Eintracht Frankfurt

Eintracht Frankfurt News

  •   Dufner wehrt sich gegen zu viel Kritik 11 hours ago - Kicker
    Die Wunden vom bitteren Pokal-Aus in Aalen (0:2) sind noch frisch, doch mit dem Heimspiel gegen Frankfurt hat Hannover 96 die Chance auf Wiedergutmachung. Der Manager zeigt Verständnis für die Enttäuschung unter der Woche, kontert aber zu harsche Worte - auch aus den eigenen Reihen.
    Translate to
  •   Maxim bringt Veh zum Staunen 14 hours ago - Kicker
    Auch vor dem Heimspiel gegen den VfL Wolfsburg befindet sich Armin Veh wieder im Tarnkappen-Modus: Der Trainer des VfB Stuttgart lässt geheim trainieren. Dabei geht es ihm nicht um "Zaubereien", sondern um Dinge wie Standards - die am Samstag wieder Alexandru Maxim treten könnte. Der Rumäne brachte Veh beim 5:4-Sieg in Frankfurt zum Staunen.
    Translate to
  •   Jahns Michel meldet sich zurück 17 hours ago - Kicker
    Noah Michel steht wieder auf dem Trainingsplatz: Der 19-jährige Stürmer, im Sommer aus der Talentschmiede von Bundesligist Eintracht Frankfurt gekommen, war zuletzt wegen eines Muskelfaserrisses außer Gefecht gesetzt. Beim Regensburger Heimspiel am Sonntag (14 Uhr) gegen den Halleschen FC steht Michel den von Alexander Schmidt trainierten Oberpfälzern wieder zur Verfügung.
    Translate to
  •   Wiedersehen auf Schalke und in Hamburg 18 hours ago - Kicker
    Die Bundesliga erwartet mit Hochspannung den Krachers zwischen dem FC Bayern München und Borussia Dortmund. Abgesehen davon stehen aber auch weitere interessante Begegnungen. So will der FC Augsburg seine Angst überwinden und erstmals auf Schalke etwas reißen. In Hamburg steht beim Gastspiel von Bayer Leverkusen die Rückkehr von Hakan Calhanoglu vor der Tür, während die Frankfurter Eintracht eine 27 Jahre währende Wartezeit endlich beenden möchte.Statistisches zum 10. Spieltag ...
    Translate to
  •   Wiedersehen auf Schalke und in Hamburg 18 hours ago - Kicker
    Die Bundesliga erwartet mit Hochspannung den Krachers zwischen dem FC Bayern München und Borussia Dortmund. Abgesehen davon stehen aber auch weitere interessante Begegnungen. So will der FC Augsburg seine Angst überwinden und erstmals auf Schalke etwas reißen. In Hamburg steht beim Gastspiel von Bayer Leverkusen die Rückkehr von Hakan Calhanoglu vor der Tür, während die Frankfurter Eintracht eine 27 Jahre währende Wartezeit endlich beenden möchte.Statistisches zum 10. Spieltag ...
    Translate to
  •   Kramer appelliert an den Teamgeist 19 hours ago - Kicker
    Chancenlos präsentierte sich die SpVgg Greuther Fürth im Pokal auf dem Betzenberg (0:2) nachdem das Team von Trainer Frank Kramer schon in der letzten Ligapartie mit 2:5 gegen den FSV Frankfurt baden gegangen war. Es droht eine handfeste Krise bei den Franken. Darum appelliert der Coach vor dem Spiel bei Union Berlin am heutigen Freitag (LIVE! ab 18.30 Uhr bei kicker.de) an den Teamgeist jedes Einzelnen.
    Translate to
  •   Schaaf gehen die Spieler aus 20 hours ago - Kicker
    Drei Niederlagen nacheinander (inklusive DFB-Pokal) setzen Frankfurt unter Zugzwang. Doch die Eintracht-Bilanz in Hannover stimmt wenig hoffnungsvoll. 27 Jahre gab es bei den Niedersachsen, die gegen keinen anderen aktuellen Bundesligaverein erfolgreicher sind, keinen Auswärtssieg.
