Club Friendlies

Show news 
from sources 
  •   (J29) : Werder Brême-Hambourg SV (1-0) 1 hour ago - Football365.fr
    Le Werder Brême a battu Hambourg SV sur sa pelouse (1-0) pour le compte de la 29eme journée du championnat d'Allemagne.
    Translate to
  •   Tottenham : Aston Villa lorgne Adebayor 1 hour ago - Football365.fr
    Selon The Sun, Aston Villa penserait à Emmanuel Adebayor, l'avant-centre de Tottenham.
    Translate to
  •   Di Santo verdirbt Labbadias Comeback 1 hour ago - Kicker
    In einem umkämpften 102. Nordderby verlor der HSV beim Comeback von Bruno Labbadia als Trainer mit 0:1 in Bremen. Jetzt messen sich die Schwergewichte Wolfsburg und Schalke. Am Samstag kehrte der FC Bayern bei der TSG Hoffenheim in die Erfolgsspur zurück. Torhungrig zeigte sichLeverkusen, das Hannoveraner zerlegte. Auch der BVB kann wieder Tempofußball - 3:0 gegen Paderborn. Mainz machte in Freiburg einen großen Schritt Richtung Klassenerhalt, die Hertha verpasste diesen gegen Köln. Stuttgart verlor in Augsburg und bleibt unter dem Abstiegsstrich.
    Translate to
  •   HSV auch unter Labbadia sieglos 1 hour ago - Sport 1
    Auch unter Bruno Labbadia taumelt der Hamburger SV weiter dem ersten Abstieg der Vereinsgeschichte entgegen. (Datencenter: Ergebnisse und Spielplan)Der HSV verlor das 102. Nordderby beim Erzrivalen Werder Bremen am Sonntag durch ein spätes Elfmetertor von Franco Di Santo (84.) mit 0:1 (0:0) - es war die fünfte Niederlage der Rothosen in Serie unter dem dritten Trainer.Während der Bundesliga-"Dino" als Tabellenletzter in allerhöchster Gefahr schwebt und zudem auf Rotsünder Valon Behrami (83.) verzichten muss, darf Werder wieder von der Europa League träumen. Die Mannschaft von Trainer Viktor Skripnik ist nach dem 500. Bundesliga-Heimsieg Tabellensiebter. (Datencenter: Tabelle)(Die Highlights der Sonntagsspiele ab 22.15 Uhr im Mobilat Doppelpack im TV auf SPORT1)Van der Vaart im GlückDer HSV präsentierte sich über weite Phasen nicht bundesligareif und brachte sich durch individuelle Fehler immer wieder selbst in Schwierigkeiten. In dieser Verfassung wird es für die Hamburger, die seit 2983 Tagen auf einen Sieg in Bremen warten, kaum möglich sein, die Klasse zu halten.Der sechsmalige Meister hatte zudem Glück, dass Kapitän Rafael van der Vaart in der ersten Hälfte nach einem Foul an Jannik Vestergaard nicht die Rote Karte sah und Werder ein weiterer möglicher Foulelfmeter (51.) für Zlatko Junuzovic verweigert wurde.Die Fans sahen keine hochklassige, aber immerhin eine spannende Partie. Beide Teams lösten sich in der zweiten Hälfte mehr und mehr von ihren taktischen Vorgaben und suchten den Weg nach vorne - doch in den entscheidenden Momenten fehlte die Präzision.Bärendienst von BehramiEchte Torchancen waren in einem insgesamt wenig aufregenden Derby Mangelware - bis Uwe Seelers Enkel Levin Öztunali beinahe für Werder getroffen hätte (80.).Kurz darauf unterlief Behrami der entscheidende HSV-Fehler: Der Schweizer brachte Junuzovic im Strafraum mit einem Trikotzupfer zu Fall. Schiedsrichter Wolfgang Stark entschied auf Rote Karte und Elfmeter. (Das Spiel zum Nachlesen im TICKER)Labbadia war beim HSV am Mittwoch überraschend als Nachfolger des Interimstrainers und eigentlichen HSV-Sportchefs Peter Knäbel vorgestellt worden.Labbadia verzichtet auf UmbruchNach einem Mini-Trainingslager verzichtete er vor 42.100 Zuschauern im ausverkauften Weser-Stadion auf einen personellen Umbruch: Innenverteidiger Slobodan Rajkovic ersetzte den gelb-rot-gesperrten Johan Djourou, Zoltan Stieber spielte für den angeschlagenen Marcelo Diaz.Skripnik griff nach der Pleite zuletzt beim VfB Stuttgart dagegen durch und brachte fünf Neue - darunter Torwart Koen Casteels und Stürmer Davie Selke. Die Änderungen zeigten Wirkung, Bremen gab zunächst das Tempo vor und kontrollierte die Partie."Wir müssen eine Festung sein", hatte Labbadia vor seiner Premiere gesagt. Und so zog sich der HSV zu Beginn erst einmal weit zurück und war bemüht, keine Fehler zu machen.Seltene NadelsticheGelegentlich setzte er den einen oder anderen Nadelstich. Pierre-Michel Lasogga (8.) hatte dann auch die erste Möglichkeit, ehe Stieber die Führung auf dem Fuß hatte.Der Ungar schoss mit links aber knapp links am Bremer Tor vorbei (28.). (Service: Die Statistiken des Spiels)Auf der Gegenseite vergaben Di Santo und Selke die besten Gelegenheiten für Grün-Weiß in der ersten Hälfte (33.).
