Atletico Madrid

Atletico Madrid News

  •   Si el Madrid resiste ante Sevilla y Valencia, decidirá el Calderón 5 hours ago - AS
    Tras del Madrid-Almería, los de Ancelotti afrontan un calendario complicado: Sevilla fuera y Valencia en casa. De salir airosos, la pelota pasará al tejado del Barça, que visita al Atlético.
    Translate to
  •   Kroos weckt Real auf - Barça siegt mit Handicap 5 hours ago - Kicker
    Am 33. Spieltag der Primera Division stand das Barcelona-Derby im Blickpunkt: Barça drehte früh auf und ließ sich bei Espanyolauch von einem Platzverweis nicht aus der Ruhe bringen. Real Madrid bleibt durch seinen 4:2-Erfolg bei Celta Vigo dran. Bei Atleticos 3:0-Sieg gegen Elche glänzte der zuletzt starke Griezmann erneut doppelt. Sevilla erledigte gegen Rayo Vallecano seine Pflicht.
    Translate to
  •   LIVE! Real in Vigo - Barça siegt mit Handicap 7 hours ago - Kicker
    Am 33. Spieltag der Primera Division stand das Barcelona-Derby im Blickpunkt: Barça drehte früh auf und ließ sich bei Espanyolauch von einem Platzverweis nicht aus der Ruhe bringen. Bei Atleticos 3:0-Sieg gegen Elche glänzte der zuletzt starke Griezmann erneut doppelt - was Sevilla und Valencia unter Zugzwang bringt. Real Madrid gastiert am Sonntag bei Celta Vigo.
    Translate to
  •   El Atlético vuelve al trabajo pendiente del tobillo de Siqueira 13 hours ago - Marca
    El Atlético de Madrid volvió a los entrenamientos tras su triunfo de este sábado frente al Elche con el pensamiento dirigido a su próximo partido, el miércoles contra el Villarreal en El Madrigal, pendiente del brasileño Guilherme Siqueira, seria duda por un esguince de tobillo. Leer
    Translate to
  •   El factor Chicharito se pone a prueba esta noche en Vigo 1 day ago - AS
    El mexicano repite en ataque ante un Celta en un gran momento (21:00, Canal+ 1). El equipo de Berizzo ganó en Balaídos al Atlético e hizo sufrir al Barça.
    Translate to
  •   Barça siegt mit Handicap im Derby - Griezmann knipst weiter 1 day ago - Kicker
    Am 33. Spieltag der Primera Division stand das Barcelona-Derby im Blickpunkt: Barça drehte früh auf und ließ sich bei Espanyolauch von einem Platzverweis nicht aus der Ruhe bringen. Bei Atleticos 3:0-Sieg gegen Elche glänzte der zuletzt starke Griezmann erneut doppelt - was Sevilla und Valencia unter Zugzwang bringt. Real Madrid gastiert am Sonntag bei Celta Vigo.
    Translate to
  •   (J33) : Atlético Madrid-Elche (3-0) 1 day ago - Football365.fr
    L'Atlético Madrid a battu Elche sur sa pelouse (3-0) pour le compte de la 33eme journée du championnat d'Espagne.
    Translate to
  •   (J33) : Atlético Madrid-Elche (3-0) 1 day ago - Football365.fr
    L'Atlético Madrid a battu Elche sur sa pelouse (3-0) pour le compte de la 33eme journée du championnat d'Espagne.
    Translate to
  •   Contra la depresión, Griezmann 1 day ago - Marca
    El Atlético tardó 55 minutos en superar la depresión de la eliminación europea y comprender que la vida sigue, y lo hizo en gran medida gracias a Antoine Griezmann, autor de dos los tres goles del cuadro rojiblanco. Leer
    Translate to
  •   Foot - ESP - Griezmann bat le record de Benzema, l'Atletico capitalise face à Elche (3-0) 1 day ago - L'equipe
    L'Atletico Madrid a maîtrisé son sujet sur sa pelouse de...
    Translate to
  •   Barça siegt in Unterzahl im Derby 1 day ago - Kicker
    Am 33. Spieltag der Primera Division stand das Barcelona-Derby im Blickpunkt: Barça drehte früh auf und siegte letztlich bei Espanyol in Unterzahl. Diego "Cholo" Simeone und sein Atletico werden von der schreibenden Zunft gehörig kritisiert, während auf Real Madrid in den kommenden Wochen schwere Gegner zukommen.
