2. Bundesliga

Show news 
from sources 
  •   Nürnberg lädt zum Franken-Derby 9 hours ago - Sport 1
    Am 19. Spieltag der 2. Fußball-Bundesliga wird es wieder heiß im Frankenland: Der 1. FC Nürnberg empfängt die SpVgg Greuther Fürth zum fränkischen ... weiterlesen
    Nurnberg Bundesliga
    Translate to
  •   Ingolstadts Verfolger gewinnen im Gleichschritt 11 hours ago - Kicker
    Letzter Spieltag vor der Winterpause. Am Freitag waren drei potenzielle Aufstiegskandidaten im Einsatz: Karlsruhe unterstrich gegen den FSV Frankfurt seine Ambitionen eindrucksvoll, Braunschweig übersprang mit Glück die Hürde Heidenheim und Düsseldorf schlug Union in letzter Minute. Am Wochenende sonst im Blickpunkt: Das Frankenderby zwischen Nürnberg und Fürth sowie das Topspiel zwischen dem Tabellenführer Ingolstadt und seinem ersten Verfolger Darmstadt.
    Translate to
  •   Stipics letztes Aufgebot 20 hours ago - Kicker
    Die Niederlage gegen den 1. FC Nürnberg (0:1) am vergangenen Mittwoch tat dem FC Erzgebirge Aue doppelt weh. Nicht nur verlor man auch das zweite Aufeinandertreffen wegen eines Tores von Ex-Stürmer Jakub Sylvestr - im letzten Spiel des Jahres am Sonntag in Bochum (LIVE! ab 13.30 Uhr bei kicker.de) muss Trainer Tomislav Stipic auch noch die komplette Innenverteidigung ersetzen.
    Translate to
  •   Weiler: "Das Glück ist uns im Moment hold" 1 day ago - Kicker
    Es ist das vielleicht traditionsreichste Derby der Republik: Nürnberg gegen Fürth - ein Duell mit großer Historie. Und am kommenden Samstag kommt ein weiteres Kapitel hinzu. Ab 13 Uhr wird wieder gegrätscht, gekämpft und gelaufen im 258. Franken-Derby. Die Vorzeichen bei beiden Vereinen könnten dabei aber nicht unterschiedlicher sein. Gerade beim Club ist die Hoffnung riesengroß, die Negativerlebnisse der letzten Jahre gegen den Erzrivalen endlich vergessen zu machen.
    Translate to
  •   Topspiel in Darmstadt, Derby in Franken 1 day ago - Kicker
    Letzter Spieltag vor der Winterpause: Die 2. Liga geht in ihr Final-Wochenende des Jahres 2014. Und zum Abschluss steht ausgerechnet das Topspiel zwischen dem Tabellenführer FC Ingolstadt und seinem ersten Verfolger Darmstadt 98 auf dem Spielplan. Außerdem im Blickpunkt: Das Frankenderby zwischen Nürnberg und Fürth sowie das Kellerduell zwischen dem FC St. Pauli und dem VfR Aalen. Los geht es am Freitagabend unter anderem mit dem Spiel zwischen dem KSC und dem FSV Frankfurt sowie zwischen Heidenheim und Braunschweig.
    Translate to