fußball weltweit zu präsentieren."Die Bayern sicherten sich ihren 25. Titel "auf dem Sofa", nachdem der Tabellenzweite VfL Wolfsburg am Sonntag bei Borussia Mönchengladbach 0:1 verloren hatte.Mit 15 Punkten Vorsprung liegt das Team von Guardiola vier Spieltage vor Schluss damit uneinholbar an der Spitze."Eine Titelverteidigung ist immer etwas Besonderes. Die Bayern haben damit zum vierten Mal in ihrer Geschichte sogar den Titel-Hattrick geschafft", sagte Rauball: "Die gesamte Bundesliga gratuliert den Verantwortlichen des FC Bayern sowie Pep Guardiola und seiner Mannschaft zu ihrer beeindruckenden Konstanz nicht nur in dieser Saison."
    Bayern Munich Monchengladbach Barcelona Wolfsburg Champions League Bundesliga
    Translate to
  •   Niersbach hofft auf Bayern - Real 14 hours ago - Sport 1
    Wolfgang Niersbach wünscht sich in der Champions League ein Heim-Finale zwischen dem FC Bayern und Real Madrid. Das sagte der Präsident des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) am Rande der Pokalübergabe in Berlin. Dort findet am 6. Juni das Endspiel der Königsklasse statt.Auf dem Weg dahin treten die Münchner, die am Sonntag ihren 25. Meistertitel gefeiert hatten, im Halbfinale gegen den FC Barcelona an (6. und 12. Mai).Die Königlichen spielen derweil gegen Juventus Turin (5. und 13. Mai). Der eigentlich geplante Besuch von Michel Platini, Präsident der Europäischen Fußball-Union (UEFA), in Berlin fiel am Montag wegen eines persönlichen Trauerfalls aus.
    Translate to
  •   Fantasy: Defences to the fore for semi-finalists 14 hours ago - UEFA
    UEFA.com's Andrew Haslam looks at the defensive displays of the four semi-finalists, and finds FC Bayern München, FC Barcelona and Juventus provide worthwhile options.
    Translate to
  •   Chicharito sí cree en la Liga 1 day ago - AS
    El mexicano cierra una semana perfecta: marcó otros dos goles que mantienen al Madrid en el pulso con el Barça por la Liga. Partido muy entretenido en Balaídos y gran imagen del Celta.
    Barcelona La Liga
    Translate to
  •   Champions Kairat could not be happier 1 day ago - UEFA
    "It's impossible to be happier than this," said Leo after starring in Kairat Almaty's final win against FC Barcelona, while Higuita and coach Cacau explained how they did it.
    Translate to
  •   Barcelona reflect on defeat, vow to return 1 day ago - UEFA
    FC Barcelona duo Bateria and Ferrao said the deposed holders bow out "with our heads held high" after their final loss Kairat Almaty, and vowed to win the Liga and return.
    Translate to
  •   Celta Vigo 2-4 Real Madrid 1 day ago - BBC
    Javier Hernandez scores twice as Real Madrid beat Celta Vigo in an entertaining game to keep the pressure on Barcelona.
    Translate to
  •   Si el Madrid resiste ante Sevilla y Valencia, decidirá el Calderón 1 day ago - AS
    Tras del Madrid-Almería, los de Ancelotti afrontan un calendario complicado: Sevilla fuera y Valencia en casa. De salir airosos, la pelota pasará al tejado del Barça, que visita al Atlético.
    Translate to
  •   Kroos weckt Real auf - Barça siegt mit Handicap 1 day ago - Kicker
    Am 33. Spieltag der Primera Division stand das Barcelona-Derby im Blickpunkt: Barça drehte früh auf und ließ sich bei Espanyolauch von einem Platzverweis nicht aus der Ruhe bringen. Real Madrid bleibt durch seinen 4:2-Erfolg bei Celta Vigo dran. Bei Atleticos 3:0-Sieg gegen Elche glänzte der zuletzt starke Griezmann erneut doppelt. Sevilla erledigte gegen Rayo Vallecano seine Pflicht.
