African Cup of Nations Africa Grp. C

Show news 
from sources 
  •   Mönchengladbach zerlegt Limassol 1 hour ago - Sport 1
    Bundesligist Borussia Mönchengladbach ist in der Europa League der erste Sieg gelungen.Gegen den dreimaligen zypriotischen Meister Apollon ... weiterlesen
    Monchengladbach Mali Europa League
    Translate to
  •   Garcia sorride, riecco Keita Iturbe stop, Florenzi dal 1' 3 hours ago - La Gazzetta dello Sport
    Garcia sorride, riecco Keita Iturbe stop, Florenzi dal 1' Il centrocampista maliano torna a correre e fa differenziato, obiettivo recuperare per Napoli e Bayern ma Iturbe non è al 100%. Verrà convocato contro la Samp ma andrà in panchina
    Translate to
  •   Calciomercato Juve, Pogba rinnova. Firma attesa in giornata 9 hours ago - Corriere dello Sport
    /calcio/serie_a/juve/2014/10/23-381258/Calciomercato+Juve%2C+Pogba+rinnova.+Firma+attesa+in+giornata?rssimage Il giovane centrocampista, in scadenza nel 2016, avrebbe trovato l'accordo con il club e sarebbe atteso nel pomeriggio in sede per la formalizzazione
    Translate to
  •   Mintal nicht mehr Co-Trainer 16 hours ago - Sport 1
    Marek Mintal ist ab sofort nicht mehr Co-Trainer von Valerien Ismael beim 1. FC Nürnberg.Der ehemalige Torjäger des Clubs will sich in Zukunft ... weiterlesen
    Translate to
  •   Uli Stein - ein Torwart-Rebell wird 60 1 day ago - Kicker
    HSV-Idol, Torwart-Rebell, unbequemer Lautsprecher: Der frühere Nationalkeeper Uli Stein feiert seinen 60. Geburtstag. Der gebürtige Hamburger, einer der besten Torhüter seiner Zeit, trug sein Herz stets auf der Zunge, was im Verlaufe seiner Karriere für so manchen Eklat sorgte. Unvergessen vor allem die "Suppenkasper-Affäre", die bei der Weltmeisterschaft in Mexiko seine vorzeitige Abreise zur Folge hatte. Emotional ist der streitbare 512-malige Bundesliga- und 133-malige Zweitligaspieler auch noch heute, wenn es um "seinen" HSV geht. Seine Karriere in Bildern.
    Hamburg Mali Bundesliga
    Translate to
  •   Interimscoach Gümüs steigt zum Chef auf 1 day ago - Kicker
    Der Berliner AK hat sein neues Trainerteam gefunden. Die vereinsinterne Interimslösung Özkan Gümüs ist nach vier erfolgreichen Spieltagen offiziell zum Cheftrainer des Nordost Regionalligisten aufgestiegen. Als Torwarttrainer steht ihm weiterhin Serkan Mese zur Seite. Komplettiert wird der Stab vom ehemaligen Amateurcoach Timo Szumnarski, der unter Gümüs mitverantwortlich für die Vereinsarbeit sein wird.
    Translate to
Data sources: Data Sources