Manchester United

Manchester United News

  •   The Week in Quotes 7 hours ago - FIFA
    Featuring a Feyenoord legend's take on Memphis Depay's fashion sense, Cafu on one of the worst moments of his career and Morgan Schneiderlin on Wayne Rooney not knowing new Manchester United signing Anthony Martial. 
    Translate to
  •   Angleterre - Rooney : « Martial a des qualités » 9 hours ago - Football365.fr
    Wayne Rooney, l'attaquant international anglais de Manchester United, évoque le cas d'Anthony Martial, son nouveau coéquipier chez les Red Devils. Et l'ex-Monégasque n'est finalement pas un inconnu.
    Translate to
  •   Angleterre - Rooney : « Martial a des qualités » 9 hours ago - Football365.fr
    Wayne Rooney, l'attaquant international anglais de Manchester United, évoque le cas d'Anthony Martial, son nouveau coéquipier chez les Red Devils. Et l'ex-Monégasque n'est finalement pas un inconnu.
    Translate to
  •   Angleterre - Hodgson : « Rooney va battre le record de buts » 9 hours ago - Football365.fr
    Alors que les Anglais ont rendez-vous samedi avec Malte, Wayne Rooney (48 buts) est sur le point de battre le record de buts de Sir Bobby Charlton (49). Pour Roy Hodgson, il ne s'agit que d'une formalité pour le joueur de Manchester United.
    Translate to
  •   Portugal 0-1 France 17 hours ago - BBC
    Manchester United's £36m deadline-day signing Anthony Martial makes his France debut in a 1-0 friendly win over Portugal.
    Translate to
  •   Euro 2016 - Rooney : ''Martial a des qualités'' 17 hours ago - Football365.fr
    Avant d’affronter Saint-Marin pour un match qualificatif à l’Euro 2016, le capitaine de l’Angleterre wayne Rooney, a évoqué la signature du Français Anthony Martial, qui sera son nouveau coéquiper, à Manchester United.
    Translate to
  •   France beat Portugal on Martial debut 17 hours ago - BBC
    Manchester United's £36m deadline-day signing Anthony Martial makes his France debut in a 1-0 friendly win over Portugal.
    Translate to
  •   Frankreich bleibt für Portugal unschlagbar 17 hours ago - Sport 1
    Frankreich hat das Test-Länderspiel gegen Portugal mit einem späten Treffer gewonnen.Der Gastgeber der Europameisterschaft 2016 setzte sich mit 1:0 (0:0) durch und baute damit eine unglaubliche Siegesserie aus.Der knappe Sieg ist der zehnte Erfolg in Folge – seit nun 40 Jahren ist für Portugal gegen die Franzosen nichts zu holen.Den entscheidenden Treffer erzielte Mathieu Valbuena in der 84. Minute. Der Mittelfeldspieler war erst vier Minuten später eingewechselt worden.Der 19 Jahre alte Anthony Martial bestritt sein erstes Länderspiel für Frankreich. Der Teenager war vor wenigen Tagen für die unglaubliche Summe von 50 Millionen Euro vom AS Monaco zu Manchester United gewechselt.
    Translate to
  •   "El Real Madrid quiere disimular su torpeza" 20 hours ago - Marca
    Sigue la guerra. Un día ha tardado el Manchester United en responder a Florentino Pérez. Leer
    Translate to
  •   PSG : David Luiz répond aux critiques de Gary Neville 21 hours ago - Football365.fr
    Comparé à un enfant de dix ans jouant à la Playstation par Gary Neville, David Luiz a répondu aux critiques de l'ancien joueur de Manchester United, aujourd'hui consultant chez Sky Sports.
    Translate to
  •   F.Perez : « Manchester United a manqué d'expérience » 22 hours ago - Football365.fr
    David De Gea devrait être un joueur du Real Madrid. Mais les documents actant le transfert du gardien de Manchester United ont été remis trop tard lundi soir à la Ligue Espagnole. Le président du Real Madrid, Florentino Perez, pointe le manque de professionalisme des nouveaux dirigeants mancuniens.
    Translate to
  •   Foot - ANG - MU - Alex Ferguson (dans sa nouvelle autobiographie): «Ma discipline a pu nous coûter des titre» 1 day ago - L'equipe
    Plus de deux ans après son départ de Manchester United, Alex Ferguson...