    Translate to
  •   Die Couch-Meister haben nur den BVB im Kopf 1 day ago - Sport 1
    So ist das also als Bayern-Profi 2.0. Man wird auf der Couch Deutscher Meister und sendet dann einen mutmaßlich schon vorbereiteten Tweet an seine Follower. Modern und effizient eben.So wie es direkt nach dem 1:0-Sieg von Borussia Mönchengladbach über den VfL Wolfsburg Mario Götze, Thiago Alcantara und zig andere machten. Götze posierte mit Meisterschale und Champagner-Buddel – nach Partystimmung sah es trotzdem nicht wirklich aus.Und das ist nachvollziehbar. Zu vorhersehbar war die offizielle Bestätigung des 25. Titelgewinns, nach dem 1:0 über Hertha BSC waren die Münchner am Samstagabend schon gefühlter Titelträger. Außerdem quält ja auch das DFB-Pokal-Halbfinale gegen Borussia Dortmund (Di., ab 20 Uhr im LIVETICKER und in unserem Sportradio SPORT1.fm) den Geist."Es ist ein bisschen schade, weil diese Meisterschaft so in den Hintergrund rückt, für die wir uns das ganze Jahr den Arsch aufgerissen haben", maulte Thomas Müller daher schon am Samstagabend. Die nächsten Ziele wartenAuf Party und ein Bierchen über den Durst musste er wie das ganze Team verzichten, schon vorher hatte man sich darauf intern geeinigt. Größere Ziele als ein nationaler Titel, zum Beispiel in der Champions League, stehen noch auf dem Plan. Zumindest Kapitän Philipp Lahm beruhigte Müller ein wenig: "Irgendwann werden wir auf dem Rathausbalkon stehen. Und dann werden wir richtig feiern."Verletztenliste schrumpftDie Fans planten gleichermaßen: Ein Autokorso war am Sonntagabend in München daher genauso wenig in Sichtweite wie Blitztransfers vor den Krachern gegen Dortmund und Barcelona in der Vorschlussrunde von DFB-Pokal beziehungsweise Königsklasse.Immerhin reduziert sich im Moment die ellenlange Verletztenliste ein wenig: Gegen Berlin stand erstmals seit August der langzeitverletzte Javier Martinez wieder im Kader.Und am Sonntag trainierten auch Innenverteidiger Medhi Benatia und Flügelflitzer Arjen Robben wieder mit dem Team. Besonders Robbens Erscheinung ließ die Fans an der Säbener Straße wohlig aufseufzen. Ja mei, Gott sei Dank, der Arjen.Robben: "Es sieht gut aus"Der Niederländer ist schließlich seit dem Siegtreffer im Champions-League-Finale 2013 der personifizierte BVB-Schreck. "Im Moment sieht es gut aus, ich muss aber konzentriert weiterarbeiten, um topfit zu werden", sagte Robben nach der Trainingseinheit.Die Folgen des Bauchmuskelrisses scheinen überwunden, doch der Edeltechniker will nichts überstürzen. "Das Wichtigste ist, gesund zurückzukommen", erklärte er mit Blick auf das Spiel gegen Dortmund.Kein freundlicher AbendIm Moment deutet jedoch alles darauf hin, dass Robben, wie von SPORT1 schon frühzeitig gemeldet, gegen Schwarzgelb wieder im Kader steht. Der Superstar wird sich wie der Rest der Truppe auf einen hitzigen Abend einstellen."Es wird zur Sache gehen", erklärte Lahm. Der Kapitän des FC Bayern verwies zudem auf die große Motivation des BVB und sagte: "Dortmund wird alles reinlegen, es ist der einzige Titel, den sie noch gewinnen können. Aber wir werden dagegen halten."Kompliment an LewandowskiRobert Lewandowski wird dabei gegen sein altes Team besonders gefragt sein. Der Stürmer traf beim umkämpften 1:0-Sieg in Westfalen und glänzte beim 6:1 über Porto mit zwei Toren."Er ist natürlich ein Trumpf für uns", stellte Sportvorstand Matthias Sammer dazu fest. Für seine aktuelle Form habe der Pole "hart gearbeitet" - auch an seiner Physis.Sammer selbst nahm seinen dritten Meistertitel als FCB-Sportvorstand übrigens auch en passant mit. Als er zum Basketball-Schlager gegen ALBA Berlin vorbeischaute, drückte man ihm eine Plastikschale fürs Foto in die Hand.Im Gespräch mit SPORT1 ging er aber schon bald wieder in den Mahnermodus über. "Wir wissen, wir dürfen uns nicht einlullen lassen und nicht sentimental werden", sagte er. Schon kurz nach dem Titelgewinn waren die Roten also schon wieder voll auf Dortmund gepolt.