    Translate to
  •   Schaaf erwartet heißen Tanz 22 hours ago - Sport 1
    Trainer Thomas Schaaf vom Bundesligisten Eintracht Frankfurt erwartet im Punktspiel bei Hannover 96 am Samstag (15.30 Uhr) einen heißen Tanz - weil ... weiterlesen
    Translate to
  •   Bell kritisiert zu hohe Belastung 23 hours ago - Sport 1
    Zu viele Spiele, zu wenig Regeneration: Trainer Colin Bell (53) vom Bundesligisten 1. FFC Frankfurt hat die gestiegene Belastung im Frauenfußball ... weiterlesen
    Translate to
  •   Stöver kristisiert die fehlende Beständigkeit 1 day ago - Kicker
    Beim FSV Frankfurt läuft es nicht rund. Auch wenn der letzte Liga-Auftritt gegen Greuther Fürth deutlich mit 5:2 gewonnen wurde, spielen die Hessen eher gegen den Abstieg als um den Aufstieg. Nach dem Aus im Pokal beim Bundesligisten Hoffenheim (5:1) konzentriert sich die Mannschaft nun aber voll und ganz auf ihren Verbleib im Unterhaus. Im Duell mit ihrem direkten Konkurrenten Erzgebirge Aue am kommenden Sonntag (LIVE! ab 13.30 Uhr bei kicker.de) erwartet sie dabei die nächste Herausforderung.
    Translate to
  •   Stöver kritisiert die fehlende Beständigkeit 1 day ago - Kicker
    Beim FSV Frankfurt läuft es nicht rund. Auch wenn der letzte Liga-Auftritt gegen Greuther Fürth deutlich mit 5:2 gewonnen wurde, spielen die Hessen eher gegen den Abstieg als um den Aufstieg. Nach dem Aus im Pokal beim Bundesligisten Hoffenheim (5:1) konzentriert sich die Mannschaft nun aber voll und ganz auf ihren Verbleib im Unterhaus. Im Duell mit ihrem direkten Konkurrenten Erzgebirge Aue am kommenden Sonntag (LIVE! ab 13.30 Uhr bei kicker.de) erwartet sie dabei die nächste Herausforderung.
    Translate to
  •   Veh kämpft gegen den Sekundenschlaf 1 day ago - Kicker
    Bei Stuttgarts Verantwortlichen und Fans ist ein wenig das Lächeln zurückgekehrt. Die Erfolgserlebnisse gegen Leverkusen (3:3) und in Frankfurt (5:4) haben die Stimmung sichtlich gehoben. Nur bei einem ist alles wie immer: Armin Veh hatte sich schließlich zuvor von der angespannten Situation die Laune nicht verderben lassen, er wird es auch künftig nicht dazu kommen lassen. Gegen seinen Ex-Klub Wolfsburg nimmt Trainer Veh seine Schützlinge ganz besonders in die Pflicht.
    Translate to
  •   Zieler schwört sein Team ein 1 day ago - Kicker
    Wie nah Freud' und Leid manchmal beieinander liegen, konnte Ron-Robert Zieler in dieser Woche mit Hannover erleben. Erst der 1:0-Überraschungssieg in Dortmund, dann das bittere Pokal-Aus in Aalen. Jetzt schwört der Nationaltorhüter sein Team auf Wiedergutmachung gegen Frankfurt ein, die Chance auf 16 Punkte und einen mehr als ordentlichen Tabellenplatz sind da.
    Translate to
  •   Keine strukturellen Schädigungen bei Grahl 1 day ago - Kicker
    Entwarnung am Tag danach. Der erste Verdacht hat sich mittlerweile bestätigt. Wie aus dem Klinikum in Heidelberg am Donnerstag zu hören war, hat Hoffenheims Torhüter Jens Grahl am Mittwoch im Pokalspiel gegen den FSV Frankfurt (5:1) ein Schleudertrauma im Nackenbereich erlitten.
    Translate to
  •   Russ attackiert Eintracht-Idol Grabowski 1 day ago - Kicker
    Nach dem 1:2 gegen Gladbach im Pokal, der dritten Pflichtspiel-Niederlage in Folge, sackt die Stimmung bei Eintracht Frankfurt immer weiter in den Keller. Erneut ließen die Hessen in der Defensive phasenweise jegliche Stabilität vermissen und hätten deutlich höher verlieren können. Anschließend kochte in der Mixed Zone die Stimmung hoch. Marco Russ attackierte gegenüber den Journalisten Eintracht-Idol Jürgen Grabowski aufs Schärfste.
