Inter

Inter News

  •   Wolfsburg überrollt Schalke ohne De Bruyne 7 hours ago - Sport 1
    Kevin De Bruyne saß gut gelaunt in einer Loge der VW-Arena, während seine Teamkameraden an die Spitze der Bundesliga stürmten. #Der VfL Wolfsburg überrollte auch ohne seinen scheidenden Mittelfeld-Star den FC Schalke 04 mit 3:0 (1:0) und übernahm zumindest für 19 Stunden die Tabellenführung. Bas Dost (17.), Ricardo Rodriguez per Strafstoß (59.) und Timm Klose (61.) erzielten die Tore. (DATENCENTER: Tabelle)S04 defensiv schwachEuropa-League-Teilnehmer Schalke musste seine erste Liga-Niederlage unter Neu-Trainer Andre Breitenreiter hinnehmen und rutschte in der Tabelle auf Rang sieben ab. Die Schalker präsentierten sich in der Offensive mit dem Ein-Man-Sturm Klaas-Jan Huntelaar viel zu harmlos und zeigten in der Defensive erschreckende Probleme. (DATENCENTER: Ergebnisse und Spielplan) Während die Gäste sehr verhalten begannen, übernahmen die Grün-Weißen von Beginn an die Initiative und wurden vor allem über die Flügel gefährlich. Eine Hereingabe von der rechten Seite durch Ex-Nationalspieler Christian Träsch leitete dann auch das 1:0 ein. Dost war per Direktabnahme zur Stelle und erzielte sein zweites Saisontor.Kruse ersetzt De BruyneVor 30.000 Zuschauern in der ausverkauften Arena gehörte De Bruyne genauso wie der ebenfalls abwanderungswillige Kroate Ivan Perisic nicht mehr zum Kader der Wölfe.Die Rolle im zentralen, offensiven Mittelfeld von De Bruyne, der für 74 Millionen Euro plus Bonuszahlungen zu Manchester City wechseln will, übernahm Max Kruse, der viel Ordnung ins Spiel des VfL brachte. Auch das Fehlen von Perisic, den es für rund 20 Millionen Euro zu Inter Mailand zieht, konnte Daniel Caligiuri auf der linken Seite kompensieren. SERVICE: Die Statistiken des Spiels)Elfmeter sorgt für VorentscheidungIm zweiten Durchgang wurde Schalke zunächst energischer und drängte auf den Ausgleich. Der Distanzschuss von Johannes Geis (47. ) war ein ersten Warnsignal. Kurz darauf konnte Naldo gerade noch vor dem heranstürmenden Eric Maxim Choupo-Moting klären.Wolfsburg atmete etwas durch, war aber im entscheidenden Moment zur Stelle. Nach einem unnötigen Foul von Sead Kolasinac an Luiz Gustavo zeigte Schiedsrichter Felix Brych (München) auf den Punkt. Rodriguez verwandelte sicher zum 2:0. Kurz danach fiel dann die Entscheidung durch Klose, der nach einer Ecke zur 3:0-Führung verlängerte.Schalke hatten keine Antwort mehr auf die Wolfsburger Tore und übergab sich mehr und mehr seinem Schicksal.
    Translate to
  •   De Bruyne: "Nur noch Kleinigkeiten" 9 hours ago - Sport 1
    Der Wechsel von Kevin De Bruyne zu Manchester City steht unmittelbar bevor.Wie Klaus Allofs vor dem Spiel gegen den FC Schalke 04 bei Sky erklärte, sei eine Einigung zwischen dem VfL Wolfsburg und Manchester City "heute Abend oder morgen möglich". Laut den Aussagen des Managers fehlen nur noch Kleinigkeiten.Sowohl De Bruyne als auch Ivan Perisic, dessen Wechsel zu Inter Mailand ebenfalls wahrscheinlich ist, stehen gegen Schalke nicht im Kader."Es macht keinen Sinn, Spieler aufzustellen, die mit anderen Dingen beschäftigt sind", sagte Trainer Dieter Hecking. "Wir brauchen Spieler, die darauf fokussiert sind, gegen Schalke zu spielen."Als Ablöse für den 24 Jahre alten De Bruyne sind mindestens 74 Millionen Euro im Gespräch. Er wäre der mit Abstand teuerste Spieler der Bundesliga-Geschichte. Der bisherige Toptransfer war der Brasilianer Roberto Firmino, der für 41 Millionen Euro von Bundesligist 1899 Hoffenheim zum englischen Traditionsklub FC Liverpool wechselte.
