Barcelona

Barcelona News

  •   LIVE: Feiert Köln nächsten Sieg? 7 hours ago - Sport 1
    Ein Super-Fußball-Sonntag steht an! Der Ball rollt in den Regionalligen, in der 3. und 2. Liga, in Testspielen und europäischen Supercups. SPORT1 zeigt von 12.45 Uhr bis 23.30 Uhr über zehn Stunden Fußball LIVE.Los geht's mit dem Münchner Derby in der Regionalliga zwischen dem FC Bayern II und dem 1860 München II (LIVE im TV auf SPORT1, LIVESTREAM und LIVETICKER).Im Colonia Cup empfängt der 1. FC Köln ab 14.55 Uhr den FC Valencia. Eintracht Frankfurt testet gegen den FC Tokio, Werder Bremen misst sich mit West Ham United.Ab 17 Uhr feiert der FC Schalke seine Saisoneröffnung gegen Twente Enschede.Auch international geht es heiß her. Der FC Arsenal und der FC Chelsea kämpfen in England um den Supercup. Im internationalen Champions Cup trifft der AC Florenz auf den FC Barcelona.Alle Spiele können Sie im LIVETICKER verfolgen.Aktualisieren+++ Köln gegen Mustafi-Klub +++Nach dem Sieg gegen Stoke City treffen die Kölner im Rahmen des Colonia Cups auf den FC Valencia um Shkodran Mustafi. Später spielt der FC Porto gegen Stoke.
    Translate to
  •   El penúltimo viaje de Pedro como jugador blaugrana 16 hours ago - AS
    El Barça disputa esta noche (21:00 C+Liga / TV3) un nuevo ensayo. El club azulgrana ha viajado a Florencia ultimando la salida del canario.
    Translate to
  •   Barça a Firenze senza Leo Assente anche Neymar 1 day ago - La Gazzetta dello Sport
    Barça a Firenze senza Leo Assente anche Neymar I catalani giocheranno l'amichevole di domenica sera al Franchi senza le due stelle. Mancheranno anche Mascherano e Dani Alves. Convocato Suarez
    Translate to
  •   FC Bayern überholt Barca 1 day ago - Sport 1
    Der FC Bayern hat den Champions-League-Sieger FC Barcelona in der Koeffizienten-Rangliste der UEFA überholt.Der deutsche Rekordmeister landete im Ranking des europäischen Fußball-Dachverbandes auf Platz zwei, Barca rutschte auf den dritten Position drei ab. An der Spitze steht Real Madrid.Mit Atletico Madrid steht auf dem fünften Platz der dritte spanischer Topverein, der FC Chelsea ist als Nummer vier der beste Klub der englischen Premier League.Borussia Dortmund befindet sich auf dem zehnten Rang, der FC Schalke folgt als Nummer 12. Bayer Leverkusen komplettiert als Neunzehnter das deutsche Quartett in den Top 20. Der FC Augsburg rangiert an Position 110.Die Rangliste setzt sich aus den Ergebnissen der Klubs in der Champions League und der UEFA Europa League über die letzten fünf Jahre zusammen. Die Position entscheidet darüber, an welcher Stelle die Vereine bei der Auslosung zu Europapokalwettbewerben gesetzt sind.Die Liste der Vereine im Überblick: 1. Real Madrid - UEFA-Koeffizient: 142.8142. FC Bayern München - 135.0923. FC Barcelona - 132.8144. FC Chelsea - 119.7565. Atletico Madrid - 115.8146. Benfica Lissabon - 96.7837. FC Arsenal - 91.7568. Juventus Turin - 91.0549. Paris St. Germain - 90.59910. Borussia Dortmund - 90.09211. FC Porto - 83.78312. FC Schalke 04 - 82.09213. FC Valencia - 78.81414. Zenit St. Petersburg - 76.07615. SSC Neapel - 75.05416. Manchester City - 74.75617. FC Basel - 74.69518. FC Sevilla - 72.31419. Bayer Leverkusen - 72.09220. Manchester United - 66.756... 42. Hannover 96 - 39.092... 48. Borussia Mönchengladbach - 35.092... 53. VfL Wolfsburg - 33.092... 73. Eintracht Frankfurt - 25.092... 77. VfB Stuttgart - 23.592... 92. SC Freiburg - 18.092... 104. 1. FSV Mainz 05 - 15.092... 110. FC Augsburg 13.092
    Translate to
  •   Sergi Roberto: "Luis Enrique me ha dicho que confía en mí" 1 day ago - Marca
    Sergi Roberto pasó por sala de prensa para analizar la situación del Barça y la suya personal. Leer
    Translate to
  •   The Week in Quotes 1 day ago - FIFA
    Featuring a former keeper on being locked up in one of the world’s toughest prisons, a coach on being sacked for refusing to play the club’s owner against Barcelona, and Zlatan Ibrahimovic being Zlatan Ibrahimovic.
