Today's hot topics are:

Show all

Latest Football News

Show news 
from Kicker x 
  •   Castro meldet sich nach dem Spanien-Spiel zurück 1 hour ago - Kicker
    Seit Wochen schlägt sich Gonzalo Castro mit Beschwerden am Oberschenkel herum. Das Comeback des 27-jährigen Mittelfeldspielers lässt auf sich warten - und ist noch nicht in Sicht. Nach der Länderspielpause kehrt er zurück. Gute Nachrichten gibt es derweil von einem anderen Spieler aus dem Bayer-Lazarett.
    Translate to
  •   Schmidt schwärmt geradezu von Papadopoulos 1 hour ago - Kicker
    Am Samstagabend werden die Augen in der BayArena in erster Linie auf ihn gerichtet sein. Kyriakos Papadopoulos, Leihgabe vom FC Schalke 04, steht ausgerechnet gegen seinen ehemaligen Brötchengeber vor seinem ersten Startelfeinsatz für Bayer 04 in der Liga. Eine Konstellation, die sich der verletzungsgeplagte Grieche gewünscht hat, den zuletzt eine lädierte Schulter außer Gefecht gesetzt hatte.
    Translate to
  •   Prüfung absolviert: Naldo wird Deutscher 1 hour ago - Kicker
    Englische Wochen, Spiele im Drei-Tage-Rhythmus - Stress, der ihm gefällt. "Das ist besser, als immer nur zu trainieren", sagt Naldo. Sieben Partien in 22 Tagen bedeuten für den Abwehrchef des VfL Wolfsburg höchste körperliche Belastung. Parallel dazu hat er eine weitere Prüfung absolviert: den Einbürgerungstest. Naldo wird Deutscher.
    Translate to
  •   Weinzierl muss an etlichen Schrauben drehen 1 hour ago - Kicker
    So allmählich muss der FC Augsburg auch mal wieder punkten. Nach zwei Auswärtsniederlagen steht die Mannschaft von Trainer Markus Weinzierl gegen den SC Freiburg unter Druck, um nicht weiter in den Tabellenkeller zu rutschen. Unklar ist vor der Samstagspartie, mit wem Weinzierl im Sturm plant und wer den gelbgesperrten Tobias Werner ersetzt. Kapitän Paul Verhaegh ist derweil wieder fit.
    Freiburg Injury and suspension
    Translate to
  •   Sakai und Pander fallen aus 2 hours ago - Kicker
    Wenn Hannover am Samstag (15.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) in Dortmund antritt, treffen sich die einzigen beiden Erstligisten, die die letzten drei Bundesliga-Partien allesamt verloren haben. Doch nicht nur die sportliche Situation sorgt für Sorgenfalten bei 96-Coach Tayfun Korkut. Auch die personelle Lage bereitet dem Trainer Kopfzerbrechen. Auf den Außenverteidiger-Positionen brennt es lichterloh.
    Hannover 96 Bundesliga
    Translate to
  •   Einsatzgarantie für Suarez - Ancelotti glättet die Wogen 2 hours ago - Kicker
    Zumindest eines ist jetzt endgültig klar: Luis Suarez wird beim Clásico am Samstag bei Real Madrid sein Pflichtspieldebüt für den FC Barcelona geben. Trainer Luis Enrique erklärte am Freitag, dass er "Minuten bekommen" werde. Wie viele es werden, ließ der Barça-Coach allerdings offen. Auf Real-Seite hat Carlo Ancelotti versucht, das Gift aus einer provokanten Äußerung zu nehmen.
    Translate to
  •   Sakho will auch ManCity schocken - Ultimatum für Balotelli 2 hours ago - Kicker
    Van Gaal gegen Mourinho, Falcao gegen Costa (vielleicht) - Manchester United und Chelsea bieten am Sonntag den Hingucker des neunten Premier-League-Spieltags. Doch schon vorher wird es interessant: Zum Auftakt empfängt der Vierte West Ham Meister ManCity, in Liverpool verstecken sich vor dem Duellmit Hull hinter Balotelli viele Probleme. Arsenal hofft in Sunderland auf neues Selbstvertrauen - und die Spurs auf neue Kunst von Lamela.