    Translate to
  •   Auf Titelkurs: Barça siegt in Unterzahl im Derby 1 day ago - Kicker
    Am 33. Spieltag der Primera Division stand das Barcelona-Derby im Blickpunkt: Barça drehte früh auf und siegte letztlich bei Espanyol in Unterzahl. Diego "Cholo" Simeone und sein Atletico werden von der schreibenden Zunft gehörig kritisiert, während auf Real Madrid in den kommenden Wochen schwere Gegner zukommen.
    Translate to
  •   Auf Titelkurs: Barça siegt mit Handicap im Derby 1 day ago - Kicker
    Am 33. Spieltag der Primera Division stand das Barcelona-Derby im Blickpunkt: Barça drehte früh auf und ließ sich bei Espanyolauch von einem Platzverweis nicht aus der Ruhe bringen. Diego "Cholo" Simeone und sein Atletico werden von der schreibenden Zunft gehörig kritisiert, während auf Real Madrid in den kommenden Wochen schwere Gegner zukommen.
    Translate to
  •   LIVE! Legt Barça im heißen "derbi barceloni" vor? 1 day ago - Kicker
    Am 33. Spieltag der Primera Division steht das Barcelona-Derby im Blickpunkt, bei dem sich Barça-Coach Luis Enrique auf die feindselige Stimmung freut. Diego "Cholo" Simeone und sein Atletico werden von der schreibenden Zunft gehörig kritisiert, während auf Real Madrid in den kommenden Wochen schwere Gegner zukommen.
    Translate to
  •   Foot - ESP - Atlético - Le futur du stade Vicente-Calderon incertain 2 days ago - L'equipe
    Que va devenir le stade Vicente-Calderon après 2017? L'Atlético...
    Translate to
  •   Ramos se ejercita en solitario 2 days ago - Marca
    El Real Madrid comienza a preparar su visita a Balaídos con los titulares del partido de Champions ante el Atlético. Ramos se ha ejercitado en solitario dentro de las instalaciones. Leer
    Translate to
  •   La próxima Champions empieza aquí 2 days ago - Marca
    Una vez eliminado de la Liga de Campeones, el Atlético (18:00 C+Liga, GolT, MARCA.com y Radio MARCA) se centra en ser tercero, principal objetivo de la temporada y primer paso para intentar sacarse la espina en la máxima competición continental la próxima campaña. Leer
    Atletico Madrid La Liga
    Translate to
  •   Bayern Munich/Rummenigge : « J’aurais préféré l’Atlético » 2 days ago - Football365.fr
    Le président du Bayern Munich, Karl-Heinz Rummenigge, qui affrontera Barcelone en demi-finale de Ligue des CHampions, a déclaré en conférence de presse qu'il aurait préféré affronter l'Atletico Madrid mais s'est dit déçu de son élimination face au Real au tour précédent.
    Translate to
  •   El Atlético dice que se puede edificar y Urbanismo decidirá si es por más de tres alturas 2 days ago - AS
    El club rojiblanco hizo un comunicado en el que aclara que la sentencia del TSJM no recoge la prohibición de derriba el Calderón y confía en que puedan levantarse los 'rascacielos'.
    Translate to
  •   González González dirigirá el Sevilla-Real Madrid 2 days ago - AS
    El Córdoba-Barcelona lo arbitrará el aragonés Carlos Clos Gómez y el Atlético-Athletic, el también aragonés Santiago Jaime Latre.
    Translate to
  •   El Atlético apunta al Mónaco 2 days ago - Marca
    Los dos centrocampistas son pretendidos para reforzar una medular que, en el próximo curso, puede presentar varios cambios sustanciales. Leer
    Translate to
  •   Sólo quedan 250 entradas para el partido ante el Elche 3 days ago - AS
    Este encuentro ha sido elegido por el Atlético para homenajear a sus aficionados más pequeños, por lo que habrá un gran ambiente en el feudo rojiblanco.
