Club Friendlies

Show news 
from sources 
  •   Fenerbahçe draw hands Galatasaray the title 4 hours ago - UEFA
    Galatasaray AŞ have landed a 20th Turkish title after Fenerbahçe SK failed to record a win at İstanbul Başakşehir FK, ending the 2-2 draw with just seven men on Monday.
    Translate to
  •   Foot - ANG - Cup - Arsenal : Danny Welbeck forfait pour la finale? 4 hours ago - L'equipe
    Arsène Wenger, l'entraîneur d'Arsenal, a indiqué ce lundi que son...
    Translate to
  •   Tuesday's gossip column 4 hours ago - BBC
    Klopp wants six month break, Real Madrid eye Benitez, Spurs set to beat Liverpool for Trippier, plus more.
    Translate to
  •   Wenger unhappy with summer schedule 5 hours ago - BBC
    Arsenal boss Arsene Wenger criticises Fifa for not considering the health of players with their international summer schedule.
    Translate to
  •   Strunz nennt Schalker Streichkandidaten 5 hours ago - Sport 1
    SPORT1-Experte Thomas Strunz hat in der Telekom Spieltagsanalyse nach Schalkes enttäuschender Saison mit Platz 6 einen personellen Umbruch in der Mannschaft gefordert."Für Roman Neustädter, Marco Höger und Joel Matip ist meiner Meinung nach die Zeit auf Schalke abgelaufen", erklärte der Ex-Nationalspieler, "im Zentrum, dort wo die Spiele heute entschieden werden, wo die Rhythmusgeber sind, da fehlt es von der Qualität her".Deshalb versteht Strunz auch, warum sich die Knappen mit einem Real-Star beschäftigen. "Man hat die Probleme aber erkannt, deshalb hat man sich ja auch mit Sami Khedira beschäftigt".Schalke brauche eine starke Persönlicht auf dem Platz "und zwar eine mannschaftsdienliche - Kevin-Prince Boateng war auch eine starke Persönlichkeit, aber eine egozentrische".Strunz sieht auch auf den Außen Handlungsbedarf. "Auf den Außenverteidigerpositonen ist man auch nicht so gut aufgestellt im Vergleich zu den Top-Mannschaften in Deutschland", sagte der frühere Profi des FC Bayern München und vom VfB Stuttgart.Neben den personellen Änderungen im Kader muss sich Schalke auch einen neuen Trainer suchen. Robert Di Matteo muss den Klub nach der enttäuschenden Rückrunde die Schalker nach etwas mehr als einem halben Jahr im Sommer schon wieder verlassen.
    Translate to
  •   Valence : Le club lève l'option pour Cancelo 5 hours ago - Football365.fr
    Prêté par le Benfica Lisbonne depuis août 2014, Joao Cancelo s'est engagé définitivement avec Valence. Le latéral droit international portugais de 20 ans est lié au club espagnol jusqu'en 2021.
    Translate to
  •   Gasp: "Volevo un'altra Inter E feci male a Maradona..." 5 hours ago - La Gazzetta dello Sport
    Gasp: "Volevo un'altra Inter E feci male a Maradona..." Il tecnico del Genoa e il passato nerazzurro: "Chiesi dei giocatori, ne trovai altri..."
    Translate to
  •   Elgert schließt Di-Matteo-Nachfolge aus 6 hours ago - Sport 1
    Norbert Elgert hat ein Trainer-Engagement beim Bundesligisten FC Schalke 04 zum Sommer praktisch ausgeschlossen. Nach dem Erfolg der Schalker A-Junioren am Montagabend im Finale um die deutsche Meisterschaft gegen Titelverteidiger 1899 Hoffenheim (3:1) meinte der bei den Schalker Fans beliebte U19-Coach bei SPORT1: "Nach 18 Jahren im Nachwuchsbereich brauche ich jetzt erstmal eine längere Pause, vielleicht sogar eine Kur. Vielleicht in ein, zwei Jahren wäre es denkbar." Wenn er Trainer auf Schalke hätte werden wollen, "hätte ich ja schon ein-, zweimal die Möglichkeit gehabt".Elgert gilt als unorthodxe Lösung auf der Suche nach einem Nachfolger von Robert Di Matteo. Der Italiener steht nach einer enttäuschenden Bundesliga-Saison vor dem Aus. Eine offizielle Bestätigung der Königsblauen steht allerdings noch aus. Auch Schalkes "Jahrhunderttrainer" Huub Stevens, Armin Veh und Paderborns Andre Breitenreiter gelten als ernsthafte Kandidaten.