    Translate to
  •   Vieirinha ersetzt De Bruyne 10 hours ago - Sport 1
    Kevin De Bruyne und Ivan Perisic stehen erwartungsgemäß nicht im Kader des VfL Wolfsburg gegen Schalke 04 (ab 20.15 Uhr LIVE in unserem Sportradio SPORT1.fm und im LIVETICKER).Für De Bruyne, der vor einem Wechsel zu Manchester City steht, rückt Vieirinha von rechts hinten nach vorne. Christian Träsch übernimmt die Position des Portugiesen als Rechtsverteidiger.Der von Inter Mailand umworbene Perisic wird auf der linken Seite von Daniel Caligiuri ersetzt.Bei den Gelsenkirchenern sitzt Neuzugang Franco Di Santo derweil nur auf der Bank. Youngster Leroy Sane stürmt an der Seite von Klaas-Jan Huntelaar.Die Aufstellungen:VfL Wolfsburg: Casteels - Träsch, Naldo, Klose, Rodriguez - Gustavo, Guilavogui - Vieirinha, Kruse, Caligiuri - DostSchalke 04: Fährmann - Riether, Matip, Neustädter, Kolasinac - Geis, Aogo - Choupo-Moting, Draxler - Sane, Huntelaar
    Translate to
  •   Napoli, incroci pericolosi Che partite dopo l'Europa! 13 hours ago - La Gazzetta dello Sport
    Napoli, incroci pericolosi Che partite dopo l'Europa! Lazio, Milan, Inter e Roma le avversarie in campionato dopo l'Europa League. Fiorentina e biancocelesti più fortunate
    Translate to
  •   Foot - Transfert - Transfert : Ivan Perisic va rejoindre l'Inter Milan 14 hours ago - L'equipe
    Auteur de 5 buts et 4 passes décisives la saison dernière en 24...
    Inter Milan Transfer
    Translate to
  •   Inter Milan : Offre repoussée pour Ghoulam 15 hours ago - Football365.fr
    Selon Sky Sport Italia, l'Inter Milan aurait transmis une offre pour Faouzi Ghoulam, le latéral gauche de Naples. En vain.
    Translate to
  •   Inter-Wolfsburg: accordo! E Perisic è pronto a partire Ljajic-Juan Jesus: si tratta 16 hours ago - La Gazzetta dello Sport
    Inter-Wolfsburg: accordo! E Perisic è pronto a partire Ljajic-Juan Jesus: si tratta Intesa per una cessione a 18 milioni più bonus: siamo agli ultimissimi dettagli
    Translate to
  •   Heißes Topspiel: Ringt die Roma Juve nieder? 17 hours ago - Kicker
    Die neue Saison in der Serie A ist erst einen Spieltag jung, schon steigt das Highlight-Match: Am Sonntagabend (18 Uhr) duellieren sich im Stadio Olimpico die AS Rom und Serienmeister Juventus Turin. Es ist das Spiel der beiden Top-Favoriten auf den Scudetto und mit Sicherheit ein erster Richtungsweiser. Ebenfalls am Sonntag im Einsatz: die gut gestarteten Inter und Lazio, während der erste Tabellenführer Sampdoria dem offensivstarken Neapel einen Fehlstart bescheren will. Am Samstag versucht sich Milan zu behaupten. Mit dem verlorenen Sohn?
    Translate to
  •   PSG : Lavezzi pas retenu 17 hours ago - Football365.fr
    Courtisé par l'Inter Milan, Ezequiel Lavezzi, l'attaquant argentin du Paris Saint-Germain, pourrait faire ses valises avant la fin du Mercato d'été. Une information confirmée par Nasser Al-Khelaïfi, le président du club de la Capitale.
    Translate to
  •   Inter Milan : Biraghi en Espagne 19 hours ago - Football365.fr
    Cristiano Biraghi, le couloir gauche de l'Inter Milan, a été envoyé à Grenade.