    Translate to
  •   Mensah bleibt weiterhin gesperrt 2 hours ago - Kicker
    Nach der A-Probe ist nun auch die B-Probe des unter Doping-Verdacht stehenden Joseph Mensah vom Regionalligisten 1. FC Schweinfurt positiv. Dies ergaben die Untersuchungen des von der WADA (Welt-Anti-Doping-Agentur) akkreditierten Kontrolllabors in Kreischa. Auch in der B-Probe wurden Amphetamin-Spuren bei dem Spieler festgestellt. Damit bleibt Mensah bis zum Abschluss des Verfahrens vor dem Verbands-Sportgericht des BFV weiterhin gesperrt. Ob sein Vertrag aufgelöst wird steht derzeit nicht fest.
    Translate to
  •   Feltscher ist von der Qualität der Liga überrascht 2 hours ago - Kicker
    Der MSV Duisburg hat das Serienende von zwölf ungeschlagenen Ligaspielen abgehakt und legt den Fokus nun völlig auf das Heimspiel gegen Dynamo Dresden. Aus der Pflichtspielbilanz ist kein Trend abzulesen, die ist ausgeglichen: Sowohl die Zebras als auch Dresden verbuchten jeweils vier Siege für sich. Mit einem Dreier könnte der MSV an Dynamo vorbeiziehen und den Anschluss an die Spitzengruppe halten. Vor allem Rechtsverteidiger Rolf Feltscher, der sich einen Platz in der Startelf gesichert hat, will dafür sorgen, dass die Gäste nicht den Weg vors Tor finden.
    Translate to
  •   Hjulmand warnt vor Wölfen und dem "Extra" 2 hours ago - Kicker
    Baut der 1. FSV Mainz 05 beim punktgleichen VfL Wolfsburg seinen Startrekord aus? Trainer Kasper Hjulmand will den "Wölfen" mit Dominanz beikommen und womöglich mit dem genesenen Ja-Cheol Koo. Gleichzeitig warnt er vor dem Gegner - vor allem vor einem: "Er ist das Extra."
    Translate to
  •   Hjulmand warnt vor scharfen Wölfen und ihrem "Extra" 2 hours ago - Kicker
    Baut der 1. FSV Mainz 05 beim punktgleichen VfL Wolfsburg seinen Startrekord aus? Trainer Kasper Hjulmand will den "Wölfen" mit Dominanz beikommen und womöglich mit dem genesenen Ja-Cheol Koo. Gleichzeitig warnt er vor dem Gegner - vor allem vor einem: "Er ist das Extra."
    Translate to
  •   Neustrelitz fährt mit breiter Brust nach Auerbach 3 hours ago - Kicker
    Am Sonntag (13.30) stehen in der Nordost-Staffel gleich zwei Kellerduelle an. Viktoria Berlin empfängt den derzeitigen Tabellenletzten ZFC Meuselwitz und hofft auf den ersten Saisonheimsieg. Für das Schlusslicht geht es darum, die Konkurrenz nicht noch weiter aus den Augen zu verlieren. Die zweite Partie bestreiten der Vorletzte VfB Auerbach und der mit nur einem Punkt Vorsprung auf Rang 14 platzierte TSG Neustrelitz. Der VfB muss seine Defensivschwäche in den Griff bekommen, wenn er nicht absteigen will und der Vorjahresmeister TSG möchte zu alter Stärke zurückfinden.