    Hamburg Mali Werder Bremen Lens Stuttgart Europa League Bundesliga
    Translate to
  •   Teramo ko a Prato. Ascoli, che rimonta! 1 hour ago - Corriere dello Sport
    /calcio/lega_pro_serie_d/lega_pro/2015/04/19-405334/Teramo+ko+a+Prato.+Ascoli%2C+che+rimonta%21?rssimage La capolista cade in Toscana. I bianconeri vanno sotto di due gol con la Carrarese, poi ribaltano tutto
    Translate to
  •   Foot - C1 (F) - Demies - Francfort, presque en finale 1 hour ago - L'equipe
    Si le PSG a pris une belle option pour la qualification en finale de...
    Translate to
  •   Magdeburg legt vor - OFC verpasst Sieg 1 hour ago - Kicker
    Im Nordosten siegte Magdeburg minimalistisch bei Ex-Meister Neustrelitz (1:0), behauptete damit die Tabellenführung. Im Westen strauchelte dagegen der souveräne Spitzenreiter, die Kickers Offenbach kamen bei Waldhof Mannheim nicht über ein torloses Remis hinaus. In der Nordstaffel netzte der HSV II viermal gegen Neumünster, Bremen II hatte dagegen Ladehemmung (0:0 in Oldenburg).
    Translate to
  •   Foot - ITA - 31e j. - La Roma concède le nul contre l'Atalanta (1-1) et reste troisième 1 hour ago - L'equipe
    La Roma a concédé le match nul à domicile contre l'Atalanta (1-1) et...
    Translate to
  •   VIDEO: Benteke levels for Villa 1 hour ago - BBC
    Christian Benteke finishes off a sweeping Aston Villa move to equalise against Liverpool in their FA Cup semi-final at Wembley.
    Translate to
  •   (J31) : AS Rome-Atalanta Bergame (1-1) 1 hour ago - Football365.fr
    L'AS Rome et l'Atalanta Bergame ont fait match nul (1-1) pour le compte de la 31eme journée du championnat d'Italie.
    Translate to
  •   Catania batte Latina. Varese-Avellino pari 1 hour ago - Corriere dello Sport
    /calcio/serie_b/2015/04/19-405332/Catania+batte+Latina.+Varese-Avellino+pari?rssimage Maniero e Sciaudone firmano le reti con le quali i rossazzurri espugnano Latina. Reti inviolate tra Livorno e Frosinone
    Translate to
  •   Bordeaux laisse passer le train 1 hour ago - Football365.fr
    Alors qu'ils avaient l'occasion de revenir à deux points du podium, les Girondins de Bordeaux se sont inclinés dimanche sur la pelouse du stade Pierre-Mauroy de Lille (2-0). Alors que les Bordelais restent au sixième rang, le LOSC conserve l'espoir d'accrocher un billet européen en fin de saison.
    Translate to
  •   (J31) : Chievo Vérone-Udinese (1-1) 1 hour ago - Football365.fr
    Le Chievo Vérone et l'Udinese ont fait match nul (1-1) pour le compte de la 31eme journée du championnat d'Italie.
