FA Cup

Show news 
from sources 
  •   Full UEFA Europa League group stage draw 40 minutes ago - UEFA
    Former European Cup winners Ajax and Celtic were pitted together in Group A, while Tottenham face Anderlecht in a repeat of the 1984 final and Basel meet some familiar faces.
    Translate to
  •   Foot - ANG - Liverpool - Daniel Sturridge (Liverpool) sur le retour 1 hour ago - L'equipe
    Daniel Sturridge, l’attaquant de Liverpool qui a été opéré de...
    Translate to
  •   VIDEO: Spurs signing Son scores at World Cup 1 hour ago - BBC
    New Tottenham signing Son Heung-min scores for South Korea against Algeria at the 2014 World Cup in Brazil.
    Algeria Tottenham South Africa Transfer
    Translate to
  •   Liverpool face Russians in Europe 1 hour ago - BBC
    Liverpool and Tottenham face trips to Russia and Azerbaijan, while Celtic face Ajax in the Europa League.
    Translate to
  •   Foot - C3 - Bordeaux avec Kazan et Liverpool 2 hours ago - L'equipe
    Les Girondins de Bordeaux affronteront le Rubin Kazan et Liverpool en...
    Translate to
  •   Foot - C3 - Monaco contre Tottenham et Anderlecht! 2 hours ago - L'equipe
    Eliminé en barrage de la Ligue des champions, Monaco se retrouve avec...
    Translate to
  •   Löw beruft Can und etliche Rückkehrer 2 hours ago - Kicker
    Joachim Löw hat sein Aufgebot für die kommenden Länderspielebekanntgegeben. Der Bundestrainer hat wie erwartet erstmals Emre Can vom FC Liverpool in seinen Kader berufen, der sich amMontag in Frankfurt versammelt. Die deutsche Nationalelf will dort am 4. September gegen Polen und drei Tage später in Glasgow gegen Schottland in der EM-Qualifikationsgruppe D "für klare Verhältnisse sorgen", so Löw, der zudem auf etliche Rückkehrer zählen kann.
    Translate to
  •   Löw nominiert Neuling Can - Ginter zurück 2 hours ago - Sport 1
    Mit Neuling Emre Can, den Rückkehrern Marcel Schmelzer und Matthias Ginter und Champions-League-Sieger Marc-Andre ter Stegen als Torhüter Nummer drei geht die deutsche Fußball-Nationalmannschaft in die beiden richtungweisenden EM-Qualifikationsspiele gegen Polen und in Schottland.Ein wenig überraschend gehört erneut auch Lukas Podolski zum Aufgebot von Bundestrainer Joachim Löw für die Spiel am Freitag in Frankfurt sowie drei Tage später in Glasgow.Mit der Nominierung seines 23-köpfigen, mit noch 14 Weltmeistern besetzten Kaders machte Löw deutlich, dass er ein Augenmerk auf die Position des rechten Außenverteidigers legt.Khedira und Höwedes fehlenNeben Can, der diese Rolle in der Regel beim FC Liverpool ausfüllt, stehen dem Bundestrainer dafür auch der zuletzt dort ausprobierte Sebastian Rudy sowie Weltmeister Ginter zur Verfügung.Der eher unerwartet zurückgeholte Ginter, zuletzt für die U21 aktiv, hat in den vergangenen Spielen bei Borussia Dortmund unter dem neuen Trainer Thomas Tuchel auf dieser Position überzeugt.Wegen Verletzungen diesmal nicht dabei sind die drei Weltmeister Sami Khedira, Benedikt Höwedes und Erik Durm sowie der gerade zu AS Rom gewechselte Antonio Rüdiger.Ter Stegen sticht Leno ausNicht nominiert wurde wieder einmal Mario Gomez. Im Kampf um die Position des dritten Torhüters hinter Manuel Neuer und Ron-Robert Zieler hat ter Stegen trotz seiner "halben Stelle" beim Champions-League-Sieger FC Barcelona einstweilen seinen Rivalen Bernd Leno von Bayer Leverkusen ausgestochen. Auch bei der U21 hatte er zuletzt den Vorzug erhalten.Zur Vorbereitung auf die beiden Spiele treffen sich die Nationalspieler