    Translate to
  •   Saturday's gossip column 1 day ago - BBC
    Man City to offer Pep Guardiola £100m deal, Barcelona have no plans of selling Pedro, Berbatov set for Villa, plus more.
    Barcelona Transfer
    Translate to
  •   "Tenemos una junta que acata sanciones por lucir esteladas" 1 day ago - AS
    "No nos rendimos", dijo el expresidente del Barça a través de las redes sociales al tiempo que lanzaba un contundente mensaje contra Bartomeu.
    Translate to
  •   UEFA-Klub-Rangliste: Bayern vor Barça, BVB Zehnter 2 days ago - Kicker
    Die Frage, wer bei Champions- oder Europa-League-Auslosungen in welchem Topf landet, beantwortet der UEFA-Koeffizient. Am Freitag veröffentlichte die UEFA basierend auf den CL- und EL-Ergebnissen der letzten fünf Jahre die aktuelle Rangliste - vier deutsche Klubs befinden sich in den Top 20.
    Translate to
  •   Bartomeu: "Nadie ha hecho una oferta oficial al club por Pedro" 2 days ago - AS
    El presidente del Barcelona ha negado que el club quiera vender a Pedro, y ha reiterado que la plantilla está cerrada y dispuesta a repetir los éxitos del año pasado.
    Translate to
  •   Guardiola lässt die Bayern zappeln 2 days ago - Sport 1
    Pep Guardiola hatte genug von den Spekulationen."Das ist das erste und letzte Mal, dass ich darüber spreche", leitete der sichtlich aufgebrachte Trainer des FC Bayern München einen minutenlangen Monolog auf der freitäglichen Pressekonferenz vor dem Supercup-Spiel gegen den VfL Wolfsburg (Sa., ab 20 Uhr im LIVETICKER und in unserem Sportradio SPORT1.fm) ein.Ein für alle Mal wollte Guardiola für Ruhe in die Debatte um seine persönliche Zukunft nach seinem auslaufenden Vertrag im Sommer 2016 sorgen (Die PK zum Nachlesen im Ticker). "Ich habe mich noch nicht entschieden", leitete er ein. "Vielleicht weiß Effenberg, die große Legende des FC Bayern, mehr als ich. Ich werde ihn anrufen", ereiferte sich Guardiola, nachdem Stefan Effenberg über einen Abschied des Katalanen zum Saisonende spekulierte.Ein Gerücht, das in der Bundesliga, egal ob bei Verantwortlichen oder Beratern, seit längerem keinen exklusiven Stellenwert mehr hat."Werde nie ein Problem für Bayern München"Nun stellte Guardiola klar:"Ein Jahr ist eine lange Zeit, drei Jahre sind eine überragend lange Zeit. Ich werde nie ein Problem für Bayern werden".Dann der Nachsatz mit Sprengstoff-Charakter: "Ich will kein Problem für meinen Verein werden, wie schon bei meinem vorherigen Verein, bei dem ich seit meiner Kindheit war."Keine Angebote für GuardiolaGuardiola machte zugleich deutlich: "Ich habe kein Angebot von einem anderen Verein der Welt bekommen."Er sei "sehr zufrieden hier", betonte der Spanier. Im selben Atemzug machte er jedoch deutlich, dass er sich bei seiner Entscheidung nicht unter Druck setzen lässt. Guardiola, der Standhafte.Auch von seinen eigenen Vorgesetzten lässt er sich unter Druck setzen. "In dem Moment, in dem ich eine Entscheidung getroffen habe, werde ich Karl-Heinz Rummenigge, Uli Hoeneß und Matthias Sammer informieren."Einen Zeitpunkt dafür wollte er sich allerdings ebenso wenig entlocken lassen wie eine derzeitige Tendenz. Die Hängepartie geht also weiter."Es hängt von meiner Nase ab"Dabei setzte Rummenigge dem Trainer auf der China-Reise erstmals ein Ultimatum. Noch in diesem Jahr soll die Personalie zum Wohle des Klubs entschieden sein. Doch auch wenn Guardiola gehen wolle, "geht die Welt nicht unter", so der Vorstandsvorsitzende. Auch Sammer versicherte: "Gerne mit Pep, aber der FC Bayern ist stabil, glauben Sie mir."Guardiola ließ sich davon nicht beeindrucken. Wie schon beim FC Barcelona werde er sich von seinem Gespür leiten lassen: "Es hängt von meinen Spielern, von meiner Nase ab, ob wir alle zufrieden sind." Guardiola gibt derzeit in der Frage um seine Zukunft die Richtung vor, will zugleich aber kein Bremsklotz für den FCB sein.Doch schon zuletzt wurde immer wieder diskutiert, ob sein Einfluss nicht zu groß sei. Die These: Der Rekordmeister werde angesichts des immer größeren Anteils spanischsprachiger Spieler hispanisiert.Erfolgstrainer Ottmar Hitzfeld mahnte, dass beim FC Bayern weiter Deutsch gesprochen werde müsse."Bayern ist und bleibt ein deutscher Verein"Vorwürfe, die Guardiola nicht auf sich sitzen lassen wollte. "Ich weiß, wie wichtig die Basis aus deutschen Spielern ist", versicherte der Katalane. "Ich wäre nicht hergekommen, wenn ich das nicht gewollt hätte, wenn ich nicht Deutsch hätte lernen wollen."Dankbar sei er für diese Chance. Dankbar auch dafür, dass seine Kinder in München eine großartige Ausbildung erhalten und Deutsch lernen können. Guardiola wirkte sichtlich genervt von der Kritik der Hüter des "Mia san mia". Kritiker, die selbst aus dem Verein kommen.Das, so Guardiola, sei aber ohnehin nicht in Gefahr: "Bayern ist und bleibt für die nächsten hundert Jahre ein deutscher Verein, "keine Angst, Jungs!"Ob mit oder dann doch eher ohne Pep Guardiola – zumindest nach dem heutigen Auftritt.