    Translate to
  •   'Discipline may have cost United' 1 day ago - BBC
    Former Manchester United manager Sir Alex Ferguson says his tough approach may have cost the club silverware.
    Translate to
  •   Jean-Michel Aulas attend 20 M€ pour Anthony Martial 1 day ago - Football365.fr
    A l'occasion du transfert d'Anthony Martial à Manchester United, Jean-Michel Aulas, le président lyonnais, doit récupérer la bagatelle de vingt millions d'euros. Explications.
    Translate to
  •   United new boy Martial ready for France chance 1 day ago - UEFA
    Anthony Martial, 19, began the week with a big-money move to Manchester United; he could end it by winning his first international cap against Cristiano Ronaldo's Portugal.
    Translate to
  •   Les détails pour Anthony Martial 1 day ago - Football365.fr
    Fraichement recruté par Manchester United, l'attaquant français Anthony Martial pourrait rapporter largement plus que soixante millions d'euros à Monaco (Lyon et les Ulis sont aussi intéressés à la transaction). Les détails d'un deal record.
    Translate to
  •   Man Utd 'lack transfer experience' 1 day ago - BBC
    Man Utd's "inexperience" in the transfer market led to the collapse of David De Gea's move, says Real Madrid's president.
    Translate to
  •   Wilson scores for England on debut 1 day ago - BBC
    Manchester United's James Wilson scores the winner on his debut as England Under-21s beat USA Under-23s at Deepdale.
    Translate to
  •   Foot - Transfert - Pour Florentino Perez, le «manque d'expérience» de Manchester United a fait capoter le transfert de De Gea 1 day ago - L'equipe
    Le président du Real Madrid Florentino Perez pense que c'est le...
    Translate to
  •   "Das sind Profis": Rummenigge warnt vor England 1 day ago - Sport 1
    Bayern-Boss Karl-Heinz Rummenigge hat vor der Kaufkraft und dem Know-how der englischen Premier League gewarnt."Ich muss ein bisschen schmunzeln, wenn Fußball-Deutschland die Engländer gerade zu Spinnern stilisiert. Ich kenne die Verantwortlichen dort. Ich kann Ihnen versichern: Das sind Profis", sagte Rummenigge der Süddeutschen Zeitung.Die Premier League wird ab der nächsten Saison 2,3 Milliarden Euro durch Fernsehgelder einnehmen."Die Engländer geben Vollgas"Trotzdem gibt es Stimmen in der Bundesliga, die nicht an eine zukünftige Vormachtstellung der Engländer glauben. So hatte Mainz-Manager Christian Heidel prognostiziert, dass der englische Markt in "zwei bis drei Jahren kollabieren" werde.Rummenigge glaubt allerdings, dass die Klubs aus der Insel geschickt mit den Millionenbeträgen umgehen: "Ich habe das Jugendleistungszentrum gesehen, das Manchester City gerade hingestellt hat und kann nur sagen: Besser geht's nicht. Ich war bei Tottenham, Arsenal und Chelsea: überall dasselbe. Ich sage Ihnen: Die Engländer geben Vollgas, auch im Nachwuchsbereich."In den vergangenen Jahren waren die englischen Vereine in der Champions League nur mäßig erfolgreich. Doch Rummenigge glaubt, dass sich das bald ändern wird: "Es gibt inzwischen auch mehr ausländische Trainer oder Sportdirektoren auf der Insel, sie öffnen sich immer mehr. Ich habe das Gefühl, die Engländer revolutionieren sich gerade - und das, kombiniert mit ihrem Geld, ist für uns eine große Gefahr. In absehbarer Zukunft werden sie auch in der Champions League wieder eine bedeutende Rolle spielen.""Große Mehrheit" für VerkürzungDer 59-Jährige plädierte zudem für eine Verkürzung der Transferperiode."Diese Stimmen gibt's auch international. Bei der Champions-League-Auslosung in Monaco wurde die Debatte um eine Verkürzung der Transferperiode schon ziemlich tief geführt. Ich habe den Eindruck, dass eine große Mehrheit eine Verkürzung befürwortet. Ich befürworte das auch - wie übrigens auch UEFA-Präsident Michel Platini."Und weiter: "Ich fände es völlig ausreichend, wenn die Transferperiode acht Wochen dauert und schon am 31. Juli endet. Der Markt sollte schließen, bevor die Ligen starten."Rummenigge bestätigte, dass die Bayern einen ihrer Stars teuer in die Premier League hätten verkaufen können. Manchester United habe viel Geld für Weltmeister Thomas Müller geboten: "Ich spreche nicht über Zahlen, aber es war sehr hoch. Wenn ich Bankdirektor wäre, hätten wir das machen müssen. Aber als Fußballverein haben wir uns erlaubt, die Tür zuzumachen. Und diese Tür bleibt zu, das kann ich allen versprechen. Aber klar ist auch: Es wird angesichts des englischen Fernsehgeldes auch für den FC Bayern in Zukunft nicht leichter werden."