    Translate to
  •   Russ attackiert Grabowski 1 day ago - Sport 1
    Bei Eintracht Frankfurt liegen nach dem Aus im DFB-Pokal anscheinend die Nerven blank."Wenn so Vollexperten wie 'Grabi', der in den 20er-Jahren ... weiterlesen
    Translate to
  •   Verdacht auf Schleudertrauma bei Grahl 2 days ago - Kicker
    1899 Hoffenheim spazierte mit dem 5:1 gegen den FSV Frankfurt förmlich in das Achtelfinale im DFB-Pokal, auch wenn gegen den Zweitligisten nicht alles Gold war, was glänzte. Doch ein überragender Roberto Firmino ließ keinen Zweifel am souveränen Sieg aufkommen. In diesen fiel aber ein dicker Wermutstropfen, denn Jens Grahl musste mit Verdacht auf ein Schleudertrauma in ein Krankenhaus eingeliefert werden.
    Translate to
  •   Blaues Auge für Bayer - Flitzer attackiert Ribery 2 days ago - Kicker
    Leverkusen kam beim Regionalligisten 1. FC Magdeburg mit einem blauen Auge davon und nach Elfmeterschießen weiter. Die Verlängerung benötigte auch RB Leipzig gegen Erzgebirge Aue, während Freiburg bei den Münchner Löwen ein echtes Schützenfest feierte. Die Würzburger Kickers verpassten gegen Braunschweig die Überraschung. Um 20.30 Uhr stehen dann mit Hamburg gegen Bayern und Frankfurt gegen Gladbach zwei Bundesliga-Duelle an.
    Translate to
  •   LIVE! Wen erwischt es heute? 2 days ago - Kicker
    Leverkusen muss um 19 Uhr beim Regionalligisten 1. FC Magdeburg antreten. Eine klare Sache? Trainer Roger Schmidt warnt vor einer "spielstarken und sehr disziplinierte Mannschaft", die immerhin in der ersten Runde schon Augsburg rausgekegelt hat. Weiter tritt der SC Freiburg beim Zweitligaschlusslicht 1860 München an, die Würzburger Kickers empfangen Braunschweig und Leipzig und Aue messen im Zweitligaduell ihre Kräfte. Um 20.30 Uhr stehen dann mit Hamburg gegen Bayern und Frankfurt gegen Gladbach zwei Bundesliga-Duelle an.
    Translate to
  •   Kramer: "Zwei brutale Stellungsfehler" 2 days ago - Kicker
    Die SpVgg Greuther Fürth steckt in einer kleinen Krise. Nach dem Last-Minute-Punkteverlust beim 2:2 in Braunschweig und der desolaten Vorstellung jüngst beim 2:5 auf eigenem Platz gegen den FSV Frankfurt verabschiedeten sich die Franken am Dienstagabend sang- und klanglos mit einer 0:2-Niederlage beim 1. FC Kaiserslautern aus dem DFB-Pokal.
    Translate to
  •   Favre warnt, Schaaf hadert 3 days ago - Sport 1
    Frankfurt - Am Sonntag überzeugte Borussia Mönchengladbach in der Rolle des "Bayern-Jägers", seit 15 Pflichtspielen ist die Mannschaft von Trainer ... weiterlesen
    Translate to
  •   Die Chance für den gereiften Sararer 3 days ago - Kicker
    Am Samstag war er der große Überraschungsgast in der Startelf des VfB Stuttgart und gehörte auch zu Beginn dieser Woche wieder der Trainingsgruppe von Chefcoach Armin Veh an: Sercan Sararer. Der 12-malige türkische Nationalspieler hat wieder auf sich aufmerksam gemacht und will nach einem guten Auftritt in Frankfurt (5:4) seine Chance ergreifen.
    Translate to
  •   Fragezeichen hinter Jantschke 3 days ago - Kicker
    Erst kurzfristig entscheidet sich, ob Tony Jantschke im DFB-Pokalspiel bei Eintracht Frankfurt zum Einsatz kommt. Der Innenverteidiger, der im Top-Spiel gegen Bayern München (0:0) wegen eines grippalen Infekts fehlte, ist wieder genesen. Doch ob ihn Lucien Favre gegen die Hessen gleich wieder ins Rennen schickt, ließ der Trainer am Dienstag offen.