    Translate to
  •   Sammer mahnt: Nicht einlullen lassen 1 day ago - Sport 1
    Bayern Münchens Sportvorstand Matthias Sammer hat das Team des frischgebackenen Deutschen Meisters vor Nachlässigkeiten in den nächsten Wochen gewarnt."Wir müssen jetzt sehr fokussiert bleiben und dürfen uns nicht einlullen lassen", sagte Sammer am Rande des Basketball-Spiels des FC Bayern gegen ALBA Berlin zu SPORT1 im Hinblick auf die Halbfinal-Spiele im DFB-Pokal gegen Dortmund und in der Champions League gegen den FC Barcelona. Man wisse, dass man Großes erreicht habe, aber auf der anderen Seite man könne mit einer gewissen Normalität damit umgehen.Sammer stellte auch ein baldiges Comeback von Arjen Robben in Aussicht. "Bei Arjen Robben sieht es gesundheitlich sehr gut aus.Er hat komplett mittrainiert, ebenso Medhi Benatia und Javi Martinez sowieso", sagte der Europameister von 1996. Nur Franck Riberys Rückkehr ist noch nicht absehbar. "Es geht ihm besser, aber es dauert noch".
    Bayern Munich Mali Barcelona Champions League
    Translate to
  •   Kairat claim UEFA Futsal Cup from Barcelona 1 day ago - UEFA
    Kairat Almaty 3-2 FC BarcelonaKairat won the UEFA Futsal Cup for the second time in three years after holding off reigning champions Barcelona.
    Translate to
  •   LIVE! Real in Vigo - Barça siegt mit Handicap 1 day ago - Kicker
    Am 33. Spieltag der Primera Division stand das Barcelona-Derby im Blickpunkt: Barça drehte früh auf und ließ sich bei Espanyolauch von einem Platzverweis nicht aus der Ruhe bringen. Bei Atleticos 3:0-Sieg gegen Elche glänzte der zuletzt starke Griezmann erneut doppelt - was Sevilla und Valencia unter Zugzwang bringt. Real Madrid gastiert am Sonntag bei Celta Vigo.
    Translate to
  •   La mejor visita posible 1 day ago - Marca
    El Valencia está para conceder favores y tratará de seguir con su racha de partidos ante un Granada (20:45 MARCA.com, Radio MARCA, C+L y Golt) que no conoce la victoria en sus visitas a Mestalla. Tras la derrota ante el Barcelona, los de Nuno deben sumar de tres en tres para asegurar la cuarta plaza de la Liga. El mismo camino deberían seguir los andaluces, ya que su presencia en la máxima categoría del fútbol español peligra debido a su mala racha de resultados. Abel, deberá superar a un rival como el Valencia y a las numerosas bajas que padece el conjunto granadino. Leer
    Translate to
  •   Guardiola recupera a Robben y Benatia pensando en el Barça 1 day ago - AS
    Por su parte, Javi Martínez se sentó ayer por primera vez esta temporada en el banquillo después de que se lesionara la rodilla al principio de la temporada.