    Bayern Munich Manchester City Manchester United Arsenal Monaco Mainz 05 Chelsea Tottenham England Champions League Premier League Bundesliga Transfer
    Translate to
  •   Tottenham : Lloris et son transfert manqué 1 day ago - Football365.fr
    Interrogé en conférence de presse jeudi avant le match face au Portugal des Bleus, Hugo Lloris a répondu à une question sur son été compliqué à Tottenham où il pensait peut-être prendre la succession de David De Gea à Manchester United.
    Translate to
  •   Lukaku knows qualification is in Belgium's reach 1 day ago - UEFA
    Belgium's Romelu Lukaku reflected on a "very good result" after the Red Devils overcame Bosnia and Herzegovina 3-1, telling UEFA.com his team "are pretty much there now".
    Translate to
  •   Friday's gossip column 1 day ago - BBC
    David De Gea to be given a fresh start at Man United, Paul Merson says Arsenal fans will feel cheated this summer, plus more.
    Translate to
  •   Florentino: "No sé qué pasará con De Gea" 1 day ago - Marca
    Florentino Pérez explica en El Larguero de la Cadena SER los últimos acontecimientos acaecidos en el Real Madrid, principalmente los traspasos frustrados de De Gea y Keylor Navas con el Manchester United. Leer
    Translate to
  •   PSG : Le club a le quatrième effectif le plus cher d'Europe 2 days ago - Football365.fr
    Selon un rapport de l'Observatoire du Football du Centre international d'étude du sport (CIES), le PSG possède le quatrième effectif le plus cher d'Europe derrière le Real Madrid, Manchester City et Manchester United.
    Translate to
  •   Martial bescheiden: Ablöse ist "verrückt" 2 days ago - Kicker
    Seine Ablösesumme setzte den Schlussakkord für eine viel diskutierte Transferperiode: Für satte 50 Millionen Euro wechselte Anthony Martial vom französischen Erstligisten AS Monaco zum englischen Traditionsklub Manchester United. Eine Summe, die selbst den Angreifer überrascht.
    Translate to
  •   Ein Hochbegabter für Tuchel 2 days ago - Sport 1
    Bei Manchester United übernahm er die Rückennummer 11, von keinem Geringeren als Ryan Giggs.Bei Borussia Dortmund kann Neuzugang Adnan Januzaj das nicht, sie ist fest vergeben - an Marco Reus.Die Leihgabe vom Old Trafford wird daher das Trikot mit der Rückennummer 9 überstreifen, das zuletzt der glücklose Ciro Immobile getragen hatte. Spielerisch kommt der Belgier mit kosovarischen Wurzeln trotzdem eher Reus nahe.Allrounder mit starkem linken FußDer 20-Jährige fühlt sich im linken offensiven Mittelfeld zu Hause, ist aber ein Allrounder, womit er optimal ins Anforderungsprofil von Thomas Tuchel passt.Der Tempodribbler kann auch im zentralen Mittelfeld, auf rechts oder als falscher Neuner eingesetzt werden.Aufgrund seiner feinen Technik, enormen Schnelligkeit und dem großen Entwicklungspotenzial war Januzaj ein Wunschspieler des BVB-Trainers.Januzajs größte Stärke: Sein linker Fuß, gerade bei Standards.Letzter Neuling unter FergusonDer Sohn jugoslawischer Kriegsflüchtlinge begann in seiner Geburtsstadt Brüssel beim dortigen FC mit dem Fußballspielen. Im Alter von zehn Jahren wechselte er zum RSC Anderlecht, mit 16 schloss er sich der Jugendakademie von Manchester United an.Bei den Red Devils blickt das Riesentalent auf 47 Premier-League-Einsätze (fünf Tore/vier Assists) und zwei Champions-League-Einsätze zurück. Schon seine erste Nominierung war historisch: Januzaj war 2013 der letzte Neuling aus dem eigenen Nachwuchs, den der legendäre Coach Sir Alex Ferguson in den Profikader berief.In Dortmund hofft Januzaj nun auf den nächsten Schritt: "Ich bis zu Borussia Dortmund gekommen, weil es ein sehr guter Verein ist. Ich möchte mich hier weiterentwickeln", sagte er dem vereinseigenen Internetsender: "Mein Ziel mit der Mannschaft ist es, große