    Translate to
  •   Herbst hofft auf ersten Heimsieg 3 hours ago - Kicker
    Am Sonntag (13.30) stehen in der Nordost-Staffel gleich zwei Kellerduelle an. Viktoria Berlin empfängt den derzeitigen Tabellenletzten ZFC Meuselwitz und hofft auf den ersten Saisonheimsieg. Für das Schlusslicht geht es darum, die Konkurrenz nicht noch weiter aus den Augen zu verlieren. Die zweite Partie bestreiten der Vorletzte VfB Auerbach und der mit nur einem Punkt Vorsprung auf Rang 14 platzierte TSG Neustrelitz. Der VfB muss seine Defensivschwäche in den Griff bekommen, wenn er nicht absteigen will und der Vorjahresmeister TSG möchte zu alter Stärke zurückfinden.
    Translate to
  •   Sylvestr und Bihr sind fit für Darmstadt 3 hours ago - Kicker
    Dreimal trat der 1. FC Nürnberg zuletzt mit derselben Startformation - und holte dabei sieben Punkte. Diese Elf steht Trainer Valerien Ismael auch am Montag wieder zur Verfügung. Angreifer Jakub Sylvestr und Linksverteidiger Manuel Bihr konnten am Freitag wieder trainieren und sind fit für die Partie bei Aufsteiger Darmstadt.
    Nurnberg Injury and suspension
    Translate to
  •   Augsburg mehrere Wochen ohne Philp 3 hours ago - Kicker
    Ronny Philp wird dem FC Augsburg mehrere Wochen fehlen. Eine Oberschenkelverletzung setzt den 25 Jahre alten Außenverteidiger außer Gefecht, sodass er Trainer Markus Weinzierl vorerst nicht zur Verfügung steht.
    Translate to
  •   Wagner zeigt sich optimistisch 4 hours ago - Kicker
    Die Bundesliga-Reserve von Borussia Dortmund wartet bereits seit zehn Partien auf ein Erfolgserlebnis. Am vergangenen Wochenende holte die Elf von David Wagner wenigstens noch ein 2:2 beim Heimauftritt gegen den VfL Osnabrück. Nun erwartet den BVB II am Sonntag (LIVE! ab 14 Uhr bei kicker.de) ein "Sechs-Punkte-Spiel": Zu Gast im Stadion Rote Erde ist der Tabellennachbar aus Rostock. Wagner zeigt sich optimistisch, dass seine Mannschaft den Kampf um den Klassenerhalt am Ende besteht.
    Borussia Dortmund Bundesliga
    Translate to
  •   Luhukay: "Viel Sicherheit und Stabilität" 4 hours ago - Kicker
    Als Hertha BSC letztmals drei Heimspiele in Folge gewann, spielten die Berliner noch in der 2. Bundesliga. Nimmt man Jos Luhukays Mienenspiel zum Maßstab, so stehen die Chancen, dass Hertha den jüngsten Heimsiegen gegen den VfB Stuttgart und VfL Wolfsburg nun auch einen Dreier gegen den erstarkten Hamburger SV folgen lässt, ziemlich gut.
    Translate to
  •   Respekt statt Angst: Favre sagt Bayern den Kampf an 4 hours ago - Kicker
    Spätestens seit Donnerstagabend hat auch den letzten Borussen das Bayern-Fieber gepackt. Souverän meisterten die Fohlen mit einem 5:0 gegen Apollon Limassol ihre Pflichtaufgabe in der Europa League und können sich nun ganz der Kür gegen den Rekordmeister am Sonntag in der Bundesliga widmen. Auch Lucien Favre geht nicht ohne Hoffnung die Mammutaufgabe gegen die übermächtig erscheinenden Münchner an.
    Bayern Munich Europa League Bundesliga
    Translate to
  •   Cappek schießt die Kickers zum Erfolg 4 hours ago - Kicker
    Die seit zwölf Punktspielen ungeschlagenen Offenbacher Kickers führen derzeit die Tabelle der Regionalliga Südwest an. Damit es dem Team von Rico Schmitt nicht so ergeht wie vergangene Saison um die Zeit, soll am Freitag (19.30) bei Eintracht Trier die Serie fortgesetzt und die Pole-Position beibehalten werden. Damals erlitten die Kickers einen Einbruch und fanden sich plötzlich in der Abstiegszone wieder. Dies gilt es zu verhindern. Maßgeblich zum Erfolg der Mannschaft trägt Christian Cappek bei. Der Torjäger hat bereits acht Saisontreffer auf seinem Konto.