    Hoffenheim Schalke 04 Bundesliga
    Translate to
  •   Süper Lig : Galatasaray officiellement champion 6 hours ago - Football365.fr
    Fenerbahçe ayant concédé le match nul (2-2) face à Basaksehir lors de l'avantdernière journée du championnat, Galatasaray est officiellement sacré champion de Turquie.
    Translate to
  •   Schalke 04 kämpft sich zur U19-Meisterschaft 6 hours ago - Sport 1
    Die U19 von Schalke 04 hat das Finale um die Deutsche Meisterschaft gewonnen.In Wattenscheid setzten sich die Gelsenkirchener vor 12.500 Zuschauern gegen den Nachwuchs von 1899 Hoffenheim verdient mit 3:1 (1:1) durch.Dabei hatte Joshua Mees (5.) die Kraichgauer schon früh in Führung gebracht. Doch nach einem Torhüterpatzer köpfte Felix Schröter kurz vor der Pause aus 17 Metern zum Ausgleich ein (45.).Nach dem Seitenwechsel traf dann Thilo Kehrer zunächst zum 2:1 für die Königsblauen (57.), ehe Christian Rubio Sivodevov mit einem Schuss von der Strafraumgrenze für die Vorentscheidung sorgte (73.). 
    Translate to
  •   (J34) : Les chiffres à retenir avec Opta 6 hours ago - Football365.fr
    Schweinsteiger qui passe devant Beckenbauer, Kagawa qui fait ses adieux à Klopp et Hambourg qui croit encore à sa survie : retrouvez toutes les statistiques de la 34e journée de Bundesliga.
    Hamburg Bundesliga
    Translate to
  •   Hätten sie lieber geschwiegen! 7 hours ago - Kicker
    Das Wort "schonungslos" machte schon vorher die Runde. Und Robin Dutt, der sich bis dahin stets eloquent und respektvoll gegenüber anderen Kollegen gezeigt hatte, machte Ernst: Der Stuttgarter Sportvorstand legte nicht nur seine Pläne für einen Komplettumbau der Klubstrukturen vor - er rechnete auf der Saisonabschluss-Pressekonferenz auch noch mit seinem Vorgänger ab.
    Translate to
  •   Dutt attackiert Bobic: Hätten sie lieber geschwiegen! 7 hours ago - Kicker
    Das Wort "schonungslos" machte schon vorher die Runde. Und Robin Dutt, der sich bis dahin stets eloquent und respektvoll gegenüber anderen Kollegen gezeigt hatte, machte Ernst: Der Stuttgarter Sportvorstand legte nicht nur seine Pläne für einen Komplettumbau der Klubstrukturen vor - er rechnete auf der Saisonabschluss-Pressekonferenz auch noch mit seinem Vorgänger ab.
    Translate to
  •   Foot - TUR - 33e j. - Galatasaray champion de Turquie 7 hours ago - L'equipe
    Galatasaray a été sacré champion de Turquie pour la 20e fois, ce...
    Translate to
  •   Galatasaray wird auf der Couch Meister 7 hours ago - Kicker
    Der frühere Bundesliga-Spieler und -trainer Markus Babbel hat in der Schweiz mit dem FC Luzern die letzte Chance auf das Erreichen der Europa League verspielt. Derweil feierte Galatasaray die Meisterschaft ohne auf dem Platz zu stehen - Konkurrent Fenerbahce spielte nur remis.
    Fenerbahce Galatasaray Europa League Bundesliga
    Translate to
  •   Kakuta: "La afición del Rayo es la mejor que he tenido" 7 hours ago - Marca
    Gael Kakuta, quien ha jugado esta temporada cedido en el Rayo Vallecano por el Chelsea, ha declarado que la afición del Rayo ha sido "la mejor que ha tenido" y Paco Jémez le ha ayudado mucho. Leer
    Translate to
  •   Besiktas : Bilic annonce son départ 8 hours ago - Football365.fr
    A la tête de Besiktas depuis 2013, Slaven Bilic a annoncé son départ du club turc lundi. Le technicien croate a regretté que son club termine une nouvelle année sans trophée.
    Translate to
  •   "Es sind kaum große Namen zu haben" 8 hours ago - Sport 1
    Für Paulo Sergio hat der FC Bayern trotz des erneut verpassten Triples eine gute Saison gespielt."Es ist schade, dass es dieses Jahr mit der Champions League nicht geklappt hat. Aber Spieler wie Robben, Ribery und Alaba haben einfach zu häufig gefehlt. Trotzdem ist Bayern Meister und hat eine super Saison gespielt", sagte der ehemalige Mittelfeldstar der Münchner im Interview mit SPORT1."Man kann eben nicht jedes Jahr alles gewinnen. Im nächsten Jahr kann man dennoch wieder das Triple anpeilen", so der Brasilianer weiter.Dazu sei allerdings noch die ein oder andere Verstärkung erforderlich - und das sei kein leichtes Unterfangen, meinte der 45-Jährige: "Man muss jetzt natürlich den Markt beobachten, aber es ist schwer, heutzutage einen guten Spieler zu kaufen. Es sind nur wenige große Namen zu haben."Sergio spielte von 1999 bis 2002 beim FCB und gewann mit den Münchnern 2001 die Champions League.