am kommenden Montag in Frankfurt, wo die Auswahl des DFB (13 Punkte) am darauf folgenden Freitag Tabellenführer Polen (14 Punkte) zum Spitzenspiel in der Qualifikationsgruppe empfängt.Am Sonntag geht es weiter zum Spiel am Montag im Hampden Park von Glasgow gegen den Tabellendritten Schottland (11 Punkte).Das deutsche Aufgebot im Überblick:Tor: Manuel Neuer (Bayern München), Marc-Andre ter Stegen (FC Barcelona), Ron-Robert Zieler (Hannover 96)Abwehr: Jerome Boateng (Bayern München), Emre Can (FC Liverpool), Matthias Ginter (Borussia Dortmund), Jonas Hector (1. FC Köln), Mats Hummels (Borussia Dortmund), Shkodran Mustafi (FC Valencia), Sebastian Rudy (1899 Hoffenheim)Mittelfeld/Angriff: Karim Bellarabi (Bayer Leverkusen), Mario Götze (Bayern München), Ilkay Gündogan (Borussia Dortmund), Christoph Kramer (Bayer Leverkusen), Toni Kroos (Real Madrid), Max Kruse (VfL Wolfsburg), Thomas Müller (Bayern München), Mesut Özil (FC Arsenal), Lukas Podolski (Galatasaray Istanbul), Marco Reus (Borussia Dortmund), Andre Schürrle (VfL Wolfsburg), Bastian Schweinsteiger (Manchester United), Kevin Volland (1899 Hoffenheim).
    Translate to
  •   Foot - ALL - Allemagne : Emre Can fait son apparition 2 hours ago - L'equipe
    Convaincant avec Liverpool depuis un an, Emre Can a été appelé pour...
    Translate to
  •   Monaco : Jardim confirme pour R.Lopes 2 hours ago - Football365.fr
    Interrogé en conférence de presse, Leonardo Jardim, l'entraîneur de Monaco, a confirmé la venue de Rony Lopes, le milieu de terrain offensif de Manchester City.
    Translate to
  •   Toivonen joins Sunderland on loan 2 hours ago - BBC
    Sunderland sign Sweden forward Ola Toivonen on a season-long loan deal from French side Rennes.
    Translate to
  •   Foot - ANG - M. City - Wilfried Bony (Manchester City) blessé 3 hours ago - L'equipe
    Manchester City va devoir se passer quelques temps de son attaquant,...
    Translate to
  •   VIDEO: Stones at the perfect club - Martinez 3 hours ago - BBC
    Everton manager Roberto Martinez says defender John Stones at "the perfect football club" and that the football authorities "need to act" to prevent instability during the transfer window.
    Everton Transfer
    Translate to
  •   Lyon : B.Koné vers Fulham 3 hours ago - Football365.fr
    Bakary Koné, le défenseur central de l'OL, est en partance pour Fulham (L2 anglaise).
    Translate to
  •   Alle 13 scatta il sorteggio Napoli, occhio al Liverpool 3 hours ago - La Gazzetta dello Sport
    Alle 13 scatta il sorteggio Napoli, occhio al Liverpool Lazio e Fiorentina devono evitare Borussia Dortmund, Monaco e Tottenham
    Translate to
  •   Foot - Transfert - Ola Toivonen (Rennes) prêté à Sunderland 3 hours ago - L'equipe
    Le club anglais de Sunderland a annoncé ce vendredi le prêt pour une...
    Rennes Sunderland Transfer
    Translate to
  •   Sunderland : Officiel pour Toivonen 4 hours ago - Football365.fr
    Suivi par Mayence ou encore par le PAOK Salonique, Ola Toivonen, l'attaquant suédois de Rennes, a été prêté à Sunderland.
    Translate to
  •   Foot - Transfert - Bakary Koné (OL) vers Fulham 4 hours ago - L'equipe
    Après quatre saisons lyonnaises, Bakary Koné va découvrir le football...
    Fulham Lyon Transfer
    Translate to
  •   VIDEO: De Gea saga 'an absolute joke' 4 hours ago - BBC
    Former Manchester United goalkeeper Peter Schmeichel says the transfer saga surrounding the club's Spanish goalkeeper David De Gea is "an absolute joke".