    Translate to
  •   Una cuestión de supervivencia 1 hour ago - Marca
    El Elche tratará de sobreponerse a sus problemas extradeportivos para intentar superar a la Real Sociedad. Los de Escribá se juegan la permanencia y precisamente en eso, en mantener la categoría, puede estar la clave para sanear la economía de su club. Parece que la salvación es una auténtica cuestión de supervivencia frente a una Real en tierra de nadie. Leer
    Translate to
  •   Foot - ITA - AS Roma - Atalanta Bergame : 1-1 1 hour ago - L'equipe
    L'AS Roma peut s'en vouloir ! Avec ce match nul et à cause d'une...
    Translate to
  •   (J31) : Palerme-Genoa (2-1) 1 hour ago - Football365.fr
    Palerme a battu la Genoa sur sa pelouse (2-1) pour le compte de la 31eme journée du championnat d'Italie.
    Translate to
  •   VIDEO: Coutinho fires Liverpool ahead 1 hour ago - BBC
    Philippe Coutinho's deflected finish gives Liverpool the lead against Aston Villa in their FA Cup semi-final at Wembley.
    Translate to
  •   Sommer macht das Dutzend voll 1 hour ago - Kicker
    Das Dutzend ist seit Freitagabend voll. Zum 12. Mal in dieser Saison blieb Yann Sommer beim Gladbacher 0:0 bei Eintracht Frankfurt ohne Gegentreffer. Eine Klasse-Quote im 29. Einsatz für die Fohlen - und eine Notiz für die Geschichtsbücher. Denn nur ein einziger ausländischer Torhüter war schneller als Sommer.
    Translate to
  •   Manchester United : La piste Benteke ? 1 hour ago - Football365.fr
    Selon le Daily Star, Christian Benteke, l'avant-centre belge d'Aston Villa, pourrait intéresser Manchester United.
    Translate to
  •   "Ein Machtspielchen des Trainers" 1 hour ago - Sport 1
    Hallo Fußball-Freunde,um ehrlich zu sein, hat mich der Abschied von Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt vom FC Bayern total überrascht.Irgendetwas muss da vorgefallen sein. In diesem Zusammenhang halte ich die Frage für total lächerlich, ob die Arztpraxis am Trainingsplatz liegt oder nicht. Das hat doch keinen Einfluss darauf, wie die Mannschaft trainiert oder ob es Verletzte gibt.Für mich ist das ein Machtspielchen des Trainers. Dahinter steht die Frage: „Inwieweit kann ich bestimmte Dinge ändern?“Im Moment hat der FC Bayern eine Mannschaft, die auf dem Zenit spielt. Dazu gehören viele ältere Spieler, die bereits lange im Verein sind.Diese Umbaumaßnahmen müssen eigentlich gemeinsam mit dem Trainer eingeleitet werden. Doch wenn der Verein einen Trainer hat, der seinen Vertrag nicht verlängern kann, muss der Klub selbst das Heft des Handelns in die Hand nehmen. Die Person Guardiola darf da keine Rolle spielen.Für die Bayern war es nach dieser turbulenten Woche wichtig, in Hoffenheim zu gewinnen. Dennoch wird es in der Champions League gegen Porto eine harte Nuss. Es ist unübersehbar, wie groß der Druck ist. Denn nach einer souveränen Vorrunde folgte dieses Katastrophen-Spiel gegen Porto.Jetzt sollte sich das Debakel aus dem Vorjahr gegen Real Madrid nicht wiederholen.Die Frage ist: Wie gefestigt ist Guardiola innerhalb der Mannschaft, falls man ausscheidet? Viele Spieler haben schon große Erfolge gefeiert, standen seit 2010 dreimal im Champions-League-Finale. Die Zukunft des FC Bayern ist auf jeden Fall eng mit dem Match am Dienstag verknüpft.In Dortmund hat Jürgen Klopp seinen Abschied verkündet. Ich finde es unglaublich stark von ihm zu sagen, sein Weg sei nun zu Ende. Und zwar unabhängig von Vertragszeiten.Klopp hat den Verein in einer wirtschaftlichen Krise und auch in einer Identitätskrise übernommen. Er konnte sehr viel gestalten und der Mannschaft ein Gesicht geben. Nun muss es eine Zäsur geben.Sein Nachfolger Thomas Tuchel ist schon vergleichbar mit Klopp. Das gilt aber nicht für die Außendarstellung. Die Gefahr besteht in der Assoziation, dass der neue Klopp käme. Bei Borussia Dortmund muss man die Mannschaft ganz anders führen als beim FSV Mainz 05.In Hannover gibt es eine unglaublich negative Stimmungslage rund um den Klub. Ich glaube, dass Tayfun Korkut die Kurve nicht bekommt.Der Verein muss entscheiden, ob er jemanden für fünf Spiele holt, oder einen Coach perspektivisch verpflichtet. Der Trainer, der kommt, kann nur verlieren.Bis demnächst,Euer Thomas StrunzEx-Nationalspieler Thomas Strunz wechselt sich in dieser Saison als Experte im Volkswagen Doppelpass und bei der sonntäglichen SPORT1-Kolumne mit Thomas Helmer und Mario Basler ab.
