Latest Football News

Show news 
for Wolfsburg x 
from sources 
  •   Napoli, differenziato per De Guzman-Zuniga 4 hours ago - Corriere dello Sport
    /calcio/serie_a/napoli/2015/04/21-405631/Napoli%2C+differenziato+per+De+Guzman-Zuniga?rssimage Seduta pomeridiana per gli azzurri che si preparano al match di ritorno con il Wolfsburg
    Translate to
  •   Ohne De Bruyne und Schürrle - Luiz Gustavo fit 4 hours ago - Kicker
    Nicht genug, dass Wolfsburgs Chancen auf das Europa-League-Halbfinale nach dem Hinspiel-Debakel gegen den SSC Neapel (1:4) ohnehin nur noch minimal sind - nun müssen die Niedersachsen auch noch ohne zwei prominente Kräfte auskommen. Kevin De Bruyne und André Schürrle fliegen nicht mit nach Italien.
    Translate to
  •   Stranzl-Comeback: Berlin realistischer als Wolfsburg 5 hours ago - Kicker
    Am Dienstag stand im Borussia-Park wieder der Fußball im Mittelpunkt. Einen Tag, nachdem die Verantwortlichen auf der Mitgliederversammlung ihre prächtigen Bilanzzahlen vorgelegt hatten, nahm die Mannschaft die Vorbereitung auf das Top-Spiel gegen den VfL Wolfsburg auf. Allerdings noch ohne den Trainer und einen Spieler.
    Translate to
  •   Foot - C3 - Wolfsburg - Wolfsburg sera privé de Kevin De Bruyne et Andre Schürrle à Naples 6 hours ago - L'equipe
    Kevin de Bruyne et Andre Schürrle ont déclaré forfait pour le quart...
    Translate to
  •   De Bruyne und Schürrle fallen für Neapel aus 6 hours ago - Kicker
    Gegen Schalke 04 verhinderte er noch eine Niederlage und sorgte so für die Einstellung eines Vereinsrekords, beim SSC Neapel fehlt Wolfsburgs Kevin De Bruyne aber. Denn der Belgier laboriert an einer Prellung des Mittelfußes, die einen Einsatz unmöglich macht. Neben dem Offensivmann muss auch André Schürrle beim schweren Gang an den Vesuv passen.
    Translate to
  •   VfL ohne Schürrle und De Bruyne 6 hours ago - Sport 1
    Die ohnehin nur noch minimalen Hoffnungen des VfL Wolfsburg auf den Einzug ins Halbfinale der Europa League haben einen weiteren Dämpfer erhalten.Die angeschlagenen Offensivstars Kevin De Bruyne (Fußprellung) und Andre Schürrle (Schulterverletzung) werden am Mittwoch nicht mit dem Team zum SSC Neapel reisen.Im Viertelfinal-Rückspiel am Donnerstag muss der Tabellenzweite der Bundesliga die 1:4-Heimpleite vor einer Woche wettmachen, um doch noch eine Runde weiterzukommen.Trainer Dieter Hecking räumte sofort mit dem Verdacht auf, De Bruyne und Schürrle würden für das Spitzenspiel am kommenden Sonntag bei Borussia Mönchengladbach geschont: "Beide hätten auch nicht gespielt, wenn es ein Endspiel gewesen wäre."Zudem sei der Einsatz von Belgiens Nationalspieler De Bruyne und Weltmeister Schürrle, die beide am Dienstag nicht mit der Mannschaft trainierten, auch gegen Gladbach noch fraglich, so Hecking.