    Translate to
  •   Fix: Leverkusen holt Kampl vom BVB 4 hours ago - Sport 1
    Bayer Leverkusen hat wie erwartet den slowenischen Nationalspieler Kevin Kampl vom Ligarivalen Borussia Dortmund verpflichtet.Das gaben die Rheinländer am Freitag bekannt. Der 24-Jährige unterschrieb beim Werksklub einen Vertrag bis zum 30. Juni 2020.Gleichzeit bestätigte Bayer den Abgang des Südkoreaners Heung-Min Son zum englischen Erstligisten Tottenham Hotspur.Leverkusen erhält dafür eine geschätzte Ablösesumme in Höhe von 30 Millionen Euro. Son erhält in London einen Vertrag bis 2020.
    Translate to
  •   Son wechselt zu Tottenham - und kritisiert Calhanoglu 4 hours ago - Kicker
    Heung-Min Son wird Bayer Leverkusen verlassen. Nachdem der Südkoreaner in den vergangenen Tagen nicht am Training teilgenommen hatte, ist nun klar: Der Angreifer bekommt bei Tottenham Hotspur einen Fünfjahresvertrag. Son erfüllt sich nach eigenen Angaben einen Kindheitstraum - und weist eine kritische Äußerung Hakan Calhanoglus deutlich zurück.
    Translate to
  •   Foot - Transfert - Bayer Leverkusen: Kevin Kampl arrive du Borussia Dortmund, Heung-min Son part à Tottenham 4 hours ago - L'equipe
    Le Bayer Leverkusen a annoncé ce vendredi la signature du milieu de...
    Translate to
  •   Markovic set for Fenerbahce move 4 hours ago - BBC
    Liverpool's Lazar Markovic, a £20m signing last summer, is set for a season-long loan move to Turkish side Fenerbahce.
    Translate to
  •   Tottenham : Son jusqu'en 2020 4 hours ago - Football365.fr
    C'est désormais officiel, Heung-Ming Son, l'attaquant sud-coréen du Bayer Leverkusen, rejoint Tottenham.
    Translate to
  •   Perfekt: Heung-Min Son wechselt zu Tottenham 4 hours ago - Kicker
    Heung-Min Son wird Bayer Leverkusen verlassen. Nachdem der Südkoreaner in den vergangenen Tagen nicht am Training teilgenommen hatte, ist nun klar: Der Angreifer bekommt bei Tottenham Hotspur einen Fünfjahresvertrag bis 2020. Das bestätigte Bayer 04.
    Translate to
  •   Stones at "perfect club" - Martinez 4 hours ago - BBC
    Roberto Martinez says John Stones has "the perfect football club and environment" at Everton after three bids from Chelsea.
    Translate to
  •   Big names await Celtic in Euro draw 5 hours ago - BBC
    Celtic's potential Europa League opponents include Borussia Dortmund, Tottenham Hotspur and Villarreal.
    Translate to
  •   Foot - ANG - Arsenal - Arsène Wenger (Arsenal) défend Francis Coquelin 5 hours ago - L'equipe
    Arsène Wenger n’a pas apprécié les critiques de Gary Neville,...
    Translate to
  •   Tirage - Boateng soulagé 5 hours ago - Football365.fr
    Jerome Boateng s'est dit soulagé en voyant le tirage au sort de la phase de groupes. Le Bayern affrontera Arsenal, l'Olympiakos et le Dinamo Zagreb. Ils peuvent viser la 1e place du groupe
    Translate to
  •   Europa League: Die vier Lostöpfe im Überblick 5 hours ago - Kicker
    Erst vor wenigen Stunden qualifizierten sich die letzten Teams für die Europa League, heute um 13 Uhr wird schon ausgelost: 48 Klubs gehen an den Start, aus der Bundesliga erwarten Schalke 04, Borussia Dortmund und der FC Augsburg ihre Gruppengegner. Während die Revierklubs in Topf 1 auf vergleichsweise leichte Kontrahenten hoffen dürfen, muss sich Augsburg auch auf einen Gegner der höchsten Kategorie wie Neapel oder Tottenham einstellen: Die FCA-Kugel wird in Topf 3 liegen.