    Translate to
  •   Foot - ECO - Coupe - L'exploit d'Inverness contre le Celtic Glasgow 2 hours ago - L'equipe
    Vainqueur de la League Cup et à la recherche de son 46e titre de...
    Translate to
  •   "Piss-Verein" Paderborn fühlt sich erneut benachteiligt 2 hours ago - Kicker
    Den am Ende gerechten Sieg für Borussia Dortmund erkannte auch André Breitenreiter ohne Umschweife an. "Absolut" verdient sei das 3:0 für den BVB gewesen, "auch in der Höhe", meinte Paderborns Trainer. Eine Einschränkung wollte Breitenreiter allerdings erwähnt wissen. Auch Kapitän Uwe Hünemeier monierte eine entscheidende Strafraumszene.
    Translate to
  •   Bayern: Selbstvertrauen für die harte Nuss Porto 2 hours ago - Kicker
    In der Nacht nach dem 1:3 beim FC Porto empfahl Bayerns Vorstandsboss Karl-Heinz Rummenige der Mannschaft, sich erst einmal zu sammeln. Gesagt, getan. Ohne sieben verletzte bzw. kranke Stammspieler sowie die geschonten Xabi Alonso, Jerome Boateng und Thiago (beide später eingewechselt) holten sich die Bayern mit dem 2:0 in Hoffenheim ein Stück Selbstvertrauen zurück. "Obwohl wir nicht mit voller Kraft gespielt haben", wie Robert Lewandowski anmerkte.
    Translate to
  •   Serie A 31ª giornata, Chochev lancia il Palermo. Pari Empoli e Chievo 2 hours ago - Corriere dello Sport
    /calcio/serie_a/2015/04/19-405330/Serie+A+31%C2%AA+giornata%2C+Chochev+lancia+il+Palermo.+Pari+Empoli+e+Chievo?rssimage Una doppietta del bulgaro dà il successo ai siciliani contro il Genoa. La squadra di Sarri fermata 2-2 in casa dal Parma mentre gli uomini di Maran si illudono contro l'Udinese: sblocca Pellissier, poi il pari degli ospiti con un autogol di Cesar
    Translate to
  •   Ramos y James también cayeron en previa de derbi 2 hours ago - Marca
    Al Real Madrid, las vísperas de duelos frente al Atlético de Madrid no le traen buenos recuerdos. El 4 de febrero también se lesionaron en Liga Sergio Ramos y James y el conjunto blanco perdió 4-0 en el Calderón. Leer
    Translate to
  •   Mehmedi beendet Torflaute 2 hours ago - Kicker
    Die 81. Minute im Spiel gegen Mainz könnte man getrost in einen Zusammenschnitt aus der vergangenen Saison packen. Der Schwindel würde kaum auffliegen. Admir Mehmedi, 2013/14 Held im Abstiegskampf, in dieser Saison meist jedoch in der Rolle des Pechvogels, dringt halblinks in den Strafraum ein und wuchtet den Ball zum 1:2 in den Winkel. Kratzt der Torjäger nun rechtzeitig die Kurve?
    Translate to
  •   (J33) : Manchester City-West Ham (2-0) 2 hours ago - Football365.fr
    Manchester City a battu West Ham sur sa pelouse (2-0) pour le compte de la 33eme journée du championnat d'Angleterre.