Dinge zu erreichen und alles zu versuchen, vielleicht ein paar Titel zu holen."Zunächst für ein Jahr ausgeliehenDer vielseitige Belgier erhöht die offensiven Variationsmöglichkeiten des BVB, zunächst für ein Jahr.Zurzeit ist die erste Mittelfeldreihe um Marco Reus, Shinji Kagawa und Henrik Mkhitaryan top in Form. Doch bei der Belastung durch Bundesliga, DFB-Pokal und UEFA Europa League wird auch Januzaj schon bald seine Chance bekommen.Jonas Hofmann und Moritz Leitner, die Offensivspieler aus der zweiten Dortmunder Reihe, werden bei der Nachricht von Januzajs Ausleihe aber eher keine Freudensprünge gemacht haben.Debüt wie einst van NistelrooyEine klassische Kaufoption sollen die Dortmunder für das United-Juwel mit Vertrag in Manchester bis 2018 nicht besitzen. Allerdings habe sich der BVB dennoch "eine Möglichkeit gesichert, Januzaj im kommenden Sommer fest zu verpflichten", berichten die Ruhr Nachrichen.Dass Januzaj Spiele entscheiden kann, bewies er erst kürzlich zum Saisonauftakt, als er den 1:0-Siegtreffer für Manchester gegen Aston Villa erzielte - mit seinem vermeintlich schwächeren rechten Fuß.Schon bei seinem Startelfdebüt hatte er als 18-Jähriger unterstrichen, warum er als Versprechen für die Zukunft gilt. Beim 2:1 gegen den AFC Sunderland erzielte er beide Treffer.Ein Doppelpack-Debüt war bei Manchester United zuvor nur einem gelungen: Ruud van Nistelrooy.
    Translate to
  •   Wenger questions Martial signing 2 days ago - BBC
    Manchester United's £36m signing of Anthony Martial shows the lack of top players available to big clubs, says Arsene Wenger.
    Translate to
  •   Thursday's gossip column 2 days ago - BBC
    Man Utd want to keep David De Gea, David Beckham backs Ryan Giggs, Victor Wanyama to reject Southampton deal, plus more.
    Translate to
  •   Bayer verliert bei Chicharitos Debüt 2 days ago - Sport 1
    Neuzugang Javier Hernandez, genannt Chicharito, hat bei seinem Debüt im Trikot von Bayer Leverkusen eine Niederlage kassiert.Der Mexikaner, der am Montag von Manchester United an den Rhein gewechselt war, unterlag mit der Werkself im Testspiel gegen den SC Paderborn mit 0:2 (0:1).Die Tore für den Zweitligisten erzielten Marc Brasnic (27.) und Marc Vucinovic (87.). Zudem setzte SCP-Stürmer Mahir Saglik kurz vor Schluss noch einen an ihm selbst verschuldeten Strafstoß an den Pfosten.Abschiedsspiel für KröscheBei Bayer stürmte Chicharito von Beginn an an der Seite von Stefan Kießling und scheiterte schon in der 2. Minute erstmals am Keeper. Nach 73 Minuten wurde der 27-Jährige ausgewechselt."Ich bin froh, schon so lange gespielt zu haben. Die Kommunikation mit den Mitspielern hat richtig gut funktioniert. Ich freue mich auf die kommende Zeit!", sagte die neue Nummer 7.Die Partie gegen Paderborn war das Abschiedsspiel für den langjährigen SCP-Profi Stefan Krösche, der heute als Co-Trainer von Chefcoach Roger Schmidt in Leverkusen arbeitet.Mainz siegt nach RückstandWährenddessen hat der 1. FSV Mainz 05 dank einer klaren Leistungssteigerung in Halbzeit zwei sein Testspiel beim Fünftligisten Borussia Fulda gewonnen.Beim Debüt des Neuzugangs Gaetan Bussmann siegten die Rheinhessen beim Hessenligisten mit 4:1 (1:1).Marcel Trägler (22.) hatte den Außenseiter zunächst per Handelfmeter in Führung gebracht, ehe Yunus Malli (32.), Pablo De Blasis (63.) und Philipp Klement (66. /87.) die Partie drehten.Hannover feiert KantersiegArtur Sobiech von Hannover 96 hat sich in einem Benefizspiel für Einsätze in der Startaufstellung empfohlen.Der Pole erzielte beim 6:0 (3:0)-Erfolg gegen den Oberligisten 1. FC Germania Egestorf/Langreder vor 1600 Zuschauern in Barsinghausen die ersten vier Treffer (2., 15., 20., 49.).Die eingewechselten Niklas Feierabend (83.) und Roman Prokoph (86.) stellten den Endstand her.