    Borussia Dortmund Tottenham Schalke 04 Europa League Bundesliga
    Translate to
  •   Watch: Liverpool edge Alavés in UEFA Cup final 5 hours ago - UEFA
    Nine goals, two red cards and one golden goal – the 2001 final between Liverpool and Alavés was unforgettable. Watch highlights ahead of the Reds' return to Europe.
    Translate to
  •   Tirage - Schmeichel: "Un tirage chanceux pour Manchester United" 5 hours ago - Football365.fr
    Peter Schmeichel, vainqueur de la Ligue des Champions avec Manchester United et légende des Red Devils, estime que son club s'en tire bien avec un tirage comprenant le PSV Eindhoven, Wolfsburg et le CSKA Moscou
    Translate to
  •   Manchester United/Schmeichel : « Un tirage chanceux pour Manchester United » 5 hours ago - Football365.fr
    Peter Schmeichel, vainqueur de la Ligue des Champions avec Manchester United et légende des Red Devils, estime que son club s'en tire bien avec un tirage comprenant le PSV Eindhoven, Wolfsburg et le CSKA Moscou
    Translate to
  •   Chelsea : Une star chinoise en approche 6 hours ago - Football365.fr
    D'après la presse chinoise, le défenseur Zhang Linpeng (26 ans) devrait signer à Chelsea dans les prochains jours.
    Translate to
  •   How Sterling helps Silva to shine 6 hours ago - BBC
    Match of the Day pundit Danny Murphy on the difference Raheem Sterling has made to Manchester City's attack this season.
    Translate to
  •   Arsenal : La star de la NBA, Deng, veut Benzema à Arsenal 6 hours ago - Football365.fr
    La star anglo-soudanaise de NBA Luol Deng, en Angleterre quelques temps à la recherche de futurs grands joueurs espère que Wenger signera Karim Benzema
    Translate to
  •   Foot - Transfert - Transfert : Lazar Markovic quitte Liverpool 6 hours ago - L'equipe
    Acheté 25 millions d'euros l'été dernier au Benfica Lisbonne, Lazar...
    Liverpool Benfica Transfer
    Translate to
  •   PK: Pep spricht über Leverkusen 7 hours ago - Sport 1
    Die Champions-League-Auslosung ist vorüber, das geht der Blick beim FC Bayern München schon wieder auf den Bundesliga-Alltag und den nächsten Kontrahenten Bayer 04 Leverkusen (Sa., ab 18 Uhr im LIVETICKER und in unserem Sportradio SPORT1.fm). Was FCB-Trainer Pep Guardiola darüber zu sagen hat - ab 14 Uhr im LIVETICKER auf SPORT1.+++ HIER AKTUALISIEREN ++++++ 13.23 Uhr: SPORT1 vor Ort +++Für SPORT1 ist Bayern-Reporter Christian Ortlepp (twitter@OrtivorOrt) präsent und harrt der Worte, die Guardiola gleich an die Journalisten richten wird. +++ 13.01 Uhr: Abschlusstraining gelaufen +++Die Bayern haben sich am Vormittag bereits den letzten Feinschliff geholt für die Auseinandersetzung mit Leverkusen. Bei besten äußeren Bedingungen und ohne Verletzungen oder anderweitige Hiobsbotschaften.  +++ 12.55 Uhr: Leverkusen holt Kampl +++Mal was zum Gegner - und einen Leverkusener Hoffnungsträger in München: Am Vormittag hat Bayer wie erwartet den slowenischen Nationalspieler Kevin Kampl von Borussia Dortmund verpflichtet. Der 24-Jährige unterschrieb einen Vertrag bis zum 30. Juni 2020. Gleichzeit bestätigte die Werkself den Abgang des Südkoreaners Heung-Min Son zu Tottenham Hotspur. Leverkusen erhält dafür eine geschätzte Ablösesumme in Höhe von 30 Millionen Euro. Son erhält in London einen Vertrag bis 2020.