    Translate to
  •   Meier fehlt gegen Gladbach 3 days ago - Sport 1
    Bundesligist Eintracht Frankfurt muss am Mittwoch in der 2. Runde des DFB-Pokals gegen Borussia Mönchengladbach (20.30 Uhr) auf Torgarant Alexander ... weiterlesen
    Translate to
  •   Grifos Entwicklungsschritt vor dem TSG-Wiedersehen 3 days ago - Kicker
    Die Entwicklung von Vincenzo Grifo macht die Verantwortlichen bei der TSG Hoffenheim froh. Beim FSV Frankfurt weiß Grifo zu begeistern, ist Stammspieler und Leistungsträger. "Ich freue mich, meine Jungs wiederzusehen", erklärte auch der Dreifach-Torschütze vom Wochenende. Derweil will die TSG den Zweitligisten beim Pokal-Spiel am Mittwoch (20.30 Uhr, LIVE! auf kicker.de) nicht unterschätzen.
    Translate to
  •   Schaaf attackiert Schiri-Boss 4 days ago - Sport 1
    Trainer Thomas Schaaf von Eintracht Frankfurt hat Herbert Fandel heftig attackiert und den Schiedsrichter-Boss für die Fehler der Referees bei ... weiterlesen
    Translate to
  •   Darmstadt stoppt den Club-Trend 4 days ago - Kicker
    Leidenschaftliche Darmstädter verdienten sich zum Abschluss des 11. Spieltags am Montagabend den Sieg gegen harmlose Nürnberger. Spitzenreiter Ingolstadt feierte am Sonntag gegen Heidenheim den vierten 1:0-Sieg in Folge. 1860 München ist nach dem 1:2 gegen Braunschweig Tabellenschlusslicht. Aue punktete in Sandhausen. Kaiserslautern und Düsseldorf trennten sich am Samstag remis, der KSC schoss beim FC St. Pauli vier Tore. Ein Befreiungsschlag war das 5:2 des FSV Frankfurt in Fürth am Freitag. Leipzig fuhr gegen Bochum ein 2:0 ein.
    Translate to
  •   Darmstadt stoppt den Club-Trend - FCI marschiert 4 days ago - Kicker
    Leidenschaftliche Darmstädter verdienten sich zum Abschluss des 11. Spieltags am Montagabend den Sieg gegen harmlose Nürnberger. Spitzenreiter Ingolstadt feierte am Sonntag gegen Heidenheim den vierten 1:0-Sieg in Folge. 1860 München ist nach dem 1:2 gegen Braunschweig Tabellenschlusslicht. Aue punktete in Sandhausen. Kaiserslautern und Düsseldorf trennten sich am Samstag remis, der KSC schoss beim FC St. Pauli vier Tore. Ein Befreiungsschlag war das 5:2 des FSV Frankfurt in Fürth am Freitag. Leipzig fuhr gegen Bochum ein 2:0 ein.
    Translate to
  •   Schaaf gibt Fandel kontra 4 days ago - Kicker
    Eintracht Frankfurt bangt vor dem Pokalspiel am Mittwoch gegen Borussia Mönchengladbach (LIVE! ab 20.30 Uhr bei kicker.de) um Goalgetter Alex Meier sowie Abwehrmann Timothy Chandler. Mit Unverständnis reagiert Trainer Thomas Schaaf auf die Einschätzung von Schiri-Boss Herbert Fandel, dass das 1:1 gegen Stuttgart regulär erzielt worden sei.
    Translate to
  •   LIVE! Der Club am "Bölle" - Geht der Trend weiter? 4 days ago - Kicker
    Mit dem Auftritt des 1. FC Nürnberg in Darmstadt wird heute Abend der 11. Spieltag abgeschlossen. Spitzenreiter Ingolstadt feierte am Sonntag gegen Heidenheim den vierten 1:0-Sieg in Folge. 1860 München ist nach dem 1:2 gegen Braunschweig Tabellenschlusslicht. Aue punktete in Sandhausen. Kaiserslautern und Düsseldorf trennten sich am Samstag remis, der KSC schoss beim FC St. Pauli vier Tore. Ein Befreiungsschlag war das 5:2 des FSV Frankfurt in Fürth am Freitag. Leipzig fuhr gegen Bochum ein 2:0 ein.