    Monchengladbach Wolfsburg Europa League Bundesliga
    Translate to
  •   "Higuain e Napoli disonesti" Vergogna sulla tv francese 6 hours ago - La Gazzetta dello Sport
    "Higuain e Napoli disonesti" Vergogna sulla tv francese Il messaggio è apparso in sovraimpressione sul canale transalpino "Bein Sports" durante l'intervallo della sfida di Europa League fra Wolfsburg e partenopei: motivo della contesa, la presunta posizione del Pipita sul gol dell'1-0
    Napoli Wolfsburg France Europa League
    Translate to
  •   Schalke zwischen Ausbildung und Anspruch 7 hours ago - Sport 1
    Schalkes Nachwuchs sorgt europaweit für Schlagzeilen.Leroy Sanes bemerkenswertes 73-Meter-Solo vor dem Führungstreffer gegen Wolfsburg war selbst der spanischen Marca am Montag eine Meldung wert."Traumtor des Kindes, das Real geärgert hat", schrieb das Blatt, das den Königlichen sehr nahe steht, in Erinnerung an den bemerkenswerten Auftritt der Schalker in Madrid.In einem Video konnten sich die Leser der Marca Sanes Sololauf in der Autostadt anschauen und dürften sich mit Grausen an die 3:4-Heimniederlage gegen Schalke erinnert haben.Mit Sane und dem an diesem denkwürdigen Abend im März sehr starken Max Meyer hatten zwei Spieler aus der "Knappenschmiede" großen Anteil an dem spektakulären Auftritt."Jugend ein ganz wichtiger Baustein"Beim 1:1 in Wolfsburg am Sonntag standen sogar sieben Spieler aus der eigenen Jugend in Schalkes Startelf, der achte wurde mit Julian Draxler eingewechselt."Die Jugend ist ein ganz wichtiger Baustein hier bei uns auf Schalke", sagt Draxler im Gespräch mit SPORT1: "Nicht umsonst feiern wir da so viele Erfolge. Da kommen immer wieder sehr gute Spieler nach."(Das ganze Interview heute ab 18.30 Uhr  LIVE im TV auf SPORT1 bei Bundesliga Aktuell)Draxler selbst ist das Aushängeschild der "Knappenschmiede". Erst 21 Jahre alt, aber schon seit vier Jahren Profi. Nationalspieler und Weltmeister.  Auf die Jugend zu setzen, sei ein sehr guter Weg, erklärt Draxler. Doch dann kommt das große Aber.Draxler fordert Investitionen"Wenn man in der Champions League spielen will, muss man kräftig investieren, wie es die anderen Vereine auch tun", gibt der Offensivspieler zu bedenken. In dieser Saison wird Schalke die Champions League verpassen. Zu wechselhaft waren die Leistungen die Mannschaft von Trainer Roberto Di Matteo.Selbst die Teilnahme an der Europa League ist fünf Spieltage vor Schluss bei lediglich fünf Punkten Vorsprung auf Rang acht noch nicht in trockenen Tüchern. (DATENCENTER: Tabelle)"Wir als Mannschaft stehen in der Pflicht, die Europa League zu erreichen", sagt Draxler. "Damit der Verein planen kann."Investieren oder auf Jugend setzen?Doch wie plant der Verein? Wird im großen Stile investiert, oder setzen die Verantwortlichen um Sportdirektor Horst Heldt in einer Art Übergangsjahr ohne Champions League tatsächlich auf die Jugend?Spieler wie Sane, Meyer oder der ebenfalls 19 Jahre alte Verteidiger Marvin Friedrich, der am Sonntag in Wolfsburg sein Startelf-Debüt in der Bundesliga gab, könnten sich auch in der Europa League weiterentwickeln.Vielleicht sogar noch besser als unter den höchsten Ansprüchen in der Königsklasse.Doch trotz der äußert erfolgreichen Jugendarbeit ist der Anspruch auf Schalke ein anderer, als ein Ausbildungsverein zu sein. Die Mannschaft soll immer in der Champions League vertreten sein und dort auch möglichst erfolgreich spielen.Das Risiko, die Qualifikation zur Champions League nach diesem Jahr ein zweites Mal zu verpassen, dürften die Verantwortlichen auf keinen Fall eingehen.Kommt Khedira?Deshalb wird Heldt wohl auf dem Transfermarkt tätig werden. Wunschspieler Sami Khedira etwa wäre einer, der mit seiner großen internationalen Erfahrung eine junge Schalker Mannschaft führen könnte.Gleichzeitig müssen der Sportdirektor, Trainer Di Matteo und Klub-Boss Clemens Tönnies aber auch den jungen Spielern die richtige Perspektive aufzeigen .Er gehe zum jetzigen Zeitpunkt davon aus, auch in der nächsten Saison auf Schalke zu spielen, stellte Draxler bei SPORT1 klar.Aber natürlich sei "in der Sommerpause immer viel Theater, da kann viel passieren", fügte der Linksfuß an.Meyer träumt von BarcelonaAuch Max Meyer erklärte kürzlich, von Real Madrid und dem FC Barcelona zu träumen. Um Spieler wie Draxler und Meyer langfristig zu halten, muss Schalke wieder in der Champions League spielen.Denn die Reaktionen auf Sanes Tor zeigen, dass die jungen Spieler aus Gelsenkirchen europaweit Begehrlichkeiten wecken.Und Talente für andere Klubs auszubilden, das will Schalke auf keinen Fall. 