+++ 12.42 Uhr: Pep-Tuchel-Vergleich +++Jetzt werden andere Trainer mit ihm verglichen: Ex-Bayern-Star Mehmet Scholl hat nach dem 7:2-Sieg von Borussia Dortmund gegen Odds BK BVB-Trainer Thomas Tuchel mit FCB-Coach Pep Guardiola verglichen. "Das kommt mir alles bekannt vor. So wie Thomas Tuchel das System umgebaut hat – das hat Pep in seinem ersten Jahr in München auch brutal gemacht. Jetzt passen die Spieler zu seinen Wünschen. Darum sind Piszczek und Castro nicht dabei", sagte der ARD-Experte. Die Dortmunder hatten sich nach dem 4:3 im Hinspiel in Norwegen und dem klaren Heimsieg am Donnerstag für die Gruppenphase der UEFA Europa League qualifiziert.+++ 12.21 Uhr: Leihgeschäft mit Hojbjerg +++  Gleich mal eine Personalie zum anstehenden Duell: Die Ausleihe von Pierre-Emile Hojbjerg vom FC Bayern München zu Bayer Leverkusen ist nach SPORT1-Informationen nahezu perfekt. Der 20-Jährige soll für ein Jahr zur Werkself gehen. Neben Leverkusen galten auch der FC Schalke 04 und der FC Augsburg als Interessenten. In der vergangenen Rückrunde war der dänische Nationalspieler an die Augsburger ausgeliehen.+++ 12.09 Uhr: Blick auf Liga und "Pizza" +++So schön die donnerstäglichen Impressionen zur Champions League auch noch nachwirken mit den Gruppengegnern Olympiakos Piräus sowie Dinamo Zagreb und dem FC Arsenal um die Weltmeister Per Mertesacker und Mesut Özil: Nun gilt alle Konzentration der Bayern wieder der Bundesliga und dem nächsten Kontrahenten Bayer Leverkusen. Dann wird übrigens auch Stürmer Claudio Pizarro feierlich verabschiedet. 
    Translate to
  •   Neue Recken verdrängen alte Helden 7 hours ago - Sport 1
    Im Gänsemarsch kamen vier Spieler von Odds BK eine Viertelstunde nach ihrer heftigen Pleite aus der Kabine von Borussia Dortmund marschiert.Stolz hielt jeder aus dem norwegischen Quartett ein Dortmund-Trikot in der Hand, während sich drei weitere Gästespieler - schon im Trainingsanzug - vor der Kabinentür herumdrückten, um ein Souvenir zu ergattern.Leer gingen am Donnerstagabend diejenigen aus, die auf ein Jersey von Kevin Großkreutz, Jakub Blaszczykowski oder Kevin Kampl spekuliert hatten. Das Trio aus der aktuell dritten Reihe war in der Kabine gar nicht erst vertreten.Nur fünf Spieler aus CL-FinalelfNach den vier Qualifikationssiegen gegen den Wolfsberger AC und Odds BK in der UEFA Europa League rückt stattdessen die neue Generation der Borussia immer mehr in den Fokus.Die Dortmunder Mannschaft befindet sich im Wandel, hin zu einer veränderten Spielkultur und gleichzeitig neuen Personalstruktur.Aus der Champions-League-Finalelf von 2013 standen am Donnerstag nur noch fünf Spieler in der Startformation: Roman Weidenfeller, Mats Hummels, Marcel Schmelzer, Ilkay Gündogan und Marco Reus.Zu diesem Gerüst aus international Erfahrenen sind anno 2015 viele hungrige Recken gestoßen.Henrikh Mkhitaryan, Julian Weigl, Matthias Ginter oder Sokratis können nicht von den schwarzgelben Erfolgen der Vergangenheit zehren, sie wollen mit dem BVB ihre eigene Erfolgsgeschichte schreiben.Hummels ärgert sich über GegentoreDas gelang beim 7:2 gegen den Odds Ballklubb über nahezu 90 Minuten in äußerst dominanter Art und Weise - nur zweimal luden die Dortmunder den Gegner zum Toreschießen ein.Vom erneut frühen Rückstand in der 19. Minute ließen sich die Tuchel-Schützlinge nichts von ihrer Spielfreude nichts nehmen."Das zeichnet uns momentan aus, dass wir – auch wenn wir zurückliegen – weiter unseren Fußball spielen und wissen, dass wir unsere Chancen bekommen", sagte der dreifache Torschütze Marco Reus auf SPORT1-Nachfrage.Reus will ins FinaleDas betonte auch sein Nationalmannschaftskollege Mats Hummels. "Wir haben im Moment elf Spieler auf dem Platz, die den Ball haben wollen und sich nicht verstecken. In der Vergangenheit gab es auch schon mal