    Translate to
  •   Foot - ESP - Barça - Arda Turan souffre d'une entorse 2 days ago - L'equipe
    Arda Turan s'est tordu la cheville droite à l'entraînement ce...
    Translate to
  •   Der Super-Fußball-Sonntag auf SPORT1 2 days ago - Sport 1
    Super-Fußball-Sonntag auf SPORT1: Zwischen 12.45 Uhr und 23.30 Uhr zeigt SPORT1 am Sonntag über zehn Stunden Fußball - nonstop.Los geht es mit dem kleinen Münchner Derby in der Regionalliga Bayern, wenn ab 12.45 Uhr der FC Bayern II den TSV 1860 München II (LIVE im TV auf SPORT1, LIVESTREAM u. LIVETICKER)  im Grünwalder Stadion zum Prestige-Duell empfängt.Derby mit KonfliktpotenzialDie Polizei rechnet mit einem ausverkauften Stadion, also 12.500 Zuschauern.Ein Aufgebot von 1000 Beamten soll Ausschreitungen verhindern.Die letzten Begegnungen der beiden Mannschaften hatten das enorme Konfliktpotenzial zwischen beiden Fanlagern offenbart.Köln beim Colonia Cup gefordertBeim Colonia Cup trifft der 1. FC Köln ab 14.55 Uhr auf den FC Valencia und Nationalspieler Shkodran Mustafi (LIVE im TV auf SPORT1, LIVESTREAM u. LIVETICKER) - bereits am Samstag überträgt SPORT1 ebenfalls live ab 14.55 Uhr den Test der Geißböcke gegen Stoke City (LIVE im TV auf SPORT1, LIVESTREAM u. LIVETICKER).Die Begegnungen im Rahmen des Turniers, dessen Teilnehmerfeld der FC Porto komplettiert, sind die letzten Testspiele für die Kölner in der Vorbereitung auf die neue Saison und eine erste, echte Standortbestimmung.Schalke feiert SaisoneröffnungMit dem Spiel gegen Twente Enschede feiert der FC Schalke 04 ab 17 Uhr auf SPORT1 (LIVE im TV auf SPORT1, LIVESTREAM u. LIVETICKER) seine offizielle Saisoneröffnung.Die Neuzugänge Johannes Geis, Sascha Riether, Junior Caicara und Franco Di Santo werden dabei erstmals im S04-Trikot im heimischen Stadion einlaufen. Die Fans hoffen derweil auf eine unterhaltsame Partie mit vielen Toren. Der letzte Test gegen den FC Porto endete mit einem torlosen Unentschieden.Die Highlights der Sonntagsspiele aus der Zweiten Liga sind ab 19.30 Uhr in "Hattrick - die 2. Bundesliga" zu sehen (LIVE im TV auf SPORT1, LIVESTREAM u. LIVETICKER), bevor ab 20.55 Uhr mit der Partie AC Florenz gegen den FC Barcelona  (LIVE im TV auf SPORT1, LIVESTREAM u. LIVETICKER) das letzte Live-Spiel des International Champions Cup 2015 auf SPORT1 ansteht.
    Translate to
  •   FC Barcelone : Turan déjà blessé 2 days ago - Football365.fr
    Arda Turan s'est blessé à une cheville ce vendredi matin à l'entrainement. Le milieu de terrain turc devrait passer des examens approfondis pour connaître la durée de son indisponibilité.