    Translate to
  •   Swansea City : Une offre pour Westwood ? 2 hours ago - Football365.fr
    Selon le Daily Mirror, Ashley Westwood, le milieu de terrain défensif d'Aston Villa, serait dans le viseur de Swansea City.
    Translate to
  •   ManCity siegt, David Silva verletzt - Chelsea auf Titelkurs 2 hours ago - Kicker
    Im Topspiel des wegen des FA-Cup-Halbfinale ausgedünnten 33. Premier-League-Spieltags knackte Spitzenreiter Chelsea ein starkes Manchester United und baute den Vorsprung auf die Red Devils dank Superstar Hazard auf elf Zähler aus. Das Topthema auf der Insel ist aber Jürgen Klopp: Auch in England hat sein bevorstehender Abschied vom BVB hohe Wellen geschlagen. Ungeachtet aller Spekulationen fuhr ManCity einen ungefährdeten Erfolg gegen West Ham ein. Dabei verletzte sich David Silva womöglich schwer.
    Translate to
  •   Foot - ANG - 33e j. - Manchester City se reprend contre West Ham 2 hours ago - L'equipe
    City n'a pas brillé mais se satisfera de sa victoire contre West Ham...
    Translate to
  •   Foot - ANG - Manchester City - West Ham Utd : 2-0 2 hours ago - L'equipe
    Manchester City, qui a tranquillement géré un avantage acquis en...
    Translate to
  •   LIVE! Magdeburg legt vor - OFC nur remis 2 hours ago - Kicker
    Im Nordosten siegte Magdeburg minimalistisch bei Ex-Meister Neustrelitz (1:0), behauptete damit die Tabellenführung. Im Westen strauchelte dagegen der souveräne Tabellenführer, die Kickers Offenbach kamen bei Waldhof Mannheim nicht über ein torloses Remis hinaus. In der Nordstaffel netzte der HSV II viermal gegen Neumünster. Bremen II (in Oldenburg) will derweil Wolfsburg II (bei FT Braunschweig) hinter sich lassen.
    Translate to
  •   Manchester City-West Ham 2-0: i Citizens tornano alla vittoria ma Silva esce infortunato 2 hours ago - Corriere dello Sport
    /calcio/calcio_estero/premier_league/2015/04/19-405327/Manchester+City-West+Ham+2-0%3A+i+Citizens+tornano+alla+vittoria+ma+Silva+esce+infortunato?rssimage Sblocca la gara un autogol ingenuo di Collins, poi raddoppia Aguero
    Translate to
  •   Liverpool : Wolfsburg sur Skrtel ? 2 hours ago - Football365.fr
    Selon le Daily Mirror, le VfL Wolfsburg songerait à Martin Skrtel, le défenseur central de Liverpool.
    Translate to
  •   Roma, sorpasso fallito. Con l'Atalanta è solo 1-1 2 hours ago - Corriere dello Sport
    /calcio/serie_a/2015/04/19-405323/Roma%2C+sorpasso+fallito.+Con+l%27Atalanta+%C3%A8+solo+1-1?rssimage I giallorossi passano in vantaggio con Totti al 2' su rigore, ma Denis trova il pareggio al 23' sempre dal dischetto
    Translate to
  •   Roma-Atalanta 1-1: niente sorpasso alla Lazio 2 hours ago - Corriere dello Sport
    /calcio/serie_a/2015/04/19-405323/Roma-Atalanta+1-1%3A+niente+sorpasso+alla+Lazio?rssimage I giallorossi passano in vantaggio con Totti al 2' su rigore, ma Denis trova il pareggio al 23' sempre dal dischetto
    Translate to
  •   Frauen-CL: Frankfurt mit Kantersieg 2 hours ago - Sport 1
    Die Fußballerinnen des 1. FFC Frankfurt sind in der Champions League dank der überragenden Celia Sasic auf dem Weg ins Heim-Finale nach Berlin, Titelverteidiger VfL Wolfsburg droht hingegen auf der Strecke zu bleiben.Während Frankfurt am Sonntag das Halbfinal-Hinspiel gegen den dänischen Vizemeister Bröndby IF mit einer Galavorstellung 7:0 (4:0) gewann, hatte den Wölfinnen auf dem Weg zur erfolgreichen Titelverteidigung beim 0:2 (0:2) am Samstag gegen den französischen Spitzenklub Paris Saint-Germain der Biss gefehlt."Ich denke, wir haben genug Tore