    Bayern Munich Mali Champions League
    Translate to
  •   LIVE! Schalke und Hoffenheim machen den Meister aus 8 hours ago - Kicker
    Mit einem 1:1 gegen den Karlsruher SC hat Schalke 04 dank des 2:1 aus dem Hinspiel das Finale der A-Junioren-Meisterschaft erreicht. Für Trainer Norbert Elgert ist es der Anlauf zu seinem dritten Titelgewinn: Schon 2006 und 2012 gewann er mit dem Gelsenkirchener Nachwuchs die Trophäe. Im zweiten Halbfinale gewann Titelverteidiger TSG Hoffenheim wie schon im Hinspiel gegen RB Leipzig mit 3:2 und steht damit erneut im Endspiel.
    Translate to
  •   Midfielder Toure 'to stay' at Man City 9 hours ago - BBC
    Yaya Toure is to stay at Manchester City after the club said he was "too important to let go", according to the player's agent.
    Manchester City Transfer
    Translate to
  •   Follow the scores and results from around Europe 9 hours ago - UEFA
    Galatasaray AŞ will be Turkish champions if Fenerbahçe SK fail to win, it is a big night for PFC CSKA Moskva while SS Lazio and AS Roma face off for a UEFA Champions League place.
    AS Roma Fenerbahce Lazio Galatasaray Champions League
    Translate to
  •   Hattrick durch Waldschmidt 10 hours ago - Kicker
    In einem Testspiel beim FC Sportfreunde Heppenheim gewann Bundesligist Eintracht Frankfurt standesgemäß mit einem 7:0 (1:0). Vor 2.000 Zuschauern tat sich insbesondere Luca Waldschmidt hervor, der nach der Pause innerhalb weniger Minuten einen Hattrickerzielen konnte undinsgesamt mit vier Toren zum klaren Erfolg gegen den Kreisoberligisten beitrug.
    Translate to
  •   Klopp wohl vor längerer Auszeit 11 hours ago - Sport 1
    Nach seinem Abschied als Trainer des Pokalfinalisten Borussia Dortmund wird Jürgen Klopp vorerst pausieren und kein neues Engagement als Coach annehmen.Dies berichtet bild.de am Pfingstmontag. Demnach wolle Klopp nach dem Pokalfinale am Samstag gegen den VfL Wolfsburg (20.00 Uhr im LIVETICKER) mindestens ein halbes Jahr Pause einlegen, um sich zu erholen.Klopp (47) hatte am vergangenen Samstag beim 3:2 gegen Werder Bremen nach sieben Jahren im Amt sein letztes Heimspiel als BVB-Trainer absolviert.Zuletzt war der ehemalige Mainzer unter anderem beim spanischen Rekordmeister Real Madrid als Nachfolger des in der Kritik stehenden Carlo Ancelotti gehandelt worden.
    Translate to
  •   Pasalic: "Gracias a mis compañeros, cuerpo técnico y afición" 11 hours ago - Marca
    Mario Pasalic, centrocampista croata cedido por el Chelsea, ha terminado su paso por el conjunto ilicitano y ha querido agradecer a "compañeros, cuerpo técnico y afición" ya que le han ayudado a ser "mejor jugador". Leer
    Translate to
  •   Stuggart : Zorniger nouvel entraîneur 11 hours ago - Football365.fr
    Alexander Zorniger a été nommé entraîneur de Stuttgart lundi. Le technicien de 47 ans, qui s'est engagé pour les trois prochaines saisons, succède à Huub Stevens dont le départ avait été officialisé dimanche.
    Translate to
  •   Zhang - Abschied ohne Einsatz? 11 hours ago - Kicker
    Immerhin schaffte er es zum Saisonende dreimal in den Kader des VfL Wolfsburg, letztlich blieb Xizhe Zhang in der Bundesliga jedoch ohne Einsatzminute. Der Winterneuzugang ohne Chance bei den Niedersachsen. Und ohne Perspektive? Ein Abschied des Chinesen, möglicherweise in Form eines Leihgeschäfts, steht im Raum.