    Translate to
  •   Foot - C1 - Le Barça ne fera pas appel après l'amende infligée par l'UEFA 2 days ago - L'equipe
    Alors qu'il envisageait la semaine dernière de contester l'amende de...
    Translate to
  •   FC Barcelone : Messi de retour plus tôt que prévu 2 days ago - Football365.fr
    Annoncé lundi, Lionel Messi a effectué son retour au centre d'entraînement du FC Barcelone dès jeudi. L'occasion pour l'ailier argentin d'effectuer des tests physiques.
    Translate to
  •   Götze wählt sein Dreamteam 2 days ago - Sport 1
    Mit welchen Spielern würde Mario Götze am liebsten zusammen spielen? Diese Frage hat der WM-Torschütze jetzt in einem Promo-Video seines Sponsors Nike beantwortet.Auf die Frage, welche fünf ebenfalls von dem Sportartikelhersteller gesponsorten Spielern er gerne an seiner Seite haben würde, fand der Mittelfeldspieler eine klare Antwort.Mit dabei auch ein Teamkollege. Unter seine Top fünf wählte Götze unter anderem Rafinha, mit dem "das Zusammenspiel immer gut funktioniert".Neben Rafinha nannte Götze Jack Wilshere (FC Arsenal), Paul Pogba (Juventus Turin), Thiago Silva (Paris St. Germain) und Andres Iniesta (FC Barcelona).Gegen Wilshere hatte Götze schon bei U17-WM der Junioren gespielt.
    Translate to
  •   Gobernador de Saga: "Os quiero en la final de la Champions" 2 days ago - AS
    "Barça, Madrid y Atlético son los protagonistas de la Liga, y de ustedes depende que sea un torneo más animado o que no lo sea", dijo la autoridad japonesa.
    Translate to
  •   "Hay equipo para intentar ganarlo todo" 2 days ago - Marca
    "Jugar en el Barça, para la mayoría de jugadores, es un sueño. Para Aleix Vidal y Arda Turan, estar hasta enero sin jugar no es ningún problema. La plantilla está completa", destacó. Leer
    Translate to
  •   El Barça retrocede: no recurre la sanción de las esteladas 2 days ago - AS
    El club azulgrana ni pidió a la UEFA los fundamentos de la sanción. El Barcelona admite que pagará la multa y que además buscará el diálogo con Platini.
    Translate to
  •   Tuchel lässt Torwartfrage offen 2 days ago - Sport 1
    Am Donnerstagabend beim Qualifikationsspiel zur UEFA Europa League in Klagenfurt gegen Wolfsberg steht Roman Bürki im Tor vor Borussia Dortmund. Eine Entscheidung, wer künftig Stammtorwart des BVB sein wird, ist aber trotzdem noch nicht nicht gefallen."Roman Bürki spielt jetzt, Rene Weidenfeller wird im Rückspiel im Tor stehen", sagte Trainer Thomas Tuchel im Gespräch mit SPORT1. "Beide machen einen hervorragenden Eindruck", erklärte Tuchel weiter, er wolle noch keine Entscheidung treffen.Auch ein Modell wie bei FC Barcelona, wo Claudio Bravo bei den Ligaspielen im Tor steht und Rivale Marc-Andre ter Stegen die Pokal- und Champions-League-Spiele bestreitet, ist offenbar möglich."Das will ich nicht ausschließen", sagte Tuchel.
    Translate to
  •   Foot - Transfert - Arsenal prête Jon Toral à Birmingham 2 days ago - L'equipe
    Recruté au centre de formation du FC Barcelone en 2011, Jon Toral va...
    Translate to
  •   Foot - ESP - Barcelone - Lionel Messi et Javier Mascherano avancent leur retour 3 days ago - L'equipe
    Alors qu’ils devaient initialement revenir lundi à...