    Translate to
  •   Libertadores - Mineiro arrache sa qualification, San Lorenzo éliminé 3 days ago - Football365.fr
    Grâce à un but magnifique de Rafael Carioca en fin de match, l'Atletico Mineiro a battu Colo Colo (2-0) et s'est qualifié à la différence de buts pour les 8es de finale de la Copa Libertaodres. Vainqueur contre les Corinthians (2-0), Sao Paulo a également validé son ticket pour le tour suivant, contrairement au tenant du titre San Lorenzo, battu par Danubio (1-0).
    Translate to
  •   Rodrigues apunta al Calderón 3 days ago - Marca
    Los defensas del Elche Edu Albacar y Sergio Pelegrín continúan sin entrenar con el grupo como consecuencia de sus respectivas lesiones, mientras el extremo caboverdiano Garry Rodrigues ha completado sin problemas la sesión y apunta como titular para el partido del sábado ante el Atlético de Madrid. Leer
    Translate to
  •   Libertadores - Carioca qualifie Mineiro sur une superbe demi-volée 3 days ago - Football365.fr
    Le milieu de l'Atletico Mineiro, Rafael Carioca, a inscrit d'une superbe demi-volée de l'extérieur de la surface le deuxième but de son équipe contre Colo Colo (2-0) en phase de poules de la Copa Libertadores. Un succès et un but qui ont permis la qualification de Mineiro au tour suivant de la compétition, grâce à une meilleure différence de buts.
    Translate to
  •   El Atlético mira al Elche con todos sus efectivos 3 days ago - Marca
    Los de Simeone retomaron este jueves los entrenamientos, doce horas y media después de su eliminación en cuartos de final de la Liga de Campeones. Leer
    Atletico Madrid La Liga
    Translate to
  •   Quarts retour - L'Essentiel des matchs de mercredi 3 days ago - Football365.fr
    Le Real Madrid s'est qualifié pour le dernier carré de la C1 en battant l'Atletico (1-0), alors que la Juventus Turin a tenu bon contre Monaco (0-0). Voici les chiffres clés de ces deux rencontres.
    Translate to
  •   Real Madrid : Henry pas tendre avec Chicharito 3 days ago - Football365.fr
    Consultant pour la télévision anglaise, Thierry Henry s'en est étonnement pris à Javier Hernandez « Chicharito » après la qualification du Real face à l'Atlético. L'ancien joueur d'Arsenal n'a pas apprécié la célébration du Mexicain.
    Translate to
  •   Wagnis Ramos und die Tränen des Chicharito 3 days ago - Kicker
    Der erste Saisonsieg gegen Atletico war für Real Madrid gleich ein doppelt befreiender: Nicht nur das Team selbst litt in dieser Spielzeit, auch der gefeierte Held Javier "Chicharito" Hernandez. In aller Munde war nach dem 1:0-Triumph in der Champions League aber nicht nur der Mexikaner, sondern auch ein Schachzug von Trainer Carlo Ancelotti.
    Atletico Madrid Real Madrid Champions League
    Translate to
  •   Von Künstlern zu Tretern - und zurück? 3 days ago - Sport 1
    Carlo Ancelotti machte es auf die italienische. Erster Wechsel: Alvaro Arbeloa für Fabio Coentrao, 91. Minute. Zweiter Wechsel: Jese für Javier Hernandez, 92. Minute. Dritter Wechsel: Asier Illaramendi für Isco, 93. Minute. Spiel vorbei.So macht man das im Halbfinale der Champions League in Überzahl nach 90 Minuten Treterei auf beiden Seiten. Es ist etwas passiert mit Real Madrid.Achtes Duell der SaisonZum achten Mal in dieser Saison standen sich Real und Atletico Madrid gegenüber. Jedes Derby hat den