    Barcelona Wolfsburg Real Madrid Champions League Europa League Bundesliga Transfer
    Translate to
  •   Europa League, Lopez-Jorginho contro il Wolfsburg 8 hours ago - La Gazzetta dello Sport
    Europa League, Lopez-Jorginho contro il Wolfsburg
    Wolfsburg Europa League
    Translate to
  •   Meyer: "Europa League auch ein großer Anreiz" 8 hours ago - Kicker
    Auch wenn der ersehnte "Dreier" mittlerweile seit fünf Spielen auf sich warten lässt: Das 1:1 in Wolfsburg hat auf Schalke für neues Selbstbewusstsein gesorgt. Youngster Max Meyer (19) demonstriert im Kampf um Europa eine breite Brust - zeigt aber auch Selbstkritik.
    Wolfsburg Europa League
    Translate to
  •   Vier Rückkehrer bei Schalke 9 hours ago - Sport 1
    Schalke 04 kann im Auswärtsspiel am Freitag bei Mainz 05 wieder mit vier Rückkehrern planen.Am Dienstag absolvierten die zuvor angeschlagenen Eric Maxim Choupo-Moting (Dünndarmentzündung), Kevin-Prince Boateng (muskuläre Probleme), Christian Fuchs (grippaler Infekt) und Jan Kirchhoff (Achillessehnenbeschwerden) das komplette Mannschaftstraining.Die drei Erstgenannten Profis fehlten den Gelsenkirchenern beim 1:1 am vorigen Sonntag beim VfL Wolfsburg, Kirchhoff war schon seit über zwei Monaten ausgefallen.In Mainz hat Trainer Roberto Di Matteo voraussichtlich auch wieder Verteidiger Matija Nastasic zur Verfügung.Der Serbe musste wegen Wadenbeschwerden ebenfalls in Wolfsburg passen und trainierte am Dienstag noch individuell.
    Translate to
  •   VfL, Werder, HSV: Dreikampf um den Aufstieg 1 day ago - Kicker
    Das Aufstiegsrennen in der Regionalliga Nord steht dieses Jahr im Zeichen der Bundesliga-Zweitvertretungen. Mit dem VfL Wolfsburg II, dem SV Werder Bremen II und dem Hamburger SV II spielen noch drei Mannschaften um den Platz in den Aufstiegsspielen zur 3. Liga. Am vergangenen Wochenende nahmen die Wölfe den Patzer der Bremer dankend an und überholten mit einem 2:0-Erfolg über FT Braunschweig die Werderaner. Der HSV meldete sich indes im Rennen an der Tabellenspitze zurück.
    Translate to
  •   Il Napoli vede la semifinale Ma il San Paolo sarà vuoto 1 day ago - La Gazzetta dello Sport
    Il Napoli vede la semifinale Ma il San Paolo sarà vuoto Solo 20mila i tifosi attesi per la sfida contro il Wolfsburg, che vale la qualificazione. Da valutare le condizioni di Zuniga e De Guzman
    Translate to
  •   Streich schwört seine Mannschaft fürs Derby ein 1 day ago - Kicker
    Auch wenn der SC Freiburg im Pokal an Wolfsburg scheiterte und zuletzt gegen Schalke und Mainz keinen Dreier landete, blickt Christian Streich dem Derby beim VfB Stuttgart am Samstag optimistisch entgegen. Seine Elf, sagt er, sei dem Druck gewachsen. Der Trainer selbst will seine miese Bilanz in Stuttgart aufbessern.
    Translate to
  •   Prellung: De Bruyne für Neapel fraglich 1 day ago - Kicker
    Gegen Schalke 04 verhinderte er noch eine Niederlage und sorgte so für die Einstellung eines Vereinsrekords, beim SSC Neapel droht Wolfsburgs Kevin De Bruyne aber der Ausfall. Denn der Belgier laboriert an einer Prellung des Mittelfußes. De Bruyne ist nicht der einzige Wolfsburger, der vor dem schweren Gang an den Vesuv angeschlagen ist.