    Translate to
  •   Wo ist noch Platz für einen Star? 3 days ago - Sport 1
    Ob der FC Bayern noch die 100-Millionen-Euro-Grenze knackt?Bisher haben die Münchner in diesem Transfersommer ja schon 79 Millionen Euro investiert.Arturo Vidal (37 Millionen) hielt erst am Mittwoch sein neues FCB-Trikot in die Kameras, Dribbler Douglas Costa kostete 30 Millionen. Hinzu kommen die Ausgaben für Joshua Kimmich und Ersatzkeeper Sven Ulreich.Für Karl-Heinz Rummenigge ist ein weiterer Transfer auf jeden Fall Thema. Bayerns Vorstandsboss denkt dabei schon an künftige Shoppingtermine."Man muss auch überlegen, ob man den Markt des nächsten Jahres, der nicht billiger wird, antizipiert", sagte Rummenigge während der China-Reise des Klubs.Hintergrund: Ab 2016 wird ein neuer TV-Vertrag binnen vier Jahren 6,9 Milliarden Euro in die Premier League und somit in die kassen der kaufwütigen englischen Klubs spülen.Doch auf welcher Position haben die Bayern überhaupt noch Bedarf? SPORT1 gibt einen Überblick und schätzt die Transferwahrscheinlichkeiten ein.ABWEHR:Rummenigge machte bereits klar, dass Bayern keinen neuen Innenverteidiger brauche."Wir planen mit Holger Badstuber. Er ist auf einen guten Weg." Ende August soll der langeverletzte Zentrumsspieler wieder zur Verfügung stehen. Neben Abwehrchef Jerome Boateng hat im Moment Medhi Benatia die besten Einsatzchancen. Außerdem bewerben sich Javier Martinez und Dante um einen Platz im Zentrum.Dennoch ist es nach SPORT1-Einschätzung gut möglich, dass Bayerns technischer Direktor Michael Reschke und Sportvorstand Matthias Sammer neue Kandidaten fürs Abwehrzentrum ins Auge nehmen. Ein solcher scheint Nicolas Otamendi vom FC Valencia zu sein.Laut spanischem Sportportal Superdeporte sollen die Münchener Kontakt zum Management des Argentiniers aufgenommen haben (TRANSFER-TICKER). Der 27 Jahre alte Defensivspieler kam erst im letzten Sommer für zwölf Millionen Euro vom FC Porto nach Valencia und absolvierte dort in der vergangenen Saison 35 Spiele in der Primera Division (6 Tore).Die linke Abwehrseite der Bayern ist mit David Alaba und Juan Bernat ebenfalls doppelt besetzt. Das gilt theoretisch auch für die rechte Seite: Philipp Lahm ist erste Wahl vor Rafinha.Und Guardiola weiß, dass trotz aller Wertschätzung für Rafinha der Brasilianer in Partien wie einem Champions-League-Halbfinale am Limit agiert. Somit würde hier eine Verstärkung mit Blick auf mögliche Verletzungen Sinn machen.Die Bayern sind perspektivisch auf der Suche nach Kräften für die Flügelpositionen  in der Abwehr. So umwarben sie im Sommer Matteo Darmian vom FC Turin, der sich letztlich aber für Manchester United entschied.Wahrscheinlichkeit eines Neuzugang für die Abwehr: 40 Prozent.STURM:Claudio Pizarro trägt seit Sommer nicht mehr rot, die Bayern haben den Vertrag des Routiniers auslaufen lassen. Kommt jetzt ein neuer Ersatzstürmer, falls Robert Lewandowski mal verletzt oder gesperrt fehlen sollte?Zumindest gäbe es in Thomas Müller und Mario Götze Ersatzkandidaten im eigenen Team für die Lewandowski-Rolle.Doch gerade im Offensivbereich ist eine Verpflichtung noch in dieser Sommerperiode am wahrscheinlichsten.Adama Traore von der zweiten Mannschaft des FC Barcelona würde sicher einige von Pep Guardiolas Kriterien erfüllen. Geschult in der Talentschmiede La Masia, ist der 19-Jährige äußerst schnell unterwegs und technisch stark.Ein weiterer Spieler Barcelonas dürfte die Münchner ebenfalls interessieren: Pedro hat eine Ausstiegsklausel von 30 Millionen Euro und war in der letzten Saison beim Champions-League-Sieger nicht wirklich glücklich. "Man will mehr Minuten spielen, mehr Möglichkeiten haben, sich zu beweisen", erklärte der 28-Jährige kürzlich.Bereits im Frühsommer waren die Münchner nach SPORT1-Informationen am Stürmer Breel Embolo interessiert.Der 18-Jährige kommt aus der Jugend des FC Basel und traf in 30 Ligaspielen für die Schweizer zehnmal. Das Stürmerjuwel könnte ideal hinter Robert Lewandowski und Thomas Müller lernen und wichtige Erfahrungen sammeln.Wahrscheinlichkeit eines Neuzugang für die Offensive: 40
    Translate to
  •   Sevilla's Suárez set for 'special' Super Cup reunion 3 days ago - UEFA
    A graduate of Barcelona's youth academy, Sevilla loanee Denis Suárez is looking forward to a "special" tie as the UEFA Europa League holders meet his parent club in the UEFA Super Cup.
    Barcelona Sevilla Europa League Transfer
    Translate to
  •   Del “no me gustan las giras” a “un balance muy positivo” 3 days ago - AS
    El Barça aterrizó ayer en el aeropuerto de El Prat después de diez días de gira por EE UU. A pesar de ciertos fallos, el técnico regresó más que satisfecho.