Champions-League-Titelverteidiger körperlich an die Grenze geführt. Hinzu kam jeweils die Schlacht im Kopf gegen Diego Simeone und dessen Kreuzungen aus Nahkämpfer und Langstreckler.Kein Gegner hat Real innerhalb einer Saison wohl derart zugesetzt wie der Stadtrivale, nicht einmal Pep Guardiolas Barcelona. Denn gegen Atletico ist Real immer noch der ewige Favorit (PRESSESTIMMEN: "Chicharito aus Gold").Zum genau richtigen Zeitpunkt kam dabei der erste Sieg dieser Spielzeit in den direkten Duellen. Real weiß eben, wie es funktioniert in Europa. Und kann dank der ständigen Herausforderung durch Atletico jetzt so gut grätschen, reklamieren und mit allen Gliedmaßen austeilen wie nie.Geduld gefragt bei RealWohl auch weil Karim Benzema und Gareth Bale verletzt fehlten, war Atletico kaum spielerisch beizukommen. Real kümmerte sich zwar mehr um den Ball als der Gegner, kombinierte aber selten ganz nach vorne. Geduld war gefragt.Die wichtigste Absenz aus Reals Sicht: Luka Modric. Der Kroate verpasst wegen eines Sehnenrisses den Rest der Saison.Benzema, Bale und Marcelo kehren zurückBenzema und Bale können es immerhin bis zum Halbfinale zurück schaffen, auch der gegen Atletico gelbgesperrte Marcelo ist dann wieder dabei. Ohne Modric fehlt dem Mittelfeld aber etwas ganz Entscheidendes."Ich wollte, dass wir das Spiel kontrollieren und ohne Eile in der Offensive Lösungen finden", sagte Ancelotti. Tatsächlich hatte Real einige gute Möglichkeiten und scheiterte erneut an Atleticos Torhüter Jan Oblak. Zumeist steckte das Spiel aber in der Mitte fest.Toni Kroos gab wieder die bewährte Passmaschine, kam gegen Atletico auf 97 Prozent. Isco fehlt als Kroos' Partner im Zentrum aber noch die Erfahrung in den richtig großen, kratzigen Spielen.Khedira spielt keine RolleDarum bleibt es oft bei Sicherheitspässen aus Furcht, der Gegner könnte zuschnappen. Sami Khedira spielt dabei im Mittelfeld schon längst keine Rolle mehr. Damit der Weltmeister nochmal ran darf für Real, müssten noch viele Konkurrenten ausfallen.Bleibt die offensive Dreierreihe als Hoffnung auf den alten Tempofußball. Der Hindernisläufer Real Madrid hat Atletico hinter sich gelassen auf in den Spurt.Trainer Ancelotti muss diese Wende schaffen mitten in der entscheidenden Phase der Saison. Trifft Real im Halbfinale wieder auf die Bayern, ist die Kontervariante wieder am wahrscheinlichsten. Der Italiener hat Fans und Medien vor Ort bereits beigebracht: Ballbesitz muss kein Zeichen von Dominanz sein.Erst Keile, dann KonterAncelotti versucht dabei, die neue Bissfestigkeit seiner Mannschaft als zusätzliche Qualität zu bewahren. Erst Keile, dann Konter hieße das für den Halbfinalgegner.Mit Sergio Ramos, Pepe, Dani Carvajal oder Marcelo hat er dafür schon die Richtigen. Disziplin haben sie schon vor einem Jahr bewiesen. Gegen den FC Bayern oder Barcelona bekäme Real womöglich den Raum für eigene Angriffe, den Atletico verstacheldrahtet hat.Schwächer als beim Titelgewinn 2014 ist Real diesmal kaum einzuschätzen. Schließlich stand die Mannschaft damals in der Liga sogar noch schlechter da als jetzt. "Real war überraschend schwach, das muss man ganz klar sagen", urteilte damals Philipp Lahms Urteil über das Madrider Viertelfinale gegen den BVB und ging dann mit seinen Bayern im Halbfinale unter.Im entscheidenden Moment dürfte sich Ancelottis Truppe wieder steigern.