    Translate to
  •   Zinnbauer und sein Team stehen vor heißen Tagen 5 hours ago - Kicker
    Joe Zinnbauer erkennt den positiven Trend. Aber er sieht eben auch die Tabelle. Der Auftrag von Hamburgs Trainer, dessen Vertragsgespräche laufen, an sein Personal ist vor der Reise nach Berlin, wo die Hanseaten am Samstagnachmittag bei Hertha BSC antreten (LIVE! ab 15.30 Uhr bei kicker.de), daher unmissverständlich. "Es ist enorm wichtig, dass wir dort nicht verlieren." Mit einem Dreier wäre der HSV sogar am Hauptstadtklub vorbei.
    Translate to
  •   Runjaic: "Düsseldorf ist da, wo wir hinwollen" 5 hours ago - Kicker
    Während der FCK alle bisherigen fünf Heimspiele gewonnen hat, holte die Fortuna auf fremdem Platz schon drei Siege und spielte zweimal unentschieden. "Wir haben beide eine gute Serie, aber jede Serie reißt einmal, auch die von Düsseldorf", sagte Kosta Runjaic mit einem Augenzwinkern. Dennoch warnte Lauterns Trainer eindringlich vor dem Gegner.
    Translate to
  •   Noch nicht in Topform: Sam nur in der Nebenrolle 5 hours ago - Kicker
    Vor der Saison galt Sidney Sam bei Schalke 04 als "Königstransfer", doch auch bei den Königsblauen muss der anfällige Offensivspieler immer wieder verletzungsbedingt Pausen einlegen. So ist im Duell mit Ex-Klub Leverkusen am Samstag (18.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) allenfalls ein Joker-Einsatz möglich - Happy End nicht ausgeschlossen.
    Translate to
  •   Kramny: "Wir dürfen nicht nachlassen" 5 hours ago - Kicker
    Der Bundesliga-Nachwuchs des VfB Stuttgart steht nach dem überzeugenden 5:1-Kantersieg im Stadt-Derby gegen die Kickers auf einem beruhigenden Platz im Tabellenmittelfeld. Die Elf von Cheftrainer Jürgen Kramny musste sich in den vergangenen acht Partien nur einmal geschlagen geben (0:3 in Bielefeld). Damit die Serie am Samstag (LIVE! ab 14 Uhr bei kicker.de) in Unterhaching weitergeht, fordert der Übungsleiter von seinen Mannen höchste Konzentration.
    Stuttgart Serie A Bundesliga
    Translate to
  •   Die Juve verlängert mit Pogba bis 2019 5 hours ago - Kicker
    Der italienische Rekordmeister Juventus Turin und Paul Pogba gehen ihren gemeinsamen Weg weiter: Wie Juve-Sportdirektor Giuseppe Marotta am Freitag bestätigte, hat der französische Nationalspieler seinen Vertrag in Turin bis 2019 verlängert.
    Translate to
  •   Weltfußballerin des Jahres: Keßler und Angerer mit Chancen 5 hours ago - Kicker
    Die amtierende Weltfußballerin Nadine Angerer bekommt die Chance, ihren Titel zu verteidigen. Die Torhüterin steht genauso wie Nadine Keßler auf der sogenannten "Shortlist" der FIFA bei der Wahl zur Weltfußballerin des Jahres 2014. Auch Keßlers Vereinscoach Ralf Kellermann steht in der Kategorie bester Trainer auf der elitären Liste.