    Wolfsburg Bundesliga
    Translate to
  •   Kommerzialisierung: Seifert gelassen 11 hours ago - Sport 1
    Christian Seifert sieht die Ablehnung von Klubs, die von großen Unternehmen unterstützt werden, gelassen."Ich kann mit der generellen Debatte Kommerz gegen Tradition wenig anfangen. Seit Einführung der Bundesliga im Jahr 1963 ist Kommerz ein wesentlicher Bestandteil im Profifußball", so der Chef der Deutschen Fußball Liga (DFL) im Interview mit dem kicker.Seifert fügte an: "Manche Ligavertreter, die diese Diskussion mit manchmal erstaunlichem Enthusiasmus führen, hätten in den vergangenen 15 Jahren Zeit gehabt, Anträge zu stellen, die das Verhältnis von Kommerz und Tradition anders regeln. Das ist selten geschehen. Deshalb ist es reichlich inkonsequent, jedes Jahr die Diskussion Tradition versus Kommerz neu zu führen. Alle Vereine spielen nach den Regeln, die sie sich selbst gegeben haben."Seifert glaubt auch nach dem erneuten überlegenen Titelgewinn des FC Bayern München nicht an Langeweile in der Bundesliga: "Wenn wir irgendwann die Diskussion führen, dass wir in den letzten zehn Jahren immer den gleichen Meister hatten, dann kann man in eine Diskussion treten. Aber das wird nicht so kommen."Zudem hält Seifert die Bundesliga in ihrer Gesamtheit nach wie vor für hochattraktiv: "Die Meisterfrage ist eben nur eine von zehn sportlichen Entscheidungen der Bundesliga und 2. Bundesliga. Und bis zum vorletzten Spieltag war von diesen Entscheidungen genau diese eine gefallen."Dass Bayern München als Branchenführer über das größte Kapital verfügt und deshalb sportlich die besten Chancen auf die Meisterschaft hat, sieht Seifert als nicht problematisch an."Man kann diese Diskussion noch so philosophisch führen. Aber im August beginnt die neue Saison und im August 2016 die nächste. Wer an der Situation etwas ändern möchte, muss Lösungsvorschläge machen und nicht philosophieren."
    Bayern Munich Bundesliga
    Translate to
  •   HSV: Jansen fällt gegen KSC aus 11 hours ago - Sport 1
    Der Hamburger SV muss im ersten Relegationsspiel um den Verbleib in der Bundesliga auf Abwehrspieler Marcell Jansen verzichten. Der 29-Jährige leidet noch immer an den Folgen einer Muskelzerrung im Oberschenkel und reiste daher nicht mit dem HSV ins Trainingslager ins schleswig-holsteinischen Malente. Dies teilte der Klub am Pfingstmontag mit.Der HSV trifft im Hinspiel am Donnerstag (20.30 Uhr im LIVETICKER) auf den Karlsruher SC. Das Rückspiel findet am 1. Juni (20.30 Uhr) beim Zweitliga-Dritten KSC statt. Neben Jansen fallen auch die Langzeit-Verletzten Valon Behrami (Oberschenkelzerrung) und Ersatzkeeper Jaroslav Drobny (Schultereckgelenksprengung) aus.
    Hamburg Bundesliga
    Translate to
  •   Cinco goles 'salvadores' que jamás olvidará el fútbol español 11 hours ago - Marca
    El gol de Salomao se celebró como un título en A Coruña y se unió a la lista de otros tantos inolvidables en otros lugares como Cádiz, Sevilla, Barcelona, Vallecas... Leer
    Translate to
  •   Foot - ANG - City - Yaya Touré parti pour rester à Manchester City? 11 hours ago - L'equipe
    L’agent de Yaya Touré, le milieu de terrain de Manchester City,...
    Translate to
  •   VIDEO: Watch Chelsea's victory parade 11 hours ago - BBC
    Chelsea celebrate their Premier League title at a packed victory parade in West London.
    Chelsea Premier League
    Translate to
  •   Frankfurt feiert Schützenfest 11 hours ago - Sport 1
    Eintracht Frankfurt hat das erste von drei Testspielen nach Saisonende gewonnen. Die Hessen setzten sich beim Kreisoberligisten Sportfreunde Heppenheim mit 7:0 (1:0) durch.Nach anfänglichen Schwierigkeiten brachte Johannes Flum (37.) die Eintracht in Führung. Nach dem Seitenwechsel erhöhten der starke Luca Waldschmidt (54., 54. 61., 86.), David Kinsombi (73.) und Timothy Chandler (83.).Am Dienstag (18.00 Uhr) spielt Frankfurt gegen den KSC Volkartshain/Völzberg, am Donnerstag (18.00) endet die Testspielserie beim SV Seulberg 1920.