gemacht", sagte Sasic, die das Rückspiel des siebenmaligen deutschen Meisters am 25. April (12.00 Uhr) in Dänemark fast im Alleingang zur Formsache gemacht hatte, bei Eurosport: "Wir haben ein super Spiel gemacht und sind dem Titel ein Stück näher gekommen.Aber wir wollen im Rückspiel noch einmal Gas geben."Die Nationalspielerin wurde nach ihren Treffern (10./Elfmeter und 32./62./69.) bei ihrer Auswechslung im Stadion am Brentanobad mit Standing Ovations gefeiert.Außerdem trafen Bröndbys Rikke Sevecke per Eigentor (28.) sowie die Nationalspielerinnen Dzsenifer Marozsan (41.) und Simone Laudehr (46.) gegen die völlig überforderten Däninnen.Dem 1. FFC winkt im Endspiel im Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark am 14. Mai der vierte Triumph in der Königsklasse - wohl aber nicht in einem rein deutschen Finale."Ich bin sehr enttäuscht - nicht nur über das Ergebnis, sondern auch über die Art und Weise, wie wir aufgetreten sind", sagte Wolfsburgs Trainer Ralf Kellermann nach der Pleite des deutschen Meisters: "Das war nicht unser wahres Gesicht. Uns hat alles gefehlt, was uns ausmacht und stark macht. Viel zu viele Spielerinnen haben unter ihrer Normalform gespielt."Im Rückspiel am 26. April (18.00) in Paris muss vieles besser werden.Sabrina Delannoy (12.) per Foulelfmeter und Shirley Cruz (26.) besiegelten die erste Pleite des zuvor in 24 Königsklassen-Spielen unbezwungenen zweimaligen Champions."Wir haben Paris stark gemacht, weil wir gar nicht im Spiel waren", sagte Nationalspielerin Alexandra Popp: "So ist die Niederlage verdient. Wir müssen aggressiver sein, wir haben gefühlt jeden Zweikampf verloren."Dem PSG-Team, bei dem aus einem deutschen Quintett einzig Innenverteidigerin Annike Krahn in der Startelf stand und Kheira Hamraou in der 87. Minute die Rote Karte sah, winkt der größte Erfolg der Vereinsgeschichte. Noch haben die "Wölfinnen" aber nicht aufgegeben."Natürlich haben wir noch Hoffnung", sagte Kellermann: "Wir werfen nicht die Flinte ins Korn. Wir werden volles Risiko gehen und ich bin zuversichtlich, dass wir noch eine Chance haben - aber die Ausgangslage ist unglücklich."Popp äußerte nach der "total unnötigen" Niederlage: "Wir haben in den letzten Jahren immer wieder bewiesen, dass wir zurückkommen können. Wir geben natürlich nicht auf. Paris ist definitiv zu schlagen."
    Translate to
  •   Mandorlini alla carica: «Vogliamo i punti» 2 hours ago - Corriere dello Sport
    /calcio/serie_a/verona/2015/04/19-405325/Mandorlini+alla+carica%3A+%C2%ABVogliamo+i+punti%C2%BB?rssimage Il tecnico del Verona: «La Fiorentina ha un organico di prim'ordine, ma noi vogliamo chiudere alla grande»
    Translate to
  •   Duda, lo slovacco che ricorda Hamsik 2 hours ago - Corriere dello Sport
    /calcio/talent_scout/2015/04/19-405324/Duda%2C+lo+slovacco+che+ricorda+Hamsik?rssimage Ha vent’anni, è una mezzala e gioca nel Legia Varsavia: cinque gol nel campionato polacco e tre in Europa League. Viene seguito dal Napoli e dal Borussia Dortmund.
    Napoli Borussia Dortmund Europa League
    Translate to
  •   Un 10 para James 2 hours ago - Marca
    El colombiano del Real Madrid logró frente al Málaga su décimo gol en Liga y forzó el penalti que lanzó Cristiano. El futbolista ha vuelto muy fuerte de su lesión y es el que está tirando del carro del conjunto de Ancelotti vistiéndose de delantero cuando se le necesita. Leer
    Translate to
  •   Foot - L1 - 33e j. - Bordeaux se rate à Lille 2 hours ago - L'equipe
    Bordeaux avait ce dimanche une belle occasion de rejoindre Marseille...