    Translate to
  •   Si se repiten los resultados de la 1ª vuelta, el Madrid es campeón 1 day ago - AS
    El Barça se dejó cinco puntos con los rivales que le quedan: dos con el Getafe (0-0) y tres ante la Real (1-0). El Madrid sólo perdió tres ante el Valencia (2-1).
    Translate to
  •   Foot - ESP - Barça - Feu vert pour Vermaelen 1 day ago - L'equipe
    Accablé par les problèmes physiques depuis son arrivée au FC...
    Translate to
  •   Der Meistermacher ist zurück 1 day ago - Sport 1
    Bastian Schweinsteiger verließ als letzter Bayern-Spieler den Platz. Gemächlich und überaus zufrieden.Schließlich hatte er mit seinem Tor dem FC Bayern den 1:0-Heimsieg über Hertha BSC beschert und damit de facto die 25. Meisterschaft. Angesichts von 15 Punkten und mehr als 30 Toren Vorsprung ist das in fünf Spielen von Wolfsburg quasi nicht mehr einholbar. (SERVICE: Der SPORT1-Tabellenrechner)Schweinsteiger als Meistermacher. Das gab es ja schon 2013, als der Vizekapitän die Münchner in der Triplesaison in Frankfurt zum Titel schoss.Diesmal also in einem ziemlich grauen Spiel gegen Berlin und bei seinem Comeback. Erst hatte dem Oberbayern ja eine Kapselverletzung zu schaffen gemacht, ehe ein hartnäckiger Virus folgte.Kämpfer gegen alle WidrigkeitenGegen Berlin biss er sich nach und nach in die Partie, auch wenn er nicht frei von Fehlpässen agierte.Aber der Kämpfer trotzte nach "zehn Tagen im Bett", wie Trainer Pep Guardiola betonte, allen Widrigkeiten und erzielte sein Tor nach perfekter Vorarbeit von Mitchell Weiser. Ein Schuss mit geballter Wucht und einer gewissen Comeback-Wut.Unter der Woche hatte es ja Gerüchte gegeben, Schweinsteiger beschäftige sich mit einem Wechsel in die USA. So ein Vorhaben scheint im Moment aber weit weg.Eine Umarmung von Thomas MüllerStattdessen ist der Vizekapitän zurück auf dem Platz - rechtzeitig zum heißen Tanz im DFB-Pokalhalbfinale gegen Borussia Dortmund und in der Champions League gegen den FC Barcelona. Und solche Spiele gehen mit Meisterschale im Gepäck deutlich leichter.Schweinsteiger ließ sich also von Thomas Müller nach Spielende herzen, schlurfte nach der gemeinsamen Teamvorbeugung an die Fans mit Trikot Richtung Gegengerade, um es dort zu verschenken."Mit seiner Ausstrahlung sehr wichtig"Der Matchwinner zog es nach der Partie vor zu schweigen, dafür gaben andere wie Matthias Sammer Auskunft."Basti hat wie ein Führungsspieler agiert", erklärte der Münchner Sportvorstand. "Es ist sehr wichtig, dass er wieder da ist mit seiner Ausstrahlung."Die Bayern haben dank Schweinsteigers Comeback im Mittelfeld eine Option mehr. Gegen Berlin leistete sich Guardiola gar den Luxus, Allesspieler Xabi Alonso eine Pause zu gönnen.Gegen Dortmund soll am Dienstag der nächste Schritt zu einer Trophäe gemacht werden, das DFB-Pokalfinale ist das Ziel.Den Münchnern macht dabei Schweinsteiger Mut, aber eben auch weitere Rückkehrer wie Javier Martinez.Martinez "sehr glücklich"Der Spanier stand erstmals seit seinem Kreuzbandriss im August 2014 wieder im Kader."Ich bin sehr glücklich", sagte Martinez auf SPORT1-Nachfrage. Wann sein erster Einsatz kommen werde, wollte er aber noch nicht vorhersagen: "Da musst du den Trainer fragen."In der Triplesaison hatte Martinez noch an der Seite von Schweinsteiger den kongenialen Abräumer auf der Doppelsechs gegeben. Jetzt lassen beide Mittelfeldarbeiter den FCB auf einen furiosen Schlussspurt hoffen. 