    Translate to
  •   "Chicharo berührt den Himmel" 3 days ago - Sport 1
    Als die meisten bereits mit der Verlängerung rechneten im Santiago-Bernabeu-Stadion, kam "der unerwartete Held", wie es die Madrider Sportzeitung Marca nannte. (SERVICE: Das Spiel zum Nachlesen im TICKER)Javier Hernandez schoss Real Madrid im Rückspiel des Champions-League-Halbfinals kurz vor dem Ende zum Sieg gegen Atletico Madrid.Ähnlich wie im vergangenen Jahr im Endspiel brachen Atleticos Herzen wieder spät – "'Chicharito' macht einen 'Ramos'", schrieb ESPN Mexiko mit Blick auf den Ausgleich Reals damals in Lissabon in der Nachspielzeit. SPORT1 hat die Pressestimmen gesammelt:As (Spanien)"Chicharito tritt die Tür ein. Er tat so, als hätte er es schon immer gewusst. Wir anderen haben es in dieser Nacht erfahren. In seinem siebten Spiel von Beginn an schoss der mexikanische Stürmer das Tor, das Real Madrid ins Halbfinale der Champions League brachte."Marca (Spanien)"Chicharito aus Gold. Der Mexikaner schießt das Tor zum weißen Triumph in der 88. Minute, nach einer sehr rauen Partie. Real Madrid qualifiziert sich verdientermaßen für das Halbfinale der Champions League."Record (Mexiko)"Chicharo berührt den Himmel. Er bekam das Vertrauen seines Trainers und antwortete mit einem Tor, das sein Gewicht in Gold wert ist. Er war gewaltig als Cristiano Ronaldos Komplize."ESPN Mexiko"Der weiße Held. Hernandez rannte und half auf dem ganzen Platz, wollte so Räume schaffen. Drei Minuten vor dem Ende, als sich bereits die Verlängerung andeutete, machte 'Chicharito' einen 'Ramos'."Estadio (Mexiko)"ChichaGOL. Madrid gelingt das erste Tor mit dem Abschluss von Chicharito in der 88. Minute."Guardian (England)"Hernandez durchbricht Atleticos Widerstand und bringt Real weiter. Madrids Derby mag in dieser Saison Atletico gehören, aber Europa gehört immer noch Real. Atletico war nur noch zu zehnt, erschöpft und bereit die Uhr herunterlaufen zu lassen, hoffte auf Verlängerung und Elfmeterschießen, als Cristiano Ronaldo auf der rechten Seite durchbrach und Javier Hernandez bediente für das Tor, das den Titelverteidiger ins Halbfinale brachte."La Gazzetta dello Sport (Italien)"Chicharito! Carletto freut sich. Ciao Simeone, Real ist weiter. Ancelotti gewinnt das wichtigste Derby und fliegt ins Halbfinale."L'Equipe (Frankreich)"Chicharito, Real Madrids Held. Er kam im vergangenen Sommer und hat gelitten, um einen Platz in Madrids Sturm zu ergattern.  Ohne den verletzten Benzema bewies er, dass er seinen Platz halten kann."
    Translate to
  •   Atlético Madrid - Simeone : « Fier de mon équipe » 3 days ago - Football365.fr
    Malgré l'élimination en quarts de finale de la Ligue des Champions, Diego Simeone, l'entraîneur de l'Atlético Madrid, tient à féliciter ses joueurs.
    Translate to
  •   Quarts - Ancelotti : "Le Real peut rivaliser avec n’importe quelle équipe" 4 days ago - Football365.fr
    Grâce à un but de Chicharito à la 88e minute, le Real Madrid a composté mercredi son billet pour les demi-finales de la Ligue des Champions aux dépends de l’Atlético (1-0). De quoi réjouir Carlo Ancelotti, qui voit grand pour la suite.
    Translate to
  •   Quarts - Simeone : "Fier de mon équipe" 4 days ago - Football365.fr
    L’Atlético Madrid a fini par craquer mercredi face au Real, en quarts de finale (1-0). Une défaite et une élimination qui n’empêchent pas Diego Simeone de souligner la belle performance de ces joueurs en Ligue des Champions.
    Translate to
  •   'Real's great and unexpected hero' 4 days ago - BBC
    Javier Hernandez's goal against Atletico makes him an "unexpected hero", but he won't keep his place, writes Andy West.
    Translate to
  •   Ancelotti eyes final after Atlético are sunk 4 days ago - UEFA
    Real Madrid CF's possible semi-final opponents hold no fear for Carlo Ancelotti after his side saw off Club Atlético de Madrid who left coach Diego Simeone proud in defeat.
    Translate to
  •   Real Madrid : Ancelotti très satisfait 4 days ago - Football365.fr
    Après la qualification du Real Madrid pour les demi-finales de la Ligue des Champions aux dépens de l'Atlético Madrid, Carlo Ancelotti, l'entraîneur des Merengue, est heureux de la prestation de ses joueurs.