    Translate to
  •   Manchester United : De Gea présent dans la liste 2 days ago - Football365.fr
    Malgré son transfert raté du côté du Real Madrid, David De Gea, le gardien espagnol, a été retenu par Louis van Gaal dans la liste des joueurs qui pourront disputer la phase de poules de la Ligue des Champions. Anthony Martial est évidemment bien présent.
    Translate to
  •   Anthony Martial revient sur son transfert à Manchester United 2 days ago - Football365.fr
    Deux jours après l'annonce de son transfert record à Manchester United, Anthony Martial est revenu sur ces 48 heures qui ont tout changé. Le nouvel international français veut rester dans sa bulle et ne se préoccupe pas du montant.
    Translate to
  •   Bleus/ Martial : « Normal que Rooney ne me connaisse pas » 2 days ago - Football365.fr
    Anthony Martial n’est pas étonné d’apprendre que l’international anglais Wayne Rooney, ne le connaisse pas. L’attaquant pourra évoluer à ses côtés à Manchester United, en Premier League.
    Manchester United France Premier League
    Translate to
  •   Bleus/ Martial : « Normal que Rooney ne me connaisse pas » 2 days ago - Football365.fr
    Anthony Martial n’est pas étonné d’apprendre que l’international anglais Wayne Rooney, ne le connaisse pas. L’attaquant pourra évoluer à ses côtés à Manchester United, en Premier League.
    Manchester United France Premier League
    Translate to
  •   Martial 'not worried' over price tag 2 days ago - BBC
    Manchester United signing Anthony Martial says he is not worried about proving his worth as football's most expensive teenager.
    Translate to
  •   Manchester United : Mangala espère que Martial est bien entouré 2 days ago - Football365.fr
    En conférence de presse à Clairefontaine, où il est présent avec les Bleus avant les matchs face au Portugal et à la Serbie, Eliaquim Mangala (Manchester City) est revenu sur le transfert d'Anthony Martial à Manchester United.
    Translate to
  •   Bleus/Mangala : « Personne ne vaut 50, 80 ou 100 millions » 2 days ago - Football365.fr
    Eliaquim Mangala souhaite que son coequipier en sélection, Anthony Martial, réussisse à Manchester United en Premier League. Le défenseur de Manchester City reste néanmoins dubitatif quant aux montants actuels de certains transferts.
    Manchester City Manchester United France Premier League Transfer
    Translate to
  •   Bleus/Mangala : « Personne ne vaut 50, 80 ou 100 millions » 2 days ago - Football365.fr
    Eliaquim Mangala souhaite que son coequipier en sélection, Anthony Martial, réussisse à Manchester United en Premier League. Le défenseur de Manchester City reste néanmoins dubitatif quant aux montants actuels de certains transferts.
    Manchester City Manchester United France Premier League Transfer
    Translate to
  •   Geplatzter De-Gea-Deal: "Keiner stirbt deswegen" 2 days ago - Sport 1
    David De Geas in letzter Minute geplatzter Wechsel von Manchester United zu Real Madrid geht auch an der spanischen Nationalmannschaft nicht spurlos vorüber.Vor den EM-Qualifikationsspielen gegen die Slowakei und in Mazedonien äußerten sich nun zwei Mitspieler des Nationaltorhüters zu dem gescheiterten Transfer."Ich habe nicht mit De Gea geredet. Ich kenne seine Meinung wirklich nicht", sagte Innenverteidiger Sergio Ramos.Dass De Gea vorerst nicht mit ihm gemeinsam für die Königlichen spielen wird, sei kein Weltuntergang: "Das Leben geht weiter. Keiner stirbt deswegen. Er sollte weiter arbeiten und auf seinem Level bleiben. Er ist einer der besten Torhüter der Welt."Unterdessen geht Juan Mata, der wie De Gea beim englischen Rekordmeister unter Vertrag steht, nicht davon aus, dass das Thema die Leistung des 24-Jährigen beeinträchtigen wird."David konzentriert sich auf das Nationalteam. Wir haben zwei wichtige Spiele. Er wird sich professionell verhalten, so wie immer. Jeder weiß, dass er ein großer Keeper ist. Jedes Team ist besser mit ihm. Die Fans werden jeden Spieler unterstützen. Auch ihn", so der Mittelfeldspieler.