    Translate to
  •   Werder träumt von Europa League 1 day ago - Sport 1
    Trainer Viktor Skripnik (45) von Werder Bremen träumt nach dem Triumph im Nordderby gegen den Erzrivalen Hamburger SV (1:0) von der Europa League."Der siebte Platz ist Wahnsinn. Wir schauen jetzt eher, was Augsburg, Dortmund und Hoffenheim machen, als zum HSV oder nach Stuttgart zu blicken", sagte der Ukrainer.Nach dem 500. Werder-Heimsieg in der Bundesliga haben die Hanseaten vier Punkte Rückstand auf den Sechsten Augsburg.Damit winkt Werder nach vier Jahren die Rückkehr auf die internationale Bühne."Die Tabelle lügt nicht. Und wenn wir jetzt da stehen, dann haben wir es auch verdient", sagte Sportchef Thomas Eichin.Sogar der siebte Platz könnte für Bremen zum Einzug in die Europa League reichen, sollte zum Beispiel Bayern München oder der VfL Wolfsburg DFB-Pokal-Sieger werden.Auch die Spieler sind nach dem so gut wie sicheren Klassenerhalt heiß auf mehr."Es ist es auf jeden Fall wert, um die Europa League zu kämpfen", sagte Franco Di Santo, der mit seinem Elfmeter-Tor für den Sieg gegen den HSV sorgte.In der Hinrunde stand Werder zwischenzeitlich auf dem letzten Tabellenplatz.Nach der Trennung von Robin Dutt begann unter Skripnik der sportliche Aufschwung an der Weser.
    Translate to
  •   29e j. - L'Essentiel de la Bundesliga 1 day ago - Football365.fr
    Pierre-Emerick Aubameyang a déjà mis autant de buts que l'an passé (13), Wolfsburg a mitraillé la cage de Schalke 04 (mais sans grand succès) et le Bayern est toujours aussi solide en défense : c'est l'Essentiel de la 29e journée de Bundesliga.
    Translate to
  •   Shooting-Star Sané vor der Verlängerung 1 day ago - Kicker
    Trotz nun fünf sieglosen Spielen in Serie - das 1:1 in Wolfsburg lässt den FC Schalke durchatmen. Vier Punkte Vorsprung auf Platz sieben sind eine solide Grundlage für den finalen Kampf um die Europa-League-Qualifikation. Ein Lichtblick in den vergangenen Wochen ist Leroy Sané, dem nach guten Leistungen nun eine Vertragsverlängerung winkt.
    Translate to
  •   29e j. - Hambourg s'enfonce, Wolfsburg accroché 1 day ago - Football365.fr
    Tenu en échec sur sa pelouse dimanche par Schalke 04 (1-1), Wolfsburg laisse le Bayern Munich s’échapper en tête de la Bundesliga. Battu en fin de match par le Werder Brême (1-0), Hambourg, lanterne rouge, peut sérieusement trembler.
    Translate to
  •   29eme journée : Hambourg s'enfonce, Wolfsburg accroché 1 day ago - Football365.fr
    Tenu en échec sur sa pelouse dimanche par Schalke 04 (1-1), Wolfsburg laisse le Bayern Munich s’échapper en tête de la Bundesliga. Battu en fin de match par le Werder Brême (1-0), Hambourg, lanterne rouge, peut sérieusement trembler.
    Translate to
  •   Sevilla and Wolfsburg stumble, Napoli stroll 2 days ago - UEFA
    Sevilla FC dropped points in their hunt for a top-four spot in Spain and VfL Wolfsburg also drew, while the likes of SSC Napoli and FC Dnipro Dnipropetrovsk posted big wins.
    Translate to
  •   Bei Bendtner tickt die Uhr anders 2 days ago - Kicker
    Nicklas Bendtner (27) erzielte gegen den SSC Neapel das Ehrentor zum 1:4 und sollte am Sonntag gegen Schalke (1:1) in Wolfsburgs Startelf stehen. Doch wegen einer Undiszipliniertheit flog der Stürmer aus dem Kader. Über die genauen Hintergründe sprach der kicker mit VfL-Manager Klaus Allofs.