    Translate to
  •   Jansen fehlt dem HSV weiterhin 11 hours ago - Kicker
    Bei der neuerlichen Abfahrt in die Idylle nach Malente blieb sein Platz im Bus am Montagnachmittag frei. Marcell Jansen wird mindestens die vorletzte Dienstreise als HSV-Profi und womöglich auch die letzte verpassen. Mit an Bord war dagegen Rafael van der Vaart, der den Hamburger SV ebenfalls verlässt. Nicht Richtung Ajax Amsterdam, wie sein Berater wissen ließ.
    Translate to
  •   Gladbach schießt Hameln ab 11 hours ago - Sport 1
    Champions-League-Teilnehmer Borussia Mönchengladbach hat sich mit einem Torfestival in den Urlaub verabschiedet.Im Test beim Landesligisten SG Hameln 74 gewann die Elf von Trainer Lucien Favre locker mit 7:1 (5:0).Für die Gladbacher Tore im Weserberglandstadion sorgten Ibrahima Traore (29./73.), Patrick Herrmann (39.), Thorgan Hazard (41.), Andre Hahn (43./78.) und Tony Jantschke (45.).Am Dienstag beginnt für die Borussia-Profis der rund vierwöchige Urlaub, Trainingsauftakt zu neuen Saison ist am 29. Juni.
    Translate to
  •   Stuttgarter Abrechnung mit der Vergangenheit 11 hours ago - Sport 1
    Eigentlich hatten alle nur mit dem gerechnet, was allerorten bekannt war: Alexander Zorniger wird neuer Cheftrainer des VfB Stuttgart. Doch die Pressekonferenz am Montag geriet zur Generalabrechnung mit der Arbeit der Vorgänger.Präsident Bernd Wahler, Sportvorstand Robin Dutt sowie die designierten Vorstände Stefan Heim (Finanzen) und Jochen Röttgermann (Marketing und Vertrieb) legten schonungslos die Defizite offen und kündigten eine Strukturrevolution an."Wir sind nochmal von der Schippe gesprungen, aber noch immer auf der Intensivstation", sagte Dutt mit Blick auf das erlösende 2:1 beim SC Paderborn am vergangenen Samstag, und fügte an: "Jetzt müssen wir unsere Identität zurückholen." Zorniger unterschreibt für drei JahreNichts soll deshalb beim VfB bleiben wie es war, der Verein wird einmal auf links gedreht - und im Zentrum aller Rochaden steht Zorniger.Der Ex-Coach von RB Leipzig und gebürtige Württemberger erhält einen Drei-Jahres-Vertrag bis 30. Juni 2018. Seine Verpflichtung war über Monate das am schlechtesten gehütete Geheimnis in der schwäbischen Metropole und ein stetiger zusätzlicher Störfaktor im Abstiegskampf.Als Dutt nun endlich auch offiziell den Namen des 47-Jährigen aussprach, schickte er die größtmögliche Überzeugung hinterher."Der Trainer ist die wichtigste Person""Es passt wunderbar zusammen für diesem Aufbruch. Er ist mit seiner Spielidee ganz nahe an dem, was wir uns vorstellen", sagte Dutt und verdeutlichte: "Der Trainer ist die wichtigste Person." Am 29. Juni soll Zorniger dann erstmals selbst auftreten.Auch auf der Trainerposition hatte es in der jüngeren Vergangenheit keine Kontinuität gegeben, auch deshalb wurde Huub Stevens zwei Mal als Retter engagiert.Überhaupt scheint das  schwäbische Motto "Schaffe, schaffe, Häusle baue" in den zurückliegenden Jahren ein vergessenes Relikt beim VfB gewesen zu sein, jedenfalls wenn man den Ausführungen von Wahler und Dutt Glauben schenkt.Präsident kritisiert VorgängerSchon Wahlers Analyse wurde zur Bankrotterklärung mindestens seines Vorgängers Gerd E. Mäuser: Fehlende Strategie, kein wirklicher Plan, zu langes Festhalten an einzelnen Personen, keine Konzeption im sportlichen Bereich - all das attestierte der Präsident. Der Klub habe sich entfremdet."Die Fans unterstützen die Mannschaft, nicht den Verein", sagte er. Der VfB habe in Passivität auf "einen Heilsbringer, einen Messias" gewartet.Was Dutt nachlegte, dürfte dessen Vorgänger Fredi Bobic womöglich die Zornesröte ins Gesicht treiben. Der 50-Jährige erörtete ein Versagen auf allen Ebenen der sportlichen Verantwortung.Dutt vor MammutaufgabeDie