    Translate to
  •   Tanaka kehrt nach Japan zurück 4 days ago - Sport 1
    Die japanische Nationalspielerin Asuna Tanaka (26) und der 1. FFC Frankfurt gehen getrennte Wege. Das gab der siebenmalige deutsche Meister am Montag ... weiterlesen
    Translate to
  •   Sukalo fehlt nur an der Alten Försterei 4 days ago - Kicker
    Personell geht die SpVgg Greuther Fürth derzeit am Stock, Trainer Frank Kramer hat derzeit acht verletzte Spieler zu beklagen. Und zu allem Überfluss handelte sich Goran Sukalo beim deprimierenden 2:5 gegen den FSV Frankfurt auch noch die Rote Karte ein. Am Montag bekam der Mittelfeldspieler vom DFB die Quittung präsentiert, diese fiel zur allgemeinen Erleichterung milde aus.
    Translate to
  •   "Nicht blenden lassen!" Gentner fordert Lernprozess 4 days ago - Kicker
    Der Kapitän wünscht sich mehr Langeweile: Christian Gentner war mit dem 5:4 des VfB Stuttgart bei Eintracht Frankfurt keineswegs rundum zufrieden - obwohl es diesmal der Gegner war, der in der Schlussphase Punkte vergab. Gentner fordert einen weiteren Lernprozess.
    Translate to
  •   Rotsünder Seferovic fehlt Frankfurt nur einmal 4 days ago - Kicker
    Das Heimspiel gegen den VfB Stuttgart endete für Eintracht Frankfurt schon bitter genug, für Haris Seferovic galt das aber noch ein bisschen mehr: Weil er den Linienrichter beleidigte, sah der Angreifer Rot. Eine Entschuldigung folgte - eine milde Strafe ebenfalls.
    Translate to
  •   Begehrter Zambrano: Eintracht verhandelt "dosiert" 4 days ago - Kicker
    An blau-gelben Gehstützen humpelte Carlos Zambrano durch die Arena und verfolgte von der VIP-Tribüne aus das 4:5 seiner Frankfurter Eintracht gegen den VfB Stuttgart. Auf dem Platz wird der Abwehrchef schmerzlich vermisst. Doch in den nächsten Monaten geht es für den Peruaner nur um die Gesundung - und einen neuen Vertrag.
    Translate to
  •   Seferovic für Beleidigung gesperrt 4 days ago - Sport 1
    Eintracht Frankfurt muss im kommenden Punktspiel am Samstag bei Hannover 96 auf Haris Seferovic verzichten.Das DFB-Sportgericht sperrte den ... weiterlesen
    Translate to
  •   Lahm: Gladbach kann zweite Kraft der Liga werden 4 days ago - Kicker
    Granit Xhaka gehörte bislang zu den wenigen "Unersetzlichen" in der Startelf von Borussia Mönchengladbach - jetzt fällt er länger aus. Nicht nur im DFB-Pokal bei Eintracht Frankfurt am Mittwoch steht jetzt Havard Nordtveit in der Pflicht, doch es gibt ein paar Zweifel. Derweil traut Philipp Lahm Gladbach zu, den BVB als "zweite Kraft" der Liga zu verdrängen.
    Translate to
  •   Fandel: Darum war Harniks 1:1 korrekt 4 days ago - Kicker
    Es war nur eines von neun Toren, aber das hatte es in sich: Martin Harnik traf beim 5:4-Sieg des VfB Stuttgart bei Eintracht Frankfurt zum 1:1, obwohl er beim Abspiel von Oriol Romeu klar im Abseits gestanden hatte. Der Treffer zählte - und das zu Recht.