    Translate to
  •   FC Bayern: Couch-Meisterschaft möglich 2 days ago - Sport 1
    Bereits am 30. Spieltag könnte der FC Bayern vorzeitig die Meisterschaft feiern.Die einzige Mannschaft, die die Münchner theoretisch noch einholten könnte, ist der VfL Wolfsburg. Nach dem 1:1 der Wölfe gegen Schalke am Sonntagabend beträgt der Vorsprung des Rekordmeisters zwölf Punkte. (DATENCENTER: Tabelle)Sollte Wolfsburg am kommenden Wochenende in Mönchengladbach verlieren, würde den Bayern schon ein Punkt im Heimspiel gegen Hertha BSC zum 25. Titelgewinn reichen.Sollten die Wölfe gegen Gladbach Remis spielen, wären die Bayern mit einem Sieg frühzeitig Meister.Holen beide Teams gleich viele Punkte, oder die Bayern weniger Zähler als der VfL, wird die Entscheidung vertagt.Die Besonderheit daran ist, dass der FC Bayern bereits am Samstag um 18.30 Uhr im Topspiel die Berliner empfängt.Sollte der FC Bayern gegen die Hertha punkten, dürften die Münchner am Sonntagnachmittag beim Spiel der Wolfsburger in Gladbach (17.30 Uhr) ganz genau hinschauen.Denn dann wäre die Meisterschaft auf der Fernsehcouch möglich.
    Translate to
  •   Unpünktlicher Bendtner fehlt im Kader 2 days ago - Sport 1
    Trainer Dieter Hecking verzichtete beim Bundesliga-Spiel des VfL Wolfsburg gegen den FC Schalke 04 (1:1) auf die Nominierung von Nicklas Bendtner.Grund für die Nichtberücksichtigung war eine Unpünktlichkeit des dänischen Stürmers. "Das Abschlusstraining war leider etwas früher als er gedacht hat", sagte Hecking nach dem Spiel.Laut Manager Klaus Allofs erschien der "Lord" eine Stunde zu spät zum Training. "Dann haben wir hier diese Regel", sagte Allofs.
    Wolfsburg Schalke 04 Bundesliga
    Translate to
  •   Schalke thwart Wolfsburg, Hamburg lose again 2 days ago - UEFA
    VfL Wolfsburg fell further off the Bundesliga pace despite rescuing a 1-1 draw with FC Schalke 04, while SV Werder Bremen got the better of bottom side Hamburger SV.
    Translate to
  •   Napoli, il Wolfsburg è ancora in crisi. Amburgo sempre più ultimo 2 days ago - Corriere dello Sport
    /calcio/calcio_estero/bundesliga/2015/04/19-405359/Napoli%2C+il+Wolfsburg+%C3%A8+ancora+in+crisi.+Amburgo+sempre+pi%C3%B9+ultimo?rssimage La 29ª giornata di Bundesliga si è chiusa con il pareggio dello Schalke in casa dei lupi tedeschi (1-1) e la vittoria del Werder Brema sull'Amburgo, ultima in classifica
    Napoli Wolfsburg USA Bundesliga
    Translate to
  •   Foot - ALL - 29e j. - Wolfsburg freiné par Schalke (1-1) 2 days ago - L'equipe
    Trois jours après sa débâcle contre Naples (1-4) en Ligue Europa,...
    Translate to
  •   HSV-Wende bleibt aus - De Bruyne rettet Wolfsburg 2 days ago - Kicker
    In einem umkämpften 102. Nordderby verlor der HSV beim Comeback von Bruno Labbadia als Trainer mit 0:1 in Bremen. Wolfsburg und Schalke trennten sich mit einem 1:1. Am Samstag kehrte der FC Bayern bei der TSG Hoffenheim in die Erfolgsspur zurück. Torhungrig zeigte sichLeverkusen, das Hannoveraner zerlegte. Auch der BVB kann wieder Tempofußball - 3:0 gegen Paderborn. Mainz machte in Freiburg einen großen Schritt Richtung Klassenerhalt, die Hertha verpasste diesen gegen Köln. Stuttgart verlor in Augsburg und bleibt unter dem Abstiegsstrich.
    Translate to
  •   (J29) : Wolfsburg-Schalke 04 (1-1) 2 days ago - Football365.fr
    Wolfsburg et Schalke 04 ont fait match nul (1-1) pour le compte de la 29eme journée du championnat d'Allemagne.