    Translate to
  •   Bleus - Martial veut maintenant prouver 2 days ago - Football365.fr
    L’international français Anthony Martial, est actuellement avec le groupe France afin de préparer le match amical contre le Portugal. Le nouveau joueur de Manchester United, a évoqué le coût de son transfert et ses ambitions en Premier League, en conférence de presse.
    Manchester United Portugal France Premier League Transfer
    Translate to
  •   Bleus : Martial veut maintenant prouver 2 days ago - Football365.fr
    L’international français Anthony Martial, est actuellement avec le groupe France afin de préparer le match amical contre le Portugal. Le nouveau joueur de Manchester United, a évoqué le coût de son transfert et ses ambitions en Premier League, en conférence de presse.
    Manchester United Portugal France Premier League Transfer
    Translate to
  •   De Gea could miss Spain Euros place 2 days ago - BBC
    David De Gea could miss out on Spain's Euro 2016 squad if he does not play for Manchester United, says Vicente del Bosque.
    Translate to
  •   Foot - Bleus - Equipe de France: Anthony Martial ne ressent «pas de pression particulière» après son transfert record à Manchester United 3 days ago - L'equipe
    Très attendu mercredi après-midi en conférence de presse, à...
    Translate to
  •   Les Bleus prennent la pose 3 days ago - Football365.fr
    L'Equipe de France a pris la pose ce mercredi matin à Clairefontaine pour la désormais traditionnelle photo officielle de début de saison. Didier Deschamps était pour l’occasion accompagné des habitués Karim Benzema et Antoine Griezmann, mais aussi de la nouvelle recrue de Manchester United, Anthony Martial.
    Translate to
  •   Les Bleus prennent la pose 3 days ago - Football365.fr
    L'Equipe de France a pris la pose ce mercredi matin à Clairefontaine pour la désormais traditionnelle photo officielle de début de saison. Didier Deschamps était pour l’occasion accompagné des habitués Karim Benzema et Antoine Griezmann, mais aussi de la nouvelle recrue de Manchester United, Anthony Martial.
    Translate to
  •   Ausgaben-Königin Premier League - Bundesliga solide 3 days ago - Sport 1
    Zum Winter hin wird in Deutschland traditionell ein unrühmlicher Begriff zum Unwort des Jahres gekürt. Womöglich bedient sich die Jury diesmal im Fußball-Geschäft. Denn dort kristallisiert sich ein heißer Anwärter für die Wahl heraus: Transferwahn.Derzeit verwenden viele Medien und Experten diese Bezeichnung, um das zu bewerten, was sich dieser Tage zugetragen hat im internationalen Spitzenfußball: eine Fülle an Spielerwechseln, Ablösesummen in astronomischen Höhen und - daraus resultierend - irrwitzige Transferausgaben.Eine Übersicht von transfermarkt.de über die Transferbilanzen der fünf europäischen Top-Ligen zeigt: Die Bundesliga kann noch nicht einmal viel für diesen Trend. Ihre Vereine haben insgesamt seriös gewirtschaftet. Es sind die Klubs anderer Nationen, allen voran aus der englischen Premier League, die den Fußball in bedenkliche finanzielle Dimensionen befördern. Platz 1: Premier League (England)Verein mit den meisten Ausgaben: Manchester City (203,38 Mio. Euro)Teuerster Einkauf: Kevin de Bruyne (74 Mio. Euro/Manchester City)Teuerster Verkauf: Angel di Maria (63 Mio. Euro/Manchester United)Ausgaben (aller Vereine):  1,17 Mrd. EuroEinnahme (aller Vereine):  591,80 Mio. EuroGESAMTBILANZ:  -580,80 Mio. EuroPlatz 2: Serie A (Italien)Verein mit den meisten Ausgaben: Juventus Turin (127,4 Mio. Euro)Teuerster Einkauf: Paulo Dybala (32 Mio. Euro/Juventus Turin)Teuerster Verkauf: Arturo Vidal (37 Mio. Euro/Juventus Turin)Ausgaben (aller Vereine):  576,45 Mio. EuroEinnahmen (aller Vereine):  504,68 Mio. EuroGESAMTBILANZ:  -71,77 Mio. EuroPlatz 3: Primera Division (Spanien)Verein mit den meisten Ausgaben: FC Valencia (142 Mio. Euro)Teuerster Einkauf: Jackson Martinez (35 Mio. Euro/Atletico Madrid) und Mateo Kovacic (35 Mio. Euro/Real Madrid)Teuerster Verkauf: Nicolas Otamendi (44,6 Mio. Euro/FC Valencia)Ausgaben (aller Vereine):  572,95 Mio. EuroEinnahmen (aller Vereine):  387,05 Mio. EuroGESAMTBILANZ:  -185,90 Mio. EuroPlatz 4: Bundesliga (Deutschland)Verein mit den meisten Ausgaben: FC Bayern München (86 Mio. Euro)Teuerster Einkauf: Arturo Vidal (37 Mio. Euro/FC Bayern München)Teuerster Verkauf: Kevin de Bruyne (74 Mio. Euro/VfL Wolfsburg)Ausgaben (aller Vereine):  410,43 Mio. EuroEinnahmen (aller Vereine):  477,55 Mio. EuroGEAMTBILANZ:  67,12 Mio. EuroPlatz 5: Ligue 1 (Frankreich)Verein mit den meisten Ausgaben: Paris Saint-Germain (116,1 Mio. Euro)Teuerster Einkauf: Angel di Maria (63 Mio. Euro/Paris Saint-Germain)Teuerster Verkauf: Anthony Martial (50 Mio. Euro/AS Monaco)Ausgaben (aller Vereine):  307,15 Mio. EuroEinnahmen (aller Vereine):  403,45 Mio. EuroGESAMTBILANZ:  96,30 Mio. EuroAuffällig ist: Mit Ausnahme der französischen Ligue 1 ist die Bundesliga die einzige europäische Top-Liga, die am Ende der Sommer-Wechselperiode einen Transferüberschuss erzielt hat. Alle anderen Ligen haben mehr ausgegeben als eingenommen.Zum Vergleich: Die Premier-League-Klubs haben hat mehr als eine halbe Milliarde Euro mehr in Transfers gesteckt, als sie durch solche selbst eingenommen haben. Und das in Zeiten, in denen die UEFA das Financial Fair Play zur Regel machen will. Zur Einschränkung sei gesagt: Die Bundesliga profitiert bei ihrer positiven Gesamtbilanz natürlich auch vom Rekordtransfer des ehemaligen Wolfsburgers Kevin de Bruyne. Der Belgier ist für 74 Millionen Euro zu Manchester City gewechselt. Zuvor hatte bereits TSG Hoffenheim den Brasilianer Roberto Firmino für 40 Millionen Euro an den FC Liverpool abgegeben. Meister Bayern München hat derweil mit 86 Millionen Euro deutlich mehr in neue Spieler investiert, als er für die Ablösesummen von Schweinsteiger, Dante und Co. eingenommen hat (31,5 Millionen Euro). 
    Translate to
  •   Berbatov joins PAOK on one-year deal 3 days ago - BBC
    Former Tottenham and Manchester United striker Dimitar Berbatov signs a one-year contract with PAOK of Greece.
    Translate to
  •   Manchester United : Le formateur de Martial choqué par le montant 3 days ago - Football365.fr
    Entraîneur d'Anthony Martial dans les équipes de jeunes de Lyon, entre 2009 et 2013, Armand Garrido a confié à Métro être choqué par le montant du transfert de l'attaquant de 19 ans.
    Translate to
  •   Manchester United : Le club répond au Real Madrid sur le fiasco De Gea 3 days ago - Football365.fr
    Accusé par le Real Madrid d'avoir fait capoter le transfert de David de Gea en raison d'un retard dans la transmission de documents, Manchester United a réagi avec virulence dans un communiqué.
    Translate to
  •   Foot - ESP - Sergio Ramos console David De Gea 3 days ago - L'equipe
    Le transfert raté de David De Gea, le gardien de Manchester United,...
    Translate to