    Translate to
  •   Der Club am "Bölle" - Ingolstadt marschiert 5 days ago - Kicker
    Mit dem Auftritt des 1. FC Nürnberg in Darmstadt wird heute Abend der 11. Spieltag abgeschlossen. Spitzenreiter Ingolstadt feierte am Sonntag gegen Heidenheim den vierten 1:0-Sieg in Folge. 1860 München ist nach dem 1:2 gegen Braunschweig Tabellenschlusslicht. Aue punktete in Sandhausen. Kaiserslautern und Düsseldorf trennten sich am Samstag remis, der KSC schoss beim FC St. Pauli vier Tore. Ein Befreiungsschlag war das 5:2 des FSV Frankfurt in Fürth am Freitag. Leipzig fuhr gegen Bochum ein 2:0 ein.
    Translate to
  •   Bayern halten Fohlen auf Distanz - Wölfe klopfen an 5 days ago - Kicker
    Ein Topspiel ohne Tore: Gladbach hielt den FC Bayern ordentlich auf Trab, die Fohlen hatten die besseren Chancen. Zuvor brachte Wolfsburg den Mainzern die erste Ligapleite bei. Sein Liga-Gesicht zeigte am Samstag Dortmund und verlor gegen Hannover. Armin Veh durfte bei der Rückkehr nach Frankfurt am Ende einer verrückten Partie jubeln. Hoffenheim setzte seine Serie fort, Freiburg blieb auch beim FCA sieglos. Doppelpacker Ben-Hatira führte Hertha BSC zum Sieg über den HSV. Im Samstagabendspiel setzte sich Leverkusen verdient gegen Schalke durch. Am Freitag verlor Bremen 0:1 gegen Köln - und wechselte den Trainer.
    Translate to
  •   Rassiges Remis im Borussia-Park - Wölfe klopfen an 5 days ago - Kicker
    Ein Topspiel ohne Tore: Gladbach hielt den FC Bayern ordentlich auf Trab, die Fohlen hatten die besseren Chancen. Zuvor brachte Wolfsburg den Mainzern die erste Ligapleite bei. Sein Liga-Gesicht zeigte am Samstag Dortmund und verlor gegen Hannover. Armin Veh durfte bei der Rückkehr nach Frankfurt am Ende einer verrückten Partie jubeln. Hoffenheim setzte seine Serie fort, Freiburg blieb auch beim FCA sieglos. Doppelpacker Ben-Hatira führte Hertha BSC zum Sieg über den HSV. Im Samstagabendspiel setzte sich Leverkusen verdient gegen Schalke durch. Am Freitag verlor Bremen 0:1 gegen Köln - und wechselte den Trainer.
    Translate to
  •   LIVE! Dante gegen Ex-Kollegen dabei - Jantschke krank 5 days ago - Kicker
    Heute steigt das Topspiel: Gladbach empfängt den FC Bayern. Zuvor brachte Wolfsburg den Mainzern die erste Ligapleite bei. Sein Liga-Gesicht zeigte am Samstag Dortmund und verlor gegen Hannover. Armin Veh durfte bei der Rückkehr nach Frankfurt am Ende einer verrückten Partie jubeln. Hoffenheim setzte seine Serie fort, Freiburg blieb auch beim FCA sieglos. Doppelpacker Ben-Hatira führte Hertha BSC zum Sieg über den HSV. Im Samstagabendspiel setzte sich Leverkusen verdient gegen Schalke durch. Am Freitag verlor Bremen 0:1 gegen Köln - und wechselte den Trainer.
    Translate to
  •   Ingolstadt marschiert unaufhaltsam, 1860 ist Letzter 5 days ago - Kicker
    Spitzenreiter Ingolstadt feierte gegen Heidenheim den vierten 1:0-Sieg in Folge. 1860 München ist nach dem 1:2 gegen Braunschweig Tabellenschlusslicht. Aue punktete in Sandhausen. Zweiter gegen Dritter hieß es am Samstag zwischen Kaiserslautern und Düsseldorf - beide trennten sich in einem dramatischen Spiel mit 1:1, der KSC schoss beim FC St. Pauli vier Tore. Dem FSV Frankfurt gelang mit dem 5:2 bei den heimstarken Fürthern am Freitag ein echter Befreiungsschlag. Leipzig fuhr gegen Bochum nach zuvor drei sieglosen Auftritten ein 2:0 ein.