wenige Anspielstationen, wenn es eng wurde", sagte der Innenverteidiger. "Alle Jungs zeigen sich, sie haben super Bewegungen im Mittelfeld und im Sturm."Die bewegungsfreudige Truppe sieht ihr Cheftrainer "als Herausforderer für die Spitze in der Europa League".Die Außenseiterrolle werden die Dortmunder dabei eher selten einnehmen. Auch bei der heutigen Auslosung befindet sich die Kugel des BVB in Lostopf 1 (12.55 Uhr LIVESTREAM in der Webshow auf SPORT1, LIVE in unserem Sportradio SPORT1.fm und im LIVETICKER).Trio vor dem AbsprungKampl wird den Weg definitiv nicht mehr mitgehen. Der Slowene soll sich bereits von der Mannschaft verabschiedet haben. Bayer Leverkusen heißt sein künftiger Arbeitgeber, der für den Mittelfeldspieler elf Millionen Euro an den BVB überweist.Blaszczykowski wird mit der englischen Premier League, konkret dem FC Liverpool, Arsenal und Manchester United in Verbindung gebracht.Sein Weggang kurz vor Transferschluss am Montag wäre ebenso wenig eine Überraschung wie die vorzeitige Trennung von BVB-Urgestein Kevin Großkreutz.Die Freigabe für einen Wechsel haben vom Verein nach Informationen der Dortmunder Ruhrnachrichten auch Oliver Kirch, Jeremy Dudziak und Moritz Leitner erhalten.Tuchel: "Wir vertrauen der Gruppe"Tuchel macht deutlich, dass er auch personell neue Wege gehen will."Wir sind immer offen für neue Impulse, für eine neue Qualität, um die Gruppe zu bereichern. Man sieht aber, dass wir der Gruppe in dieser Zusammenstellung vertrauen. Das eine schließt das andere aber nicht aus", sagte er nach der erfolgreichen Qualifikation für die Gruppenphase.Der BVB ist in diesen Tagen auch in der Breite bestens aufgestellt. So sehr, dass Ilkay Gündogan froh ist, nicht mit Tuchel tauschen zu müssen."Jeder Spieler musste sich unter dem neuen Trainerteam neu beweisen. Ich glaube, deren Aufgabe, d
    Translate to
  •   Foot - Transfert - Transfert : Un Chinois bientôt à Chelsea 7 hours ago - L'equipe
    A 26 ans, Zhang Linpeng est un des piliers du Guangzhou Evergrande...
    Chelsea Transfer
    Translate to
  •   Friday's gossip column 15 hours ago - BBC
    Kevin de Bruyne to earn £200,000-a-week at Man City, Chelsea focus on Paul Pogba,David De Gea set for Real Madrid, plus more.
    Translate to
  •   Löw gibt Kader für EM-Quali bekannt 15 hours ago - Sport 1
    Für die ersten Länderspiele der deutschen Nationalmannschaft im heißen Herbst wird Bundestrainer Joachim Löw am Freitag bei der Bekanntgabe seines Kaders wohl einige Profis aus dem Hut zaubern, die vor der Sommerpause noch keine Rolle gespielt haben.Als sicher gilt, dass der Bundestrainer für die beiden richtungweisenden EM-Qualifikationsspiele gegen Polen am 4. September in Frankfurt (20.45 Uhr im LIVETICKER) und drei Tage später in Glasgow gegen Schottland (20.45 Uhr im LIVETICKER) einen neuen dritten Torwart einlädt.Die Wahl dürfte zwischen dem Leverkusener Bernd Leno und Marc-Andre ter Stegen von Champions-League-Sieger FC Barcelona fallen. Der bei Borussia Dortmund ins zweite Glied gerückte Oldie Roman Weidenfeller (35) ist außen vor.Große Hoffnung auf seine erste Einladung zur A-Nationalmannschaft kann sich Emre Can machen.Löw hält große Stücke auf den 21-Jährigen, der in der Premier League beim FC Liverpool im zentralen Mittelfeld zum Stammspieler avanciert ist; in der vergangenen Saison agierte Can vornehmlich als Außenverteidiger bei den Reds. Löw beobachtete den Ex-Bayern am Montagabend im Topspiel der Premier League beim FC Arsenal (0:0) vor Ort.Vor einer Rückkehr ins DFB-Team stehen Marcel