    Translate to
  •   Gabriel: UEFA Futsal Cup final specialist 1 day ago - UEFA
    As FC Barcelona's Gabriel prepares for his seventh final in ten years, the four-time champion reflects on what the competition means to him and an encounter with Kairat Almaty.
    Translate to
  •   FC Barcelone/Enrique : « Seuls les trois points comptent » 1 day ago - Football365.fr
    Après le succès samedi dans le derby catalan (2-0), le coach du FC Barcelone, Luis Enrique, longtemps en infériorité numérique, a consolidé sa place de leader et à 5 journées de la fin du championnat, pourrait reléguer le Real Madrid à 5 points en cas de défaite dimanche du Real face au Celta Vigo.
    Translate to
  •   El factor Chicharito se pone a prueba esta noche en Vigo 2 days ago - AS
    El mexicano repite en ataque ante un Celta en un gran momento (21:00, Canal+ 1). El equipo de Berizzo ganó en Balaídos al Atlético e hizo sufrir al Barça.
    Translate to
  •   33e j. - Enrique : "Seul les 3 points comptent" 2 days ago - Football365.fr
    Après le succès samedi dans le derby catalan (2-0), le coach du FC Barcelone, longtemps en infériorité numérique, a consolidé sa place de leader et à 5 journées de la fin du championnat, pourrait reléguer le Real Madrid à 5 points en cas de défaite dimanche du Real face au Celta Vigo.
    Translate to
  •   "Ich bin sehr glücklich" 2 days ago - Sport 1
    Bayern-Spieler Javier Martinez hatte beim 1:0-Sieg über Hertha BSC keine einzige Minute gespielt und doch lief der Spanier mit einem Lächeln durch die Mixed Zone."Ich bin sehr glücklich", sagte Martinez auf SPORT1-Nachfrage. Der Mittelfeldspieler des FC Bayern stand nach seinem Kreuzbandriss vom August 2014 erstmals wieder im Kader und darf schon bald auf seine ersten Pflichtspielminuten hoffen."Ich weiß nicht, wann das ist, da musst du den Trainer fragen", sagte Martinez und klang dabei ziemlich optimistisch, die Münchner hoffen, auf den Langzeitverletzten spätestens im Champions-League-Halbfinale in Barcelona (6. Mai) zurückgreifen zu können.Wie Sportvorstand Matthias Sammer andeutete, könnte indes Innenverteidiger Medi Benatia nach seinem Muskelfaserriss womöglich  für das DFB-Pokalhalbfinale gegen Borussia Dortmund  wieder in den Kader zurückkehren. Dafür müsse aber unter anderem noch das Training am Sonntag abgewartet werden.
    Translate to
  •   Ten-man Barcelona win to go five points clear 2 days ago - UEFA
    Neymar and Lionel Messi struck as FC Barcelona claimed the derby spoils despite playing 36 minutes with ten men, while Antoine Griezmann's fine form continued.