    Translate to
  •   Schalke bleibt weiter sieglos 2 days ago - Sport 1
    Ein Traum-Solo von Leroy Sane hat die Torflaute von Schalke 04 nach 323 Minuten fulminant beendet - dennoch zittern die Königsblauen weiter um die Qualifikation für die Europa League und blieben zum fünften Mal in Folge sieglos.Nach einem insgesamt etwas glücklichen 1:1 (0:0) beim Tabellenzweiten VfL Wolfsburg am 29. Spieltag der Fußball-Bundesliga beträgt der Vorsprung der Schalker auf den siebten Platz nur noch vier Punkte (Datencenter: Tabelle).Jungstar Sane (19) schnappte sich in der 53. Minute den Ball und setzte zu einem 70-Meter-Lauf an, den er nach einem Pressschlag an der Strafraumgrenze mit einem Linksschuss zur überraschenden Schalker Führung abschloss. Kevin de Bruyne (78.) gelang für die überlegenen Wolfsburger nur noch der Ausgleich.(Die Highlights der Sonntagsspiele ab 22.15 Uhr im Mobilat Doppelpack im TV auf SPORT1)Schürrle spielt MittelstürmerDer Europa-League-Kater des VfL hält somit weiter an. Drei Tage nach dem 1:4 gegen den SSC Neapel im Viertelfinal-Hinspiel war das Unentschieden für das Team von Trainer Dieter Hecking ein weiterer Rückschlag.Hecking hatte in der Startaufstellung auf einen "echten" Stürmer verzichtet. Bas Dost saß zunächst auf der Bank, Nicklas Bendtner, Torschütze gegen Neapel, stand nicht mal im Kader. Dafür besetzte Weltmeister Andre Schürrle die vorderste Position. Insgesamt wechselte der VfL-Coach viermal im Vergleich zum Neapel-Spiel (Datencenter: Ergebnisse und Spielplan).Sein Gegenüber Roberto Di Matteo bescherte dem erst 19 Jahre alten Innenverteidiger Marvin Friedrich das Startelf-Debüt.Wolfsburg stürmtUnd die Schalker Abwehr hatte vor 30.000 Zuschauern gleich gut zu tun. Immer wieder versuchten die schnellen Offensivspieler in die Schnittstellen der neu formierten Schalker Innenverteidigung zu stoßen. Zunächst aber ohne Erfolg.Da sich aber auch die Schalker trotz der Torflaute in den letzten Spielen nicht versteckten, entwickelte sich eine ausgeglichene Partie (Das Spiel zum Nachlesen im Ticker).Dabei hatten die Schalker auch Glück: Nach einem rüden Einsteigen gegen Vieirinha sah Sead Kolasinac nur die Gelbe Karte. Rot wäre verdient gewesen. Genauso wie ein Wolfsburger Tor noch vor der Pause: Aber je zweimal Perisic und Kevin de Bruyne brachten den Ball nicht im Tor von Ralf Fährmann unter.Rodriguez an die LatteDie Wolfsburger machten zu Beginn der zweiten Halbzeit da weiter, wo sie aufgehört hatten. Knapp 90 Sekunden nach Wiederanpfiff schoss Ricardo Rodriguez aus 25 Metern an die Latte. Wenig später verpasste de Bruyne eine Hereingabe von Schürrle knapp.Die Wolfsburger gingen teilweise fahrlässig mit ihren Chancen um - das rächte sich, als Sane traf (Service: Die Statistiken des Spiels).De Bruyne trifft doch nochWolfsburg machte weiter Druck, doch Fährmann rettete ein ums andere Mal die Führung.Erneut De Bruyne mit einem Freistoß als auch Schürrle scheiterten am starken Schalker Schlussmann, ehe der Belgier doch noch den Ball zum Ausgleich ins Tor schlenzte. 