    Translate to
  •   Keeper verletzt - spielt Torwarttrainer Gropius? 6 hours ago - Kicker
    Den VfB Oldenburg plagen Personalsorgen. Vor allem in der Defensive muss sich Trainer Kristian Arambasic etwas einfallen lassen. Am vergangenen Spieltag der Regionalliga Nord verletzte sich der zweite Torhüter Jannik Zohrabian bei der 0:4-Niederlage gegen Werder Bremen II und fällt nun ebenso wie Stammkeeper Mansur Faqiryar für längere Zeit aus. Wer am Sonntag (14 Uhr) beim Duell mit Cloppenburg zwischen den Pfosten steht ist noch nicht abschließend geklärt. Eine mögliche Option wäre Torwarttrainer Christian Gropius.
    Translate to
  •   Reck: "Spiel auf Augenhöhe" 6 hours ago - Kicker
    Das Topspiel der 2. Liga steigt am Samstagmittag in Kaiserslautern: Fortuna Düsseldorf reist in die Pfalz und kann sich mit einem Sieg in der Aufstiegszone festsetzen und die Lauterer Konkurrenz auf vier Punkte distanzieren. Nicht nur die Statistik spricht für ein Erfolgserlebnis der Rheinländer: In vier Zweitligaspielen gelangen gegen den FCK drei Siege und ein Remis.
    Translate to
  •   Klopp baut auf "torgeilen" Aubameyang 6 hours ago - Kicker
    Beim BVB ist die Zuversicht groß, endlich den Bock umstoßen zu können und der absurden Diskrepanz zwischen gefeierten Auftritten in der Champions League und schmerzhaften Bundesliga-Vorstellungen ein Ende zu bereiten. Selbst dann, wenn die Fußballer von Hannover 96 dem Beispiel ihrer Kollegen aus Hamburg und Köln folgen - und am Samstag bei Borussia Dortmund betont defensiv auftreten sollten.
    Hamburg FC Cologne Hannover 96 Borussia Dortmund Champions League Bundesliga
    Translate to
  •   "Mit mir 3:0 gewonnen": Jetzt will Hlousek mehr 6 hours ago - Kicker
    Sein erstes Bundesligaspiel für den VfB war ein denkwürdiges. Jetzt will Adam Hlousek, der gegen Bayer Leverkusen (3:3) zur Halbzeit eingewechselt und Teil der legendären Aufholjagd gegen den Spitzenklub aus dem Westen wurde, in Stuttgart langfristig in Erinnerung bleiben: als Stammspieler auf der linken Abwehrseite.
    Translate to
  •   Meier: "Wir müssen es besser machen" 7 hours ago - Kicker
    Nach der 1:3-Pleite am vergangenen Sonntag in Münster steht für den Zweitliga-Absteiger Arminia Bielefeld bereits das nächste Top-Spiel an. Am heutigen Freitag (LIVE! ab 19 Uhr bei kicker.de) empfängt die Elf von Trainer Norbert Meier den aktuellen Tabellenzweiten aus Erfurt. "Wir müssen uns diesen Sieg erarbeiten und vor allem müssen wir über 90 Minuten Leidenschaft zeigen und initiativ bleiben", so der 56-Jährige. Gelingt den Ostwestfalen der sechste Heimsieg in Folge und der vorübergehende Sprung an die "Pole Position" in der 3. Liga?
    Translate to
  •   UEFA-Urteil: Sieg ohne Wert für Serbien 7 hours ago - Kicker
    Die UEFA hat ein Urteil zum abgebrochenen Skandalspiel von Belgrad gefällt: Die EM-Qualifikationspartie zwischen Serbien und Albanien wird mit 3:0 für Serbien gewertet, wobei den Serben diese drei Punkte sofort wieder abgezogen werden.