    Translate to
  •   Bayerns Saison beginnt - jetzt 2 days ago - Sport 1
    Die Freude in München hielt sich in Grenzen. Zu sehr steckte den Spielern noch der Kraftakt des 6:1 gegen Porto in den Knochen, zu sehr waren Siegtorschütze Bastian Schweinsteiger und seine Teamkollegen wohl schon in Gedanken bei den kommenden großen Aufgaben.Durch einen glanzlosen 1:0-Sieg gegen Hertha BSC hat sich der FC Bayern de facto zum 25. Mal die Deutsche Meisterschaft gesichert. Zwar ist der Titel noch nicht offiziell, doch 15 Punkte Rückstand und die um 32 Treffer schlechtere Tordifferenz sind für den Tabellenzweiten aus Wolfsburg nicht mehr aufzuholen (Ergebnisse und Spielplan).Für den FC Bayern ist die Jubiläums-Meisterschaft aber lediglich die Erfüllung einer Pflicht, zu groß ist der Unterschied zwischen dem Starensemble von Pep Guardiola und dem Rest der Liga.Die entscheidende Phase der Saison haben die Münchner noch vor sich. Am Dienstag geht es im DFB-Pokal im Halbfinale im Prestigeduell gegen Borussia Dortmund, eine Woche später steigt das Halbfinal-Hinspiel der Champions League beim FC Barcelona.Hertha muss schnell abgehakt werden, Berlin ist das Ziel. Denn dort finden im Mai die Endspiele in Pokal und Königsklasse statt.Am Tabellenende herrscht das große Zittern.Zwischen Freiburg, Hannover, Hamburg, Stuttgart und Paderborn liegen vor den Sonntagspartien nur drei Punkte, und genau das gibt der Bundesliga ihre Würze (Datencenter: Tabelle).Hamburg gab mit dem 3:2 gegen Augsburg ein Lebenszeichen von sich, Trainer Bruno Labbadia hat das Feuer entfacht und den Spielern den Glauben an sich selbst zurückgegeben. Der zuletzt böse gescholtene Pierre-Michael Lasogga dankte es seinem Coach mit einem Doppelpack.Stuttgart verpasste hingegen einen Befreiungsschlag und verspielte gegen Freiburg eine 2:0-Führung. Trainer Huub Stevens ging anschließend hart mit seinen Spielern ins Gericht. Er habe in der Halbzeit gegen eine Wand geredet, sagte Stevens. Da stellt sich die Frage, ob er seine Mannschaft noch erreicht.In Hannover blieb der erhoffte Effekt nach dem Trainerwechsel aus, 96 verlor auch mit Michael Frontzeck auf der Bank gegen Hoffenheim. Die Tendenz spricht gegen die seit dem 16. Spieltag sieglosen Niedersachsen. Wenn Paderborn am Sonntag Bremen schlagen sollte, würde Hannover sogar auf Platz 16 abrutschen (Tabellenrechner: Wer steigt ab, wer fährt nach Europa?).Wenn Wolfsburg im zweiten Sonntagsspiel nicht punktet, sind die Bayern auch offiziell Meister. Gefeiert wird aber nicht, das hat Karl-Heinz Rummenigge schon klargestellt. Der FCB-Boss, die Spieler und die Bayern-Fans wollen schließlich mehr als nur die Meisterschaft.
    Translate to
  •   Barcelona and Kairat face off for title 2 days ago - UEFA
    FC Barcelona will seek a third UEFA Futsal Cup title in Sunday's final but must face the only club ever to have beaten them in Europe, 2013 winners Kairat Almaty.
    Translate to
  •   Barcelona and Kairat face off for UEFA Futsal Cup 2 days ago - UEFA
    FC Barcelona will seek a third UEFA Futsal Cup title in Sunday's final but must face the only club ever to have beaten them in Europe, 2013 winners Kairat Almaty.
    Translate to
  •   Barça siegt mit Handicap im Derby - Griezmann knipst weiter 2 days ago - Kicker
    Am 33. Spieltag der Primera Division stand das Barcelona-Derby im Blickpunkt: Barça drehte früh auf und ließ sich bei Espanyolauch von einem Platzverweis nicht aus der Ruhe bringen. Bei Atleticos 3:0-Sieg gegen Elche glänzte der zuletzt starke Griezmann erneut doppelt - was Sevilla und Valencia unter Zugzwang bringt. Real Madrid gastiert am Sonntag bei Celta Vigo.
    Translate to