    Translate to
  •   HSV stellt Negativrekord auf 2 hours ago - Sport 1
    Der taumelnde Bundesligist Hamburger SV hat einen klubinternen Negativ-Rekord aufgestellt.Den Hanseaten gelang auch im Nordderby bei Werder Bremen (JETZT in unserem Sportradio SPORT1.fm und im LIVETICKER) in den ersten 18 Minuten kein Tor - damit warten die Hamburger nun schon seit 508 Minuten auf einen Treffer. Für den Bundesliga-Dino ist das die längste Misserfolgsserie der Vereinsgeschichte.Den vorherigen Minus-Rekord von 507 Minuten hatten die Hamburger direkt beim Saisonstart hingelegt, ehe Nicolai Müller am sechsten Spieltag gegen Eintracht Frankfurt (1:2) den ersten Treffer der neuen Spielzeit erzielte.
    Translate to
  •   Lille : I.Gueye est satisfait 2 hours ago - Football365.fr
    Idrissa Gueye, le milieu de terrain défensif de Lille, se montre satisfait après la victoire de dimanche contre Bordeaux (2-0, 33eme journée de Ligue 1).
    Bordeaux Lille Ligue 1
    Translate to
  •   1. FFC mit Schützenfest - Wolfsburg vor dem Aus 2 hours ago - Kicker
    Die Fußballerinnen des 1. FFC Frankfurt sind in der Champions League dank der überragenden Celia Sasic auf dem Weg ins Heim-Finale nach Berlin, Titelverteidiger VfL Wolfsburg droht hingegen auf der Strecke zu bleiben: Während Frankfurt am Sonntag das Halbfinal-Hinspiel gegen den dänischen Vizemeister Bröndby IF mit einer Galavorstellung 7:0 (4:0) gewann, hatte den Wölfinnen auf dem Weg zur erfolgreichen Titelverteidigung beim 0:2 (0:2) am Samstag gegen den französischen Spitzenklub Paris Saint-Germain der Biss gefehlt.
    Wolfsburg Eintracht Frankfurt Champions League
    Translate to
  •   Montpellier-Caen : Les compos 2 hours ago - Football365.fr
    A une heure du coup d'envoi du match de la 33eme journée entre Montpellier et Caen (17h00, 33eme journée de L1), découvrez la composition des deux équipes.
    Translate to
  •   Bordeaux : Entre déception et fierté pour L.Sané 2 hours ago - Football365.fr
    Lamine Sané, le défenseur central et capitaine de Bordeaux, revient sur la défaite de dimanche à Lille (2-0, 33eme journée de Ligue 1). Entre déception et fierté.
    Bordeaux Lille Ligue 1
    Translate to
  •   Schades versöhnlicher Schlussstrich 2 hours ago - Kicker
    Das Politikum Emir Spahic begleitete Bayer Leverkusen auch am Wochenende weiter. Vorm Spiel gegen Hannover gab es für den nach seiner Prügel-Affäre gefeuerten Bosnier große Sympathiebekundungen aus der Fankurve: Die Anhänger reckten Dutzende Trikots mit Spahics Nummer 5 in die Höhe, feierten den Verteidiger zudem mit Sprechchören.
    Translate to
  •   (J33) : Lille-Bordeaux (2-0) 2 hours ago - Football365.fr
    Lille a battu Bordeaux sur sa pelouse (2-0) pour le compte de la 33eme journée du championnat de L1.
    Translate to
  •   Foot - L1 - Lille - Bordeaux : 2-0 2 hours ago - L'equipe
    Solide à l'extrême, parfois chanceux, Lille signe un troisième succès...
    Translate to
  •   Derbysieg für Bielefeld -Kiel rettet einen Zähler in Halle 2 hours ago - Kicker
    Doppelte Derby-Zeit am Samstag in Liga drei: Ligaprimus Bielefeld empfing Münster und durfte nach Rückstand noch jubeln. Gleiches galt in Stuttgart für die Kickers, die Joker Fischer zum Sieg führte. Duisburg blieb ebenso oben dran, im Tabellenkeller wird es für Regensburg immer düsterer. Am Sonntag riss die Siegesserie von Halle beim 2:2 gegen Holstein Kiel. Unterhaching hat am Freitag gegen Rostock die Negativserie beendet.
    Translate to