Kaderplanung der Profis, das Scouting, der Nachwuchs seien falsch gelaufen bzw. vernachlässigt worden. Viele der Spieler, die jetzt aussortiert werden, seien nur schwer auf dem Transfermarkt vermittelbar, so Dutt."Das ist in einer Transferperiode nicht zu bereinigen", sagte er über die Zusammensetzung der Mannschaft, deren Stützen er möglichst halten will.Das dürfte nicht in allen Fällen gelingen. Nationalspieler Antonio Rüdiger soll nach Informationen der Stuttgarter Zeitung von einer Ausstiegsklausel Gebrauch machen. "Wir werden keine acht Rüdigers verkaufen", entgegnete Dutt dazu, der in Zukunft auch bei Transfers auf Teamentscheidungen setzen will."Wollen nicht wieder zittern""Er wird keine One-Man-Show mehr geben", machte der Sportvorstand klar und verkündete als ersten Zugang für das neue Spieljahr den talentierten Außenverteidiger Philip Heise vom 1. FC Heidenheim.Am neuen VfB sollen überdies mitwirken als Co-Trainer Andre Trulsen, langjähriger Profi des FC St. Pauli, der erfahrene Sportpsychologe Philipp Laux von RB Leipzig, Weltmeister und VfB-Ikone Guido Buchwald im Scouting und eine Reihe weiterer neuer Gesichter. Zudem ist offenbar Thomas Hitzlsperger ein Kandidat für den Aufsichtsrat."Der VfB darf kein warmer Ofen sein, jeder muss den Ofen selbst anheizen", sagte Dutt, der kein zweites Mal eine Saison wie die gerade abgelaufene sehen möchte: "Wir wollen
    USA Stuttgart Transfer
    Translate to
  •   Rotan eager to cross Dnipro's final frontier 11 hours ago - UEFA
    "The club is everything to me," said FC Dnipro Dnipropetrovsk captain Ruslan Rotan, who told UEFA.com that a winning mentality may be what it takes to overcome Sevilla FC.
    Translate to
  •   Freiburg: Miese Bilanz gegen die direkte Konkurrenz 11 hours ago - Kicker
    Der Abstieg des SC Freiburg hat viele Gründe. Sechsmal verspielte die Mannschaft in den Schlussminuten einen Sieg, drei Elfmeter wurden in Spielen, die 0:0 endeten, vergeigt. Hinzu kamen teils erhebliche Formschwankungen und krasse individuelle Patzer wie von Pavel Krmas in Hannover. Doch mindestens genauso fatal: In den Duellen gegen die direkte Konkurrenz sah der SC meistens schlecht aus.
    Translate to
  •   Nkoulou fait le point sur sa situation 11 hours ago - Football365.fr
    Invité dimanche du Canal Football Club, Nicolas Nkoulou a avoué qu'il ne savait pas encore de quoi serait fait son avenir. Le défenseur marseillais se dit prêt à rester à l'OM mais n'en sait pas davantage pour le moment.
    Translate to
  •   Van der Vaart sagt Ajax ab 11 hours ago - Sport 1
    Rafael van der Vaart wird nicht zu Ajax Amsterdam zurückkehren. Der 32-jährige Mittelfeldspieler des Hamburger SV sagte dem niederländischen Rekordmeister nach Angaben seines Beraters ab."Rafael hat seine Zukunft noch nicht entschieden. Ajax hat nun lange genug gewartet. Es gehört sich, dass wir den Verein darüber informieren", sagte Robert Geerlings der Zeitschrift Voetbal International.Zuletzt galt neben einer Rückkehr zu Ajax auch ein Wechsel in die nordamerikanische MLS als Möglichkeit.Der HSV hatte zuvor mitgeteilt, den auslaufenden Vertrag des alternden Starspielers nicht zu verlängern.
    Translate to
  •   Foot - TUR - Besiktas - Slaven Bilic annonce son départ de Besiktas 11 hours ago - L'equipe
    Slaven Bilic n’entraînera plus Besiktas la saison prochaine....
    Translate to
  •   Ujahs Tränen und Marohs Schönheitsfehler 12 hours ago - Kicker
    Am Ende hieß es für ihn: Raus mit Applaus! Anthony Ujah erlebte beim 1. FC Köln trotz des unglücklichen Szenarios im Rahmen seines Transfers zum SV Werder Bremen einen versöhnlichen und tränenreichen Abschied. So hatte das Saisonfinale nur für Abwehrspieler Dominic Maroh einen Schönheitsfehler.