    Translate to
  •   Atlético Madrid : Simeone est fier de son équipe 4 days ago - Football365.fr
    Malgré la défaite au Real Madrid (1-0) et l'élimination en quarts de finale de la Ligue des Champions mercredi, Diego Simeone, l'entraîneur de l'Altético Madrid, n'en voulait pas à ses joueurs et ne regrette rien.
    Translate to
  •   Foot - C1 - Real - Carlo Ancelotti : «Le Real peut se mesurer à n'importe qui» 4 days ago - L'equipe
    Satisfait après la qualification de son équipe contre l'Atlético...
    Translate to
  •   Real Madrid finally crack Atlético resolve 4 days ago - UEFA
    Real Madrid CF 1-0 Club Atlético de Madrid (agg: 1-0)Javier Hernández scored the only goal of an engrossing tie with two minutes left after Atlético's Arda Turan had been sent off.
    Translate to
  •   Real, Ancelotti: «Brava Juve». Poi attacca sul rinnovo 4 days ago - Corriere dello Sport
    /calcio/champions_league/2015/04/22-405795/Real%2C+Ancelotti%3A+%C2%ABBrava+Juve%C2%BB.+Poi+attacca+sul+rinnovo?rssimage Il tecnico: «Contro l'Atletico una vittoria per prolungare il contratto? Non devo convincere nessuno»
    Translate to
  •   Foot - C1 - Real - Chicharito: «Mon but le plus important» 4 days ago - L'equipe
    Auteur du but de la qualification pour le Real contre l'Atlético...
    Translate to
  •   Foot - C1 - Atlético - Diego Simeone: «Fier de mon équipe» 4 days ago - L'equipe
    Déçu par l'élimination de l'Atlético face au Real (0-1, 0-0) en quart...
    Translate to
  •   Le Real Madrid au rendez-vous 4 days ago - Football365.fr
    Grâce à un but tardif de Javier Hernandez, le Real Madrid s'est qualifié pour les demi-finales de la Ligue des Champions aux dépens de son voisin de l'Atlético Madrid. Le tenant du titre est toujours en vie.
    Translate to
  •   Foot - C1 - Quarts - Le Real Madrid écarte l'Atlético 4 days ago - L'equipe
    Un but de Chicharito à la 88e minute a offert la victoire (1-0, 0-0 à...
    Translate to
  •   "Wir sind am Leben - und sehr gefährlich" 4 days ago - Sport 1
    Real Madrid setzt sich in einer erneut hitzigen Partie gegen Stadtrivale Atletico durch und zieht ins Halbfinale ein.Toni Kroos sieht einen verdienten Sieg und stichelt gegen Atletico, Trainer Carlo Ancelotti gibt sich kämpferisch und spricht vom Titel.Im zweiten Spiel des Abends mauert sich Juventus Turin gegen den AS Monaco unter die letzten vier Teams. Verteidiger Patrice Evra spricht von "italienischer Geduld".SPORT1 fasst die Stimmen zur Champions League zusammnen:Toni Kroos (Real Madrid) bei Sky: "Wir haben Geduld bewahrt und nichts zugelassen. Wir waren über zwei Spiele die bessere Mannschaft. Wir wissen, wie Atletico spielt. Sie haben wohl auf den Zufall gehofft, eine Ecke oder einen Freistoß. Sie hatten über beide Spiele hinweg keine klare Torchance, deswegen sind wir verdient weiter. Wir hätten schon früher ein Tor machen können. Am Ende ist es uns dann zum richtigen Zeitpunkt gelungen. Es ist gut, wenn man einen Trainer hat, der Ruhe bewahrt und nicht in Aktionismus verfällt. Was die Fans vor und im Stadion gemacht haben, war sensationell. Sie haben das Spiel ein Stück weit mitgewonnen."Carlo Ancelotti (Trainer Real Madrid): "Die Atmosphäre heute war fantastisch und hat uns sehr geholfen. Wir werden jetzt versuchen, die Champions League zu gewinnen. Wir sind noch am Leben - und sehr gefährlich. Das war das Schlüsselspiel für den Rest der Saison. Und wir haben es gut gemeistert. Das Hinspiel hat uns Selbstvertrauen gegeben. Chicharito hat dieses