Schmelzer und Lars Bender, die im vergangenen Jahr den Sprung auf den WM-Zug verpasst hatten.In dieser Saison hat sich Linksverteidiger Schmelzer mit starken Leistungen für Borussia Dortmund wieder ins Blickfeld von Löw gespielt. Der neue Leverkusener Kapitän Bender überzeugte nicht zuletzt am Mittwoch beim 3:0 gegen Lazio Rom in der Champions-League-Qualifikation.Ein Kandidat für den Abwehrverbund ist weiterhin der Hoffenheimer Sebastian Rudy, den Löw am vergangenen Samstag ebenso wie 1899-Stürmer Kevin Volland noch einmal unter die Lupe genommen hat.Auch eine Rückkehr des Schalkes Dennis Aogo von Schalke 04 steht zur Debatte, wie Löw in der Sport Bild andeutete.Für den Angriff ist erneut Volland eine Option, der mit seinem Blitztor gegen Bayern München Eigenwerbung betrieb. Weitere Kandidaten für den Sturm sind neben dem gesetzten Thomas Müller WM-Held Mario Götze und der Wolfsburger Zugang Max Kruse.Keine Rolle dürfte einmal mehr Mario Gomez spielen, der auch nach seinem Wechsel zu Besiktas Istanbul schlechte Karten hat. Das gilt wohl auch für Lukas Podolski, dem Löw nach dessen Transfer zu Galatasaray vermutlich eine Denkpause verordnet. Verletzungsbedingt fehlen werden Löw die WM-Champions Sami Khedira, Benedikt Höwedes, Erik Durm und Antonio Rüdiger.
    Translate to
  •   Group F: Bayern, Arsenal, Olympiacos, Dinamo 16 hours ago - UEFA
    Arsenal face familiar opposition in Group F in the shape of Bayern München and, for the fourth time in seven seasons, Olympiacos, with Dinamo Zagreb also in the mix.
    Translate to
  •   Group G analysis: Maccabi, Dynamo Kyiv, Porto, Chelsea 17 hours ago - UEFA
    The highlight of Group G is a reunion with Porto for Chelsea manager José Mourinho, while Dynamo Kyiv and Maccabi Tel-Aviv will hope for a positive return.
    Translate to
  •   De Bruyne left out of Wolfsburg team 17 hours ago - BBC
    Wolfsburg winger Kevin de Bruyne is left out of Friday's game with Schalke as talks continue over a move to Manchester City.
    Translate to
  •   Group D analysis: Mönchengladbach, Manchester City, Juventus, Sevilla 17 hours ago - UEFA
    UEFA.com looks at the key facts from a group that features last season's runners-up Juventus, UEFA Europa League holders Sevilla plus Manchester City and Borussia Mönchengladbach.
    Translate to
  •   Foot - Transfert - Everton ne veut pas vendre John Stones, convoité par Chelsea 17 hours ago - L'equipe
    John Stones, le défenseur d’Everton, qui avait demandé à son...
    Everton Chelsea Transfer
    Translate to
  •   Xhaka: "Manchester City ist der Gruppenfavorit" 17 hours ago - Kicker
    Die Auslosung der Champions-League-Gruppen hat am Donnerstag den tristen Liga-Alltag zumindest für ein paar Stunden in den Hintergrund gedrängt und für neuen Gesprächsstoff gesorgt. Juventus Turin, Manchester City und Europa-League-Sieger FC Sevilla bescheren der Borussia aus Mönchengladbach bei ihrem Debüt in der Champions League eine echte Knallergruppe. Die leise Hoffnung, trotz der Einstufung in Lostopf vier eine etwas machbarere Konstellation zu erwischen, zerschlug sich.
    Translate to
  •   Burnley : Barton en renfort 17 hours ago - Football365.fr
    Joey Barton (32 ans), libre depuis la fin de son contrat avec QPR, s'est engagé une saison en faveur de Burnley (Championship).
    Translate to
  •   Foot - Transfert - Transfert : Joey Barton s'engage avec Burnley 17 hours ago - L'equipe
    Libre depuis la fin de son contrat chez les Queens Park Rangers, Joey...
    Burnley Rangers Transfer
    Translate to