    Translate to
  •   Fürth mit Wut - Bochum greift in Leipzig an 7 hours ago - Kicker
    Der 11. Spieltag in der 2. Liga startet mit einem Wiedersehen: Fürth empfängt am Freitag den FSV Frankfurt und damit auch den langjährigen Coach Benno Möhlmann. Gleichzeitig kämpfen Leipzig und Bochum um den Anschluss an die Spitzengruppe. Zweiter gegen Dritter heißt es im Verfolgerduell zwischen Kaiserslautern und Düsseldorf, das am Samstag auf dem Betzenberg steigt. Am Sonntag ist der noch ungeschlagene Spitzenreiter Ingolstadt gegen Heidenheim gefordert. Das Montagabendspiel tragen Darmstadt und Nürnberg aus.
    Translate to
  •   Dutts Endspiel? Oder Befreiungsschlag für Werder? 7 hours ago - Kicker
    Nach acht Spielen sind noch immer vier Teams unbesiegt: Hoffenheim (gegen Paderborn), Mainz (in Wolfsburg) sowie Bayern und Gladbach, die sich am Sonntag (17.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) in einem direkten Duell messen, wollen ihre Serien am Laufen halten. Vom Nimbus der Unbesiegbarkeit sind Bremen (gegen Köln) und Dortmund (gegen Hannover) derzeit meilenweit entfernt. Beide Vereine stecken in der Bundesliga-Krise und hoffen auf einen Befreiungsschlag. Werder legt heute schon gegen Köln vor.
    Translate to
  •   Klöpper blickt entspannt auf das Derby 7 hours ago - Kicker
    Am Sonntag (14 Uhr) treffen in der Regionalliga West die SG Wattenscheid 09 und Rot-Weiss Essen aufeinander. SGW Trainer Christoph Klöpper geht nach drei Siegen in Folge sorgenfrei in das Derby. Selbst bei einer Niederlage würde seine Mannschaft nicht wieder auf einem Abstiegsplatz rutschen. Sein Essener Kollege Marc Fascher weist als Tabellenvierter derweil die Rolle des Favoriten von sich, und weiß um die Gefährlichkeit der spielstarken Wattenscheider. Zudem muss der 46-Jährige vermutlich auf seinen Offensivmann Cebio Soukou verzichten.
    Translate to
  •   Sieger-Sixpack mit weltweiter Strahlkraft 8 hours ago - Kicker
    Sechs Siege der Bundesligisten in einer historischen Europapokalwoche sind ein dickes Pfund, kommentiert Rainer Franzke aus der kicker-Chefredaktion das Auftreten der deutschen Vertreter auf dem internationalen Parkett.
    Translate to
  •   Schäfer: "Eins mit Sternchen" für de Bruyne 8 hours ago - Kicker
    Über seine eigene Leistung wollte er wie immer nur ungerne reden. "Jeder hat ab der 30. Minute besser gespielt", sagte Kevin De Bruyne lapidar. Die Galavorstellung des Belgiers beim 4:2-Sieg des VfL Wolfsburg in der Europa League beim FK Krasnodar sorgte bei den eigenen Kollegen für mehr Begeisterung. Marcel Schäfer jubelte: "Das war eine Eins mit Sternchen."
    Wolfsburg Europa League
    Translate to
  •   Lorenzi verstärkt die Oberpfälzer 8 hours ago - Kicker
    Drittligist SSV Jahn Regensburg verpflichtet mit Gregory Lorenzi einen weiteren Abwehrspieler bis Saisonende. Der 30-jährige Franzose kann in der Verteidigung auf mehreren Positionen eingesetzt werden und ist bereits im Auswärtsspiel beim 1. FSV Mainz 05 II am Sonntag (LIVE! ab 14 Uhr bei kicker.de) spielberechtigt. Lorenzi wird beim Jahn mit der Rückennummer 32 auflaufen. Mit seiner Unterschrift sind die Planungen zur Verstärkung der Jahn Defensive vorerst abgeschlossen.