    Translate to
  •   FC Barcelone/Enrique : « Il n'y aura pas d'autre départ » 3 days ago - Football365.fr
    Après le match perdu contre Chelsea (2-2, 4 t.a.b à 2), Luis Enrique est revenu sur le déroulement de la rencontre et il a également affirmé que tous les joueurs actuellement dans l'effectif devrait rester au FC Barcelone.
    Translate to
  •   ICC - Enrique : "Il n'y aura pas d'autres départs" 3 days ago - Football365.fr
    Après le match perdu contre Chelsea (2-2, 4 t.a.b à 2), Luis Enrique est revenu sur le déroulement de la rencontre et il a également affirmé que tous les joueurs actuellement dans l'effectif devrait rester à Barcelone.
    Translate to
  •   BVB als Höhepunkt des Super-Fußball-Donnerstags 3 days ago - Sport 1
    Der Super-Fußball-Donnerstag auf SPORT1: Zwischen 14 und 0 Uhr zeigt SPORT1 am Donnerstag zehn Stunden Fußball.Höhepunkt ist der Pflichtspielauftakt von Borussia Dortmund in der 3. Qualifikationsrunde der UEFA Europa League in Klagenfurt beim Wolfsberger AC (LIVE ab 20.45 Uhr im TV, im LIVESTREAM und im LIVETICKER auf SPORT1.de) mit Moderatorin Laura Wontorra und Kommentator Markus Höhner.Der Super-Fußball-Donnerstag beginnt allerdings schon am frühen Nachmittag.Los geht es um 14 Uhr mit der Partie Real Madrid gegen AC Mailand im Rahmen des International Champions Cup (LIVE im TV auf SPORT1 und im LIVETICKER).  Im Anschluss folgt die zeitversetzte Partie zwischen Paris St. Germain und (ab 16 Uhr im TV auf SPORT1) sowie die Highlights weiterer Partien, unter anderem FC Barcelona gegen den FC Chelsea.Danach gibt es ab 18.30 Uhr  LIVE IM TV auf SPORT1 eine neue Ausgabe von Bundesliga Aktuell mit allen Informationen zur Partie der Dortmunder und dem aktuellen Geschehen aus der Bundesliga.Im Anschluss folgt ab 19.15 Uhr eine Wiederholung der Partie zwischen Paris St. Germain und Manchester United.Dann beginnt die Übertragung des Spiels zwischem dem Wolfsberger AC und Borussia Dortmund mit einem Countdown und der LIVE-Übertragung.Den Abschluss des Super-Fußball-Donnerstags bilden die Highlights der Europa League. (LIVE ab 23.45 Uhr im TV und im LIVESTREAM)
    Translate to
  •   Dos aficionadas piden a Pedro que se quede entre lágrimas 4 days ago - Marca
    La llegada del Barcelona a la Ciudad Deportiva proveniente de Estados Unidos tuvo un gran protagonista, Pedro Rodríguez. El jugador canario fue recibido por dos aficionadas que le pidieron, entre lágrimas, que no abandone el Barça. Leer
    Translate to
  •   "¿Pitada? Está pasado de moda" 4 days ago - AS
    Valverde, en la previa de la Europa League: "Todavía esperamos el premio y la felicitación por el comportamiento de nuestra gente en Barcelona".
    Barcelona Europa League
    Translate to
  •   Xavi: "Casillas es mi amigo, me decepcionó cómo se marchó" 4 days ago - AS
    El centrocampista, en una entrevista con la web del Al Saad: "Guardiola volverá al Barcelona en el momento correcto". "Ayudaré a Qatar, no sólo al Al Saad".
    Translate to
  •   Community Shield - Cahill et Costa incertains 4 days ago - Football365.fr
    Gary Cahill s'est "peut-être cassé le nez" selon José Mourinho lors du match contre Barcelone, alors que Diego Costa a ressenti une douleur au tendon. Les deux Blues vont devoir attendre avant de savoir s'ils peuvent jouer le Community Shield ce weekend.
    Translate to
  •   Community Shield : Cahill et D.Costa incertains 4 days ago - Football365.fr
    Gary Cahill s'est peut-être cassé le nez selon José Mourinho lors du match contre le FC Barcelone, alors que Diego Costa a ressenti une douleur au tendon. Les deux Blues vont devoir attendre avant de savoir s'ils peuvent jouer le Community Shield ce week-end.
    Translate to
  •   Foot - ESP - Barcelone - Barcelone : Neymar et Dani Alves de retour 4 days ago - L'equipe
    Neymar et Dani Alves qui ont participé à la Copa America avec le...