wichtige Tor verdient, weil er auch in schweren Zeiten, als er kaum gespielt hat, nie aufgegeben hat. Er hat heute sehr gut gespielt, mit großem Einsatz. Ich freue mich sehr für ihn."Javier Hernandez (Real Madrid): "Der Trainer hat mir schon vor ein paar Tagen gesagt, dass ich spielen würde. Ich habe am Ende das Tor geschossen, aber der Sieg gehört dem gesamten Team."Diego Simeone (Trainer Atletico Madrid) bei Sky: "Ich bin stolz auf meine Spieler. Sie haben hart gearbeitet. Einzelheiten haben entschieden. Dass Turan vom Platz geschickt wurde, hat den Gegner gestärkt und den Platz konnten sie nutzen. Man kann die Karte geben, man kann es aber auch bei einer Verwarnung belassen."Massimiliano Allegri (Trainer Juventus Turin): "Wir hatten nicht viele Chancen, haben aber gut verteidigt. Monaco hat zwei sehr starke Spiele gemacht, wir mussten dagegenhalten und haben es geschafft. Es ist ein großartiges Jahr für Juventus. Der Einzug ins Halbfinale ist eine wichtige Basis, um wieder ein europäisches Top-Team zu werden."Leonardo Jardim (Trainer AS Monaco): "Ich bin enttäuscht über das Ergebnis, aber trotzdem stolz auf die beiden Spiele. Wir haben Europa gezeigt, dass wir guten Fußball spielen können. Wir haben Frankreich sehr gut vertreten und müssen uns nun auf die Meisterschaft konzentrieren."Stephan Lichtsteiner (Juventus Turin) bei Sky: "Monaco hat nach der ersten Chance Selbstvertrauen getankt und es uns schwer gemacht."Patrice Evra (Juventus Turin) bei Sky: "Wir haben italienische Geduld bewiesen. Ich möchte aber auch Monaco beglückwünschen. Sie haben eine tolle Erfahrung gesammelt."Leonardo Bonucci (Juventus Turin): "Es war nicht einfach gegen Monaco. Sie haben großartige Einzelspieler und eine hervorragende Defensive. Wir sind jetzt im Halbfinale und müssen weiterträumen. Jetzt wird es erst richtig interessant. Bei der Auslosung am Freitag warten drei Top-Gegner, aber wir sind bereit dafür."
    Translate to
  •   Chicharito echó la puerta abajo 4 days ago - AS
    Un gol del mexicano, el mejor del Madrid, a falta de tres minutos, decidió un partido cerradísimo y clasificó a los de Ancelotti. El Atlético se quedó con diez por expulsión de Arda (76').
    Translate to
  •   Foot - C1 - Real Madrid - Atletico Madrid : 1-0 4 days ago - L'equipe
    Victoire du Real Madrid ! Grâce à un but de Chicharito en toute fin...
    Translate to
  •   Juventus mauert sich weiter - Real dankt Chicharito 4 days ago - Kicker
    Am Mittwoch mauerte sich Juventus Turin zu einem 0:0 in Monaco und zieht weiter. Das Stadtderby zwischen Real Madrid und Atletico entschied Chicharito in der Schlussphase mit dem goldenen Tor zum 1:0 für die Königlichen. Der FC Bayern hat am Dienstag eine beeindruckende Antwort auf das 1:3 aus dem Hinspiel beim FC Porto gegeben und durch das grandiose 6:1 zum vierten Mal in Serie das Halbfinale der Champions League erreicht. Der FC Barcelona siegte dank Neymar mit 2:0 gegen Paris St. Germain und ist ebenfalls weiter.
    Translate to
  •   (Quarts retour) : La Juventus Turin et le Real Madrid qualifiés 4 days ago - Football365.fr
    Battu à l'aller en Italie (1-0), Monaco n'est jamais parvenu à trouver l'ouverture face à une équipe de la Juventus Turin très défensive (0-0). L'ASM est donc éliminée, tout comme l'Atlético Madrid qui a craqué dans les derniers instants sur la pelouse du Real Madrid (1-0). La Juve et le Real sont donc qualifiés pour le dernier carré de la Ligue des Champions en compagnie du Bayern Munich et du FC Barcelone.
    Translate to