    Translate to
  •   LIVE! Entzaubert De Bruyne die Mainzer? 5 days ago - Kicker
    Heute steigt das Topspiel: Gladbach empfängt den FC Bayern. Zuvor aber trifft Wolfsburg auf noch ungeschlagene Mainzer. Sein Liga-Gesicht zeigte am Samstag Dortmund und verlor gegen Hannover. Armin Veh durfte bei der Rückkehr nach Frankfurt am Ende einer verrückten Partie jubeln. Hoffenheim setzte seine Serie fort, Freiburg blieb auch beim FCA sieglos. Doppelpacker Ben-Hatira führte Hertha zum Sieg über den HSV. Samstagabend setzte sich Leverkusen verdient gegen S04 durch.
    Translate to
  •   Russ: "Es war Wahnsinn" 5 days ago - Kicker
    4:5 gegen den VfB Stuttgart, 1:3 in Paderborn. Acht Gegentore in zwei Spielen - die Eintracht-Defensive ist offen wie das sprichwörtliche Scheunentor. Nach dem spektakulären Spiel gegen die Schwaben und dem Wiedersehen mit Frankfurts Ex-Trainer Armin Veh spricht Eintrachts defensiver Mittelfeldspieler Marco Russ (29) über . . .
    Translate to
  •   Entzaubert De Bruyne die "unbesiegbaren" Mainzer? 5 days ago - Kicker
    Heute steigt das Topspiel: Gladbach empfängt den FC Bayern. Zuvor aber trifft Wolfsburg auf noch ungeschlagene Mainzer. Sein Liga-Gesicht zeigte am Samstag Dortmund und verlor gegen Hannover. Armin Veh durfte bei der Rückkehr nach Frankfurt am Ende einer verrückten Partie jubeln. Hoffenheim setzte seine Serie fort, Freiburg blieb auch beim FCA sieglos. Doppelpacker Ben-Hatira führte Hertha zum Sieg über den HSV. Samstagabend setzte sich Leverkusen verdient gegen S04 durch.
    Translate to
  •   Das Löwenduell in München 5 days ago - Kicker
    Am heutigen Sonntag ist Spitzenreiter Ingolstadt gegen Heidenheim gefordert. Zudem empfängt 1860 München Absteiger Eintracht Braunschweig. Zweiter gegen Dritter hieß es am Samstag zwischen Kaiserslautern und Düsseldorf - beide trennten sich in einem dramatischen Spiel mit 1:1, der KSC schoss beim FC St. Pauli vier Tore und nahm drei Punkte mit. Dem FSV Frankfurt gelang mit dem 5:2 bei den heimstarken Fürthern am Freitag ein echter Befreiungsschlag. Leipzig fuhr gegen Bochum nach zuvor drei sieglosen Auftritten ein 2:0 ein.
    Translate to
  •   Große Emotionen: Das Neun-Tore-Spektakel 6 days ago - Kicker
    Im Vorfeld standen die Trainer im Mittelpunkt, danach gab es zahlreiche Diskussionspunkte: Das Duell Eintracht Frankfurt gegen VfB Stuttgart elektrisierte am Samstagnachmittag. In der torreichsten Partie der bisherigen Saison 2014/15 kochten die Emotionen hoch. Die Bilder des Spektakels...
    Translate to
  •   "Fußball ist einfach geil" 6 days ago - Sport 1
    Frankfurt - Bei der Rückkehr in sein "Wohnzimmer" fühlte sich Armin Veh wirklich wie zu Hause."Das war ein ... weiterlesen
    Translate to
  •   5:4 mit VfB-Happy-End - BVB rutscht ab - Bayer siegt 6 days ago - Kicker
    Samstagnachmittag, Bundesligazeit: Dortmund zeigte wieder sein Liga-Gesicht und verlor gegen Hannover. Armin Veh sah bei der Rückkehr nach Frankfurt eine verrückte Partie und durfte am Ende jubeln. Hoffenheim setzte seine Serie fort und schlug Paderborn. Freiburg blieb auch beim FCA sieglos, Doppelpacker Ben-Hatira führte Hertha BSC zum Sieg über den HSV. Im Topspiel des Samstags trifft Leverkusen auf Schalke. Am Freitag verlor Bremen 0:1 gegen Köln - und wechselte den Trainer.
    Translate to
Data sources: Data Sources