    Translate to
  •   Werder siegt locker in Flensburg 12 hours ago - Kicker
    Werder Bremen lässt die Saison 2014/15 mit einem dreitägigen Kurztrip auf der spanischen Ferieninsel Mallorca ausklingen. Wenige Stunden vor dem Abflug bestritten die Grün-Weißen noch ein Testspiel beim schleswig-holsteinischen Oberligisten TSB Flensburg. Mit einem 3:0-Erfolg im Gepäck wird sich Bremen am Abend auf den Weg machen.
    Translate to
  •   28-Millionen-Gebot für Augsburgs Baba? 12 hours ago - Sport 1
    Wird Abdul Rahman Baba für seinen FC Augsburg zum Geldsegen? Laut dem englischen Daily Star plane der FC Chelsea ein Angebot über 28 Millionen Euro für den Linksverteidiger.Demnach habe sich Chelsea-Coach Jose Mourinho beim Ex-Coach der Blues, Avram Grant, nach Baba erkundigt haben.Grant trainiert Baba bei der ghanaischen Nationalmannschaft. In Augsburg steht Baba bis 2019 unter Vertrag. Er selbst betonte bislang, in diesem Sommer noch nicht wechseln zu wollen.
    Translate to
  •   El agente de Otamendi: "Nico va a hacer todo lo posible para salir" 12 hours ago - Marca
    Eugenio López, agente de Otamendi, lanzó un jarro de agua fría al valencianismo en la Cadena SER. Leer
    Translate to
  •   Mourinho expects tough title defence 12 hours ago - BBC
    Jose Mourinho says Chelsea must improve next season if they are to defend their Premier League title.
    Chelsea Premier League
    Translate to
  •   38e j. - Desailly : "Terry, meilleur défenseur de Premier League" 12 hours ago - Football365.fr
    L'ancien défenseur de Chelsea et des Bleus a salué la saison de son ancien club et de son capitaine emblématique, John Terry, qu'il estime être cette saison encore, le meilleur défenseur de Premier League.
    Chelsea France Premier League
    Translate to
  •   Bremen gewinnt Testspiel 13 hours ago - Sport 1
    Wenige Stunden vor dem Start in einen dreitägigen Kurzurlaub auf Mallorca hat Werder Bremen ein Testspiel beim schleswig-holsteinischen Oberligisten TSB Flensburg mit 3:0 (1:0) gewonnen.Die Tore für die Hanseaten erzielten Melvyn Lorenzen (30.), Assani Lukimya (52.) sowie Maik Lukowicz (88.).Der nächste Testkick für die Grün-Weißen steht am Freitag (18.30 Uhr) bei Eintracht Cuxhaven auf dem Programm.Zur Belohnung für eine erfolgreiche Rückrunde hat der Vereinseinen Profis einen Kurzurlaub auf Mallorca spendiert. Von Pfingstmontag an wird der Kader der Hanseaten vier Tage auf der Balearen-Insel verbringen.
    Translate to
  •   FSV Frankfurt will Oral halten 13 hours ago - Sport 1
    Der FSV Frankfurt will seinen Trainer Tomas Oral nach dem geglückten Klassenerhalt in der Zweiten Bundesliga unbedingt halten."Tomas hat mein Ehrenwort: Er wird von mir in den nächsten Tagen schnellstens ein Angebot bekommen", sagte FSV-Geschäftsführer Clemens Krüger dem hr-Radio und fügte an: "Ich werde alles dafür tun, dass er Trainer unserer Zweitliga-Mannschaft bleibt."Der 42-jährige Oral war interimsweise nach dem vorletzten Spieltag am 18. Mai für den entlassenen Coach Benno Möhlmann verpflichtet worden.In der abschließenden Partie am Pfingstsonntag sicherten sich die Frankfurter durch einen 3:2-Sieg bei Fortuna Düsseldorf den Klassenverbleib und landeten letztlich auf Platz 13 (39 Punkte) der Tabelle.Oral hatte den FSV bereits von 2006 bis 2009 trainiert und das Team vom Bornheimer Hang von der vierten in die 2. Liga geführt.