    Translate to
  •   El Barça regresa de su gira americana de pretemporada 4 days ago - AS
    Luis Enrique le ha dado la jornada de este jueves libre a la plantilla antes de volver a entrenar para preparar la Supercopa de Europa que jugarán ante el Sevilla
    Translate to
  •   Das Ende der Guardiola-Transfers 4 days ago - Sport 1
    Zwei Jahre ist es jetzt her, dass Pep Guardiola einen Satz prägte, der bis heute in Erinnerung geblieben ist."Thiago oder nix", sagte der Trainer des FC Bayern wenige Wochen nach seinem Amtsantritt über seinen Wunschspieler. Bekanntlich bekam Guardiola seinen Willen: Drei Tage später war Thiago Alcantara ein Spieler des FC Bayern.13 weitere Transfers haben die Münchner seit Sommer 2013 unter Dach und Fach gebracht. Bei einem Großteil davon war der Trainer Guardiola der entscheidende Faktor.Spanisch regiert in MünchenAngefangen mit Mario Götze, den die Aussicht auf eine Zusammenarbeit mit dem einstigen Barca-Erfolgscoach nach München lockte. Zu guter Letzt in diesem Sommer die Verpflichtungen der Guardiola-Wunschspieler Douglas Costa und Joshua Kimmich. Nicht zu vergessen in der Zwischenzeit die spanisch sprechenden Neuzugänge Juan Bernat, Xabi Alonso und Pepe Reina.Auch der jüngste Neuzugang des FC Bayern kommt als Spanisch-Muttersprachler in die bayerische Landeshauptstadt. Ein Guardiola-Transfer ist Arturo Vidal deswegen noch lange nicht. Das wurde in den Worten von Sportvorstand Matthias Sammer bei der Vorstellung des Chilenen deutlich.Vidal sei "auch nicht erst in Leverkusen, sondern schon davor uns aufgefallen, und wir haben ihn immer begleitet".Es war ein bemerkenswerter Satz, in mehrerlei Hinsicht. Zum einen offenbarte Sammer, dass die Verbindung zwischen Bayern und Vidal schon vor dem geplatzten Wechsel aus Leverkusen 2011 und damit bereits zu dessen Zeiten bei Colo Colo bestand. Zum anderen machte er noch einmal ganz klar deutlich, dass Guardiola bei diesem Transfer nicht die treibende Kraft war.Vidal als fehlendes Puzzlestück zum TripleWomöglich aber ist genau der Neuzugang Vidal das fehlende Puzzlestück, um dem Trainer das große offene Ziel mit den Bayern zu erfüllen - das Triple. Dass er genau deshalb nach München gekommen ist, daran ließ Vidal schon bei seiner Vorstellung keine Zweifel."Ich möchte einen weiteren Schritt in meiner Karriere machen und auch die Champions League gewinnen", sagte der 28-Jährige, der das Triple mit Juve zuletzt noch knapp verpasst hatte. An Vidal lag es am wenigsten, dass das Champions-League-Finale gegen Barca Anfang Juni in Berlin verloren ging. Der Chilene ackerte und kämpfte wie gewohnt am Rande der Legalität - und manchmal auch ein wenig darüber hinaus.Legitimer Nachfolger van BommelsMit diesen Fähigkeiten könnte Vidal beim FCB das werden, was zu Zeiten von Mark van Bommel als "Aggressive Leader" bezeichnet wurde - und was den Münchnern zuletzt ein wenig abzugehen schien. Spielerisch war die Mannschaft auch in der Vorsaison absolute Extraklasse.In den wenigen Situationen aber, wenn es mal nicht so lief wie gewünscht, wurde ein Typ Spieler vermisst, der voranging und das Ruder herumreißen konnte. Dass Vidal genau das kann, daran gibt es kaum Zweifel."Er verkörpert in der Art und Weise wie er Fußball spielt einfach einen Siegertypen. Und diese Siegermentalität, gepaart mit seinen fußballerischen Qualitäten, werden Bayern München sehr, sehr gut zu Gesicht stehen", sagte Matthias Sammer vielsagend, und fügte an: "Deshalb hat der Klub entschieden, diesen Spieler zu verpflichten."Auch das war ein bemerkenswerter Satz. Der Klub hat entschieden - und eben nicht Guardiola. Darüber, wer beim FC Bayern inzwischen die Hoheit in Sachen Transferentscheidungen hat, waren in den vergangenen Wochen ja teils heftige Diskussionen entbrannt.Rummenigge: "Bei Transfers entscheidet der Verein""Ich habe gelernt, dass hier nicht allein der Trainer entscheidet. Es hängt vom Verein ab", hatte Guardiola auf der China-Reise fast ein wenig beleidigt gesagt.Auch Karl-Heinz Rummenigge hatte das im kicker zuletzt klargestellt. "Bei Transfers entscheidet immer der Verein", sagte der Vorstandsvorsitzende, schränkte aber ein:"Wir müssen Transfers auch mit dem Trainer diskutieren." Er frage Guardiola daher immer, wie dieser einen Spieler sehe - und "nur einmal hat Pep gesagt: 'Ich will diesen Spieler haben.' Das war b
    Translate to
  •   Chelsea - Mourinho : « Dans la peau d'outsiders en Ligue des Champions » 4 days ago - Football365.fr
    Après la victoire de Chelsea mardi en amical contre Barcelone (2-2, 4-2 t.a.b), Jose Mourinho s'est exprimé sur les objectifs de son équipe la saison prochaine.