    Wolfsburg Schalke 04 Europa League Bundesliga
    Translate to
  •   Sanes Traumtor zu wenig: S04 bleibt sieglos 2 days ago - Sport 1
    "Der Lauf hat schon etwas weh getan."So kommentierte Leroy Sane bei Sky sein Traum-Solo über 73 Meter, das die Torflaute von Schalke 04 nach 323 Minuten fulminant beendete.Trotz Sanes Husarenstück zittern die Königsblauen weiter um die Qualifikation für die Europa League und blieben zum fünften Mal in Folge sieglos.Nach einem glücklichen 1:1 (0:0) beim Tabellenzweiten VfL Wolfsburg am 29. Spieltag beträgt der Vorsprung der Schalker auf den siebten Platz nur noch vier Punkte (Datencenter: Tabelle).Sane stürmt auf und davonJungstar Sane (19) schnappte sich in der 53. Minute nach einer Wolfsburger Ecke den Ball und setzte zu einem Solo an, das er nach einem Pressschlag an der Strafraumgrenze mit einem Linksschuss zur überraschenden Führung verwandelte.Dem abermals besten Feldspieler Kevin De Bruyne (78.) gelang für die überlegenen Wolfsburger nur noch der Ausgleich."Es war eine kämpferische Mannschaftsleistung von uns", sagte S04-Trainer Roberto Di Matteo. "Das Tor von Leroy war Extraklasse. Mit etwas Glück hätten wir auch drei Punkte mitnehmen können. Mit dem Punkt auswärts kann man aber zufrieden sein.""Der Punkt heute war sehr wichtig. Man hat gesehen, welche Klasse Wolfsburg besitzt", sagte Schalkes klar bester Spieler Ralph Fährmann.(Die Highlights der Sonntagsspiele ab 22.15 Uhr im Mobilat Doppelpack im TV auf SPORT1)Hecking hadert mit vergebenen ChancenDer Europa-League-Kater des VfL hält weiter an. Drei Tage nach dem 1:4 gegen den SSC Neapel im Viertelfinal-Hinspiel war das Unentschieden für das Team von Trainer Dieter Hecking ein weiterer Rückschlag."Wir haben ein richtig gutes Spiel gemacht", sagte Wolfsburgs Trainer Dieter Hecking. "Wie wir nach dem Rückstand zurückgekommen sind, war bemerkenswert. Wir hätten zum Schluss das 2:1 machen müssen.""Ich bin sehr zufrieden," sagte Wolfsburgs Sportdirektor Klaus Allofs: "Wir waren einmal unaufmerksam, aber haben viele Chancen herausgespielt. Wir hätten den Sieg verdient gehabt. Die Mannschaft hat den Donnerstag verarbeitet."Zu spät im Training - Bendtner nicht im KaderHecking hatte in der Startaufstellung auf einen "echten" Stürmer verzichtet. Bas Dost saß zunächst auf der Bank, Nicklas Bendtner, Torschütze gegen Neapel, stand nicht mal im Kader."Das Abschlusstraining war leider etwas früher als er gedacht hat", sagte Hecking über Bendtner.Laut Manager Allofs erschien der "Lord" eine Stunde zu spät.Schürrle spielt MittelstürmerDafür besetzte Weltmeister Andre Schürrle die vorderste Position. Insgesamt wechselte der VfL-Coach viermal im Vergleich zum Neapel-Spiel (Datencenter: Ergebnisse und Spielplan)."Ich habe schon öfter in der Spitze gespielt. Wenn ich den Platz habe, ist das eine gute Position für mich. Das hat man in der zweiten Halbzeit gesehen", so Schürrle.Sein Gegenüber Roberto Di Matteo bescherte dem erst 19 Jahre alten Innenverteidiger Marvin Friedrich das Startelf-Debüt.Wolfsburg stürmtUnd die Schalker Abwehr hatte vor 30.000 Zuschauern gleich gut zu tun. Immer wieder versuchten die schnellen Offensivspieler in die Schnittstellen der neu formierten Schalker Innenverteidigung zu stoßen. Zunächst aber ohne Erfolg.Da sich aber auch die Schalker trotz der Torflaute in den letzten Spielen nicht versteckten, entwickelte sich eine ausgeglichene Partie (Das Spiel zum Nachlesen im Ticker).Brutales Foul von KolasinacDabei hatten die Schalker auch Glück: Nach einem rüden Einsteigen gegen Vieirinha sah Sead Kolasinac nur die Gelbe Karte. Rot wäre verdient gewesen."Das ist rücksichtlos und nur in den Mann. Das ist eine klare Rote Karte. Es waren viele Schiedsrichterentscheidungen dabei, die ich nicht nachvollziehen kann" meinte auch Hecking.Genauso wie ein Wolfsburger Tor noch vor der Pause: Aber je zweimal Perisic und Kevin de Bruyne brachten den Ball nicht im Tor von Ralf Fährmann unter (Die Highlights des Spiels zum Nachhören in unserem Sportradio SPORT1.fm).Rodriguez an die LatteDie Wolfsburger machten zu Beginn der zweiten Halbzeit da weiter, wo sie aufgehört hatten. Knap
    Wolfsburg USA Schalke 04 Europa League
    Translate to