    Eintracht Frankfurt Bundesliga
    Translate to
  •   Fakten, bitte: Bundesliga-Wissen zum Angeben 13 hours ago - Sport 1
    München - Seit Samstag ist sie vorbei, die 52. Saison der Bundesliga.Am Ende präsentierte der FC Bayern seinen Fans wie so oft die Meisterschale auf dem Münchner Rathaus-Balkon, Aufsteiger SC Paderborn und der SC Freiburg müssen den bitteren Gang in Liga zwei antreten. Große Überraschungen blieben weitestgehend aus.So weit, so gut. Doch was bleibt am Ende einer Spielzeit0 das sich aus der Tabelle nicht ablesen lässt? Welche Geheimnisse lassen sich der Liga erst auf den zweiten Blick entlocken?SPORT1 zeigt Dinge, die sie über diese Saison noch nicht wussten.Rekordjäger HSVNoch ist die Saison des Hamburger SV noch nicht ganz beendet, doch schon jetzt können die Hanseaten auf eine Saison der Superlative zurückblicken. Die Hamburger blieben in den ersten 507 Minuten dieser Spielzeit torlos, so lange wie zuvor kein anderer Bundesligist.Am 21. Spieltag kassierten Heiko Westermann und Co. zudem beim 0:8 in München die höchste Niederlage der Klubgeschichte, bekamen über die Saison gesehen die wenigsten Eckbälle und begingen die meisten Fouls. Ob in der Relegation gegen den Karlsruher SC weitere - unfreiwillige - Bestmarken fallen werden?Mr. UnbesiegbarBeim HSV-Debakel gegen die Bayern stand damals natürlich Nationaltorhüter Manuel Neuer zwischen den Pfosten.Dass der Bayern-Keeper mit 20 Zu-Null-Spielen den bisherigen Rekord von Oliver Kahn einstellte, mag wenig überraschen, eine Zweikampf-Quote von 100 Prozent (!) im Statistik-Bogen ist dann aber doch eher ungewöhnlich. Und das bei immerhin 21 direkt geführten Duellen. (SERVICE: Die Statistiken der Saison 2014/15)Neben vier weiteren Torhütern gibt es mit Mittelfeldmann Patrick Pflücke auch einen Feldspieler mit weißer Weste. Mit drei geführten Zweikämpfen hält sich sein Einfluss auf die Saison seiner Mainzer allerdings in Grenzen.Koan LiberoSpätestens seit Neuer ist das Mitspielen eines Torhüters ein wichtiger Bestandteil für die Einordnung seiner Qualität. Dass aber nicht jeder Torhüter problemlos auch als Feldspieler agieren könnte, beweist Freiburgs Roman Bürki.Mit 355 Fehlpässen und damit einer "Erfolgsquote" von nur 64,25 Prozent gelingt ihm überraschend der zweifelhafte Sprung in die Top Ten der Spieler mit den meisten Fehlpässen der Liga.Angeführt wird diese Statistik übrigens von Augsburgs Daniel Baier, der seinem Gegner netterweise ganze 463 Mal den Ball überließ und passenderweise vor einigen Wochen als neuer Lenker und Organisator beim FC Schalke 04 ins Gespräch gebracht wurde.Jeder Schuss ein TrefferMöglicherweise wäre ja auch Nils Petersen ein Kandidat für die königsblaue Offensive. Nach Di Matteos Abgang könnte diese zuletzt ja als antiquiert geltende Methode, also das Offensivspiel, auf Schalke eine Renaissance erleben.Und Petersen traf in dieser Saison neun Mal und brauchte dafür nur 16 Torschüsse. Das entspricht einer sensationellen Erfolgsquote von 56 Prozent.Zum Vergleich: Auf Platz zwei der Spieler mit mindestens fünf Treffern folgt Wolfsburgs Teilzeit-Knipser Bas Dost, der 37 Prozent seiner 43 Versuche über die Linie drückte. Schalkes Toptorjäger Klaas-Jan Huntelaar und Eric-Maxim Choupo-Moting brachten es ebenfalls auf neun Treffer, versuchten ihr Glück allerdings auch 73 bzw. 68 Mal. Freiburgs Abstieg konnte aber auch Petersen nicht verhindern. Weil Verteidiger Pavel Krmas in seinem 100. und letzten Spiel für die Breisgauer seinen zwölften Torschuss in dieser Spielzeit zu seinem ersten Treffer nutzte - zu seinem Leidwesen allerdings ins eigene Tor.Aus dem Rennen geprügeltHätte Trainer Christian Streich stattdessen Martin Stranzl in seinem Kader, hätte er sich seiner Abstiegssorgen womöglich frühzeitig entledigt.Gladbachs Oldie, der seit 2013 erfolglos versucht, seine Karriere zu beenden, war mit einer Erfolgsquote von 74,7 Prozent der mit Abstand beste Zweikämpfer der Liga mit mindestens 200 direkt geführten Duellen.Knapp den Einzug in die Top Ten verpasst hat dagegen Bayer Leverkusens Emir Spahic. Nachdem der 34-Jährige im Pokal seine "Qualitäten" im Nahkampf m
    Translate to
  •   Bordeaux : Ab.Traoré prolonge 14 hours ago - Football365.fr
    Abdou Traoré a prolongé lundi son contrat à Bordeaux de deux saisons. Le milieu de terrain international malien de 27 ans est désormais lié aux Girondins jusqu'au 30 juin 2017.
    Translate to