    Translate to
  •   Andrés Iniesta: "Todavía hay cosas que debemos mejorar" 4 days ago - AS
    El capitán del Barça es optimista, a pesar del empate ante el Chelsea y derrota frente al Manchester United. "Debemos ser positivos".
    Translate to
  •   Ernährungsberater Mourinho stichelt gegen "verwirrte" Frau Benitez 4 days ago - Kicker
    Die Saison hat noch nicht einmal angefangen, da verteilt José Mourinho schon fleißig Spitzen gegen seine Lieblingsrivalen. Nachdem der Chelsea-Coach tags zuvor erste kleine Giftpfeile Richtung Arsène Wenger abgeschossen hatte, waren in der Pressekonferenz nach dem Test gegen den FC Barcelona (4:2 i.E.) Dauerfeind Rafa Benitez und dessen Ehefrau dran.
    Translate to
  •   Foot - ESP - Barça - Douglas absent deux mois 4 days ago - L'equipe
    Touché lors de la rencontre perdue face à Chelsea mardi lors de...
    Translate to
  •   ICC : Après le PSG, Chelsea s'offre le Barça 4 days ago - Football365.fr
    Vainqueur quelques jours plus tôt contre le PSG (1-1, 6-5 tab), Chelsea s'est imposé contre Barcelone mardi à Washington, une nouvelle fois après la séance de tirs au but (2-2, 4-2 tab) dans le tournoi amical de l'International Champions Cup.
    Translate to
  •   Foot - José Mourinho tacle la femme de Rafael Benitez : «Elle devrait s'occuper du régime de son mari» 4 days ago - L'equipe
    Dans la foulée de la victoire de Chelsea face au FC Barcelone (2-2,...
    Translate to
  •   Chelsea : Hazard passe en revue la défense du Barça 4 days ago - Football365.fr
    Chelsea s'est imposé contre Barcelone (2-2, 4-2 t.a.b) dans le tournoi amical de l'International Champions Cup mardi a Washington. Eden Hazard a inscrit le premier but de la rencontre apres un festival au milieu de la défense catalane.
    Translate to
  •   ICC - Hazard passe en revue la défense du Barça 4 days ago - Football365.fr
    Chelsea s'est imposé contre Barcelone (2-2, 4-2 t.a.b) dans le tournoi amical de l'International Champions Cup mardi a Washington. Eden Hazard a inscrit le premier but de la rencontre apres un festival au milieu de la défense catalane.
    Translate to
  •   Vor 78.914 Fans: Chelsea bezwingt Barça vom Punkt 4 days ago - Kicker
    Hochklassiges Fußball-Testspiel im Stadion der Washington Redskins. Wo sonst der Football in die Endzone gepasst oder getragen wird, duellierten sich diesmal der englische und spanische Meister im Rahmen ihrer Sommervorbereitung. Am Ende musste das Elfmeterschießen über den Ausgang entscheiden - und der FC Chelsea hatte hierbei gegen den FC Barcelona die Nase vorn.
    Translate to
  •   Chelsea : Le magnifique but de Hazard contre le FC Barcelone 4 days ago - Football365.fr
    Chelsea a battu le FC Barcelone aux tirs au but mardi à Washington dans le cadre de l'International Champions Cup (2-2, 4-2 tab). Et Eden Hazard a signé l'ouverture du score sur une superbe action individuelle.
    Translate to
  •   Foot - Amical - Chelsea bat Barcelone aux tirs au but 4 days ago - L'equipe
    Chelsea a conclu sa tournée de préparation aux Etats-Unis sur une...
    Translate to
  •   Uno por uno: Suárez y Sandro brillan pero la zaga desafina 4 days ago - AS
    El uruguayo volvió a ser el mejor del Barça. Su hambre está intacta y su estado de forma es inmejorable. Del resto, destacó Sandro. La primera defensa, horrorosa.
    Translate to
  •   Al Barça le faltan ajustes por hacer 4 days ago - Marca
    Los culés sufrieron en defensa, sobre todo en la primera parte. Salieron con Adriano, Bartra, Mathieu y Douglas como zaga titular y solo Adriano se salvó de la quema. Bartra y Mathieu dieron demasiadas facilidades y vieron cómo los atacantes del Chelsea les ganaban la espalda casi siempre. Leer
    Translate to