    Translate to
  •   Lorenzi verstärkt Regensburg 8 hours ago - Kicker
    Drittligist SSV Jahn Regensburg verpflichtet mit Gregory Lorenzi einen weiteren Abwehrspieler bis Saisonende. Der 30-jährige Franzose kann in der Verteidigung auf mehreren Positionen eingesetzt werden und ist bereits im Auswärtsspiel beim 1. FSV Mainz 05 II am Sonntag (LIVE! ab 14 Uhr bei kicker.de) spielberechtigt. Lorenzi wird beim Jahn mit der Rückennummer 32 auflaufen. Mit seiner Unterschrift sind die Planungen zur Verstärkung der Jahn Defensive vorerst abgeschlossen.
    Translate to
  •   Freiburg kämpft mit der Stürmer-Misere 9 hours ago - Kicker
    "Das Runde muss ins Eckige." Was im Volksmund so einfach klingt, erweist sich für den SC Freiburg in dieser Saison in vielen Spielen als handfestes Problem. Mal wird der letzte Pass nicht präzise genug gespielt, mal fehlt im Torabschluss die letzte Konsequenz. Der Top-Torjäger aus der vergangenen Saison, Admir Mehmedi (12 Treffer), durchläuft ein Formtief. Doch auch andere Akteure müssen mehr Kaltschnäuzigkeit entwickeln.
    Translate to
  •   Koch: Plötzlich der Älteste 9 hours ago - Kicker
    In Nürnberg hat ein Umbruch stattgefunden, der unmittelbare Auswirkungen auf Robert Koch hat. Raphael Schäfer darf nur noch von der Tribüne aus zuschauen, Javier Pinola und Jan Polak sitzen auf der Bank. Der älteste Stammspieler des 1. FC Nürnberg ist derzeit eben jener Koch - mit 28 Jahren. Der Ex-Dresdner steht mit seiner Spielweise für den Stil des FCN. Am Montag in Darmstadt trifft er auf ein paar alte Weggefährten.
    Translate to
  •   Favre: "Am Ende sind alle froh" 19 hours ago - Kicker
    Translate to
  •   Favres Elf schießt sich warm für die Bayern 19 hours ago - Kicker
    Nachdem Wolfsburg am frühen Donnerstagabend den ersten Sieg in der Europa League einfuhren (4:2 in Krasnodar), legten die Gladbacher gegen Appollon Limassol aus Zypern überzeugend nach. Der VfL siegte 5:0 gegen die Zyprer und feiert damit nicht nur den ersten Sieg in der Europa League, sondern schießen sich auch warm für das Topspiel gegen den FC Bayern. Im Parallelspiel gewann Villarreal gegen den FC Zürich und bleibt an der Spitze. Salzburg zeigte lange Zeit eine Gala, Tottenham feierte ein Schützenfest, Besiktas ließ in Belgrad nichts anbrennen.
    Translate to
  •   Fohlen schießen sich warm - Lamelas Kunsttor 19 hours ago - Kicker
    Nachdem Wolfsburg am frühen Donnerstagabend den ersten Sieg in der Europa League einfuhr (4:2 in Krasnodar), legten die Gladbacher gegen Appollon Limassol aus Zypern überzeugend nach. Der VfL siegte 5:0 gegen die Zyprer und feiert damit nicht nur den ersten Sieg in der Europa League, sondern schoss sich auch warm für das Topspiel gegen den FC Bayern. Im Parallelspiel gewann Villarreal gegen den FC Zürich und bleibt an der Spitze. Salzburg zeigte lange Zeit eine Gala, Tottenham feierte ein Schützenfest und ein wahrlich unfassbares Tor, Besiktas ließ in Belgrad nichts anbrennen.
    Translate to
  •   Bayern gegen Gladbach: Topspiel mit Tradition 19 hours ago - Kicker
    Zweiter gegen Erster! Wenn Borussia Mönchengladbach am Sonntag den FC Bayern zum Bundesliga-Topspiel empfängt, kommt man an einem Blick zurück nicht vorbei: Ein Trainer mit spezieller Perspektive, ein Herzschlagfinale mit Eigentor und ein Remis zwischen Torjägern - Geschichten zu einem Duell, das in den 70er Jahren regelmäßig ein Gipfeltreffen war.
    Translate to
  •   Die Suarez-Frage und Messis ewige Rekordjagd 19 hours ago - Kicker
    Es ist das Spiel der Spiele, in Spanien und wohl auch auf der ganzen Welt: Am Samstag kommt es zum heiß erwarteten Clasico zwischen Real Madrid und dem FC Barcelona (LIVE! ab 18 Uhr im ausführlichen Ticker auf kicker.de). Die Fragen die sich vorab stellen: Wir es so offensiv hochklassig, wie erwartet? Gibt Luis Suarez sein langersehntes Debüt - und knackt Lionel Messi ausgerechnet beim Erzfeind den historischen Ligarekord?
    Translate to
  •   Wölfe feiern ersten Sieg - Skandal in Bratislava 21 hours ago - Kicker
    Frühschicht für den VfL Wolfsburg: Schon um 18 Uhr bestritt die Elf von Dieter Hecking beim russischen Klub FK Krasnodar ihr drittes Europa-League-Gruppenspiel und feierte den sehnsüchtig erwarteten ersten Sieg im laufenden Wettbewerb. Mann des Abends war dabei Kevin de Bruyne. Lille und Everton trennten sich im zweiten Spiel der Gruppe H ebenso torlos wie Lüttich und Sevilla. Neapel kassierte in Bern eine überraschende Schlappe, während der AC Florenz makellos blieb.
    Translate to
  •   Streich kämpft spielerisch gegen Sieglos-Serie 21 hours ago - Kicker
    Der letzte Liga-Sieg des SC Freiburg liegt schon über ein halbes Jahr zurück. Die Tabelle erinnert stark an die vergangene Saison, als die Breisgauer den schlechtesten Saisonstart der Vereinsgeschichte hinlegten und bis zum 11. Spieltag auf den ersten Dreier warten mussten (3:0 in Nürnberg). Doch auch vor den drei Auswärtsspielen in Augsburg, bei 1860 München (DFB-Pokal) und in Köln will Christian Streich von seiner Philosophie nicht abrücken.
    Translate to
  •   Schnatterer: Einfach unverzichtbar 21 hours ago - Kicker
    Platz vier mit 16 Punkten - diese Zwischenbilanz überrascht beim Aufsteiger 1. FC Heidenheim selbst die größten Optimisten. Dennoch wird im Verein keiner müde zu betonen, dass man nicht im Ge­ringsten nachlassen darf. Trainer Frank Schmidt rechnet dennoch mit einem harten Kampf um den Klassenerhalt.
    Translate to
  •   Bender ist gegen 96 einsatzfähig 22 hours ago - Kicker
    Mit einer konzentrierten Vorstellung hat der BVB am Mittwochabend in Istanbul die Tür zum Achtelfinale weit aufgestoßen. Drei Siege zum Start in die Champions League, das hatte es für die Borussia zuvor nur einmal gegeben: 1996/97, als am Ende der Triumph in der Königsklasse stand. Sorgen brachte der BVB aus Istanbul wegen Sven Benders Ellbogenverletzung mit, die sich jedoch am Donnerstagabend weitestgehend entschärften.
    Champions League
    Translate to
  •   Sven Bender ist gegen 96 einsatzfähig 22 hours ago - Kicker
    Mit einer konzentrierten Vorstellung hat der BVB am Mittwochabend in Istanbul die Tür zum Achtelfinale weit aufgestoßen. Drei Siege zum Start in die Champions League, das hatte es für die Borussia zuvor nur einmal gegeben: 1996/97, als am Ende der Triumph in der Königsklasse stand. Sorgen brachte der BVB aus Istanbul wegen Sven Benders Ellbogenverletzung mit, die sich jedoch am Donnerstagabend weitestgehend entschärften.
    Champions League
    Translate to
Data sources: Data Sources