    Translate to
  •   Jovetic: "Schivavo le bombe Inter, ora volo col mio 10..." 21 hours ago - La Gazzetta dello Sport
    Jovetic: "Schivavo le bombe Inter, ora volo col mio 10..." Jo-Jo: "Mancini mi voleva già nel 2007: la maglia l'ho chiesta io, andremo in Champions"
    Translate to
  •   Ahi Juve: incroci pericolosi Pure il calendario non aiuta 1 day ago - La Gazzetta dello Sport
    Ahi Juve: incroci pericolosi Pure il calendario non aiuta Molte supersfide in A prima delle gare in Europa. E la Roma ha la sfida chiave col Lervekusen tra Inter e Lazio
    Translate to
  •   De Bruyne beim VfL im Training 1 day ago - Sport 1
    Nach dem erneuten Wirbel um seinen Rekordtransfer nahm Kevin De Bruyne beim VfL Wolfsburg wieder am Training teil.Bestens gelaunt betrat der Mittelfeld-Star am Nachmittag das Trainingsgelände, um sich auf das Heimspiel gegen Schalke 04 am Freitag (20.30 Uhr im LIVETICKER und LIVE in unserem Sportradio SPORT1.fm) vorzubereiten.Auch Ivan Perisic, der angeblich für 20 Millionen Euro zu Inter Mailand will, war mit von der Partie.Zuvor hatte der VfL Wolfsburg überraschend dementiert, dass der Wechsel von De Bruyne zu Manchester City perfekt sei."Es gibt keine Einigung mit Manchester City", erklärte Manager Klaus Allofs. Eigentlich war erwartet worden, dass der Rekordtransfer über 74 Millionen Euro plus Zusatzeinnahmen von bis sechs Millionen Euro bekannt gegeben wird. Doch weiterhin können sich beide Klubs offenbar nicht über die letzten Details der Ablösesumme einig werden.De Bruyne wäre der mit Abstand teuerste Spieler der Bundesliga-Geschichte. Der bisherige Toptransfer war der Brasilianer Roberto Firmino, der für 41 Millionen Euro von Bundesligist 1899 Hoffenheim zum englischen Traditionsklub FV Liverpool wechselte. Auch in der Liste der teuersten Transfers aller Zeiten würde De Bruyne mit Rang acht eine Top-Platzierung einnehmen. Es führt Cristiano Ronaldo, der 2009 für 94,0 Millionen Euro von Manchester United zu Real Madrid gewechselt war.
    Translate to
  •   Wolfsburgs Perisic vor Absprung 1 day ago - Sport 1
    Vizemeister und DFB-Pokalsieger VfL Wolfsburg wird möglicherweise neben Kevin De Bruyne, der zu Manchester City wechseln möchte, noch einen zweiten Stammspieler verlieren.Der kroatische Nationalspieler Ivan Perisic (26) steht nach Informationen des italienischen Transfer-Experten Gianluca Di Marzio vor einem Wechsel zu Inter Mailand. Perisic fehlte bereits am Donnerstag im Training der Wölfe.Seit 2013 steht Perisic beim VfL unter Vertrag, nachdem er zuvor zwei Jahre bei Borussia Dortmund gespielt hatte.
    Translate to
  •   Sponsor, Sassuolo dopo Juve e Milan Emiliani tra le grandi, battuta l’Inter 1 day ago - La Gazzetta dello Sport
    Sponsor, Sassuolo dopo Juve e Milan Emiliani tra le grandi, battuta l’Inter Il marchio sulle maglie del grande calcio non tira più?
    Translate to
  •   Foot - Transfert - Cristiano Biraghi (Inter Milan) en prêt à Grenade 1 day ago - L'equipe
    Grenade a annoncé jeudi l'arrivée du latéral gauche Cristiano...
    Inter Milan Transfer
    Translate to
  •   Milan, si scalda Montolivo Juve a Roma con Morata 1 day ago - La Gazzetta dello Sport
    Milan, si scalda Montolivo Juve a Roma con Morata Seconda giornata di Serie A: rossoneri contro l'Empoli con Balo in panchina, Allegri ritrova lo spagnolo, Garcia ha il dubbio Totti. Inter: c'è Hernanes
    Translate to
  •   Ranocchia medita l'addio E stuzzica i desideri Milan 2 days ago - La Gazzetta dello Sport
    Ranocchia medita l'addio E stuzzica i desideri Milan Il difensore dell'Inter partirà subito o a gennaio: detronizzato da Icardi, guarda al futuro. I rossoneri s'informano, spunta pure il Valencia
    Translate to
  •   Balotelli und Cuadrado: Seria A rüstet weiter auf 3 days ago - Kicker
    Die Serie A rüstet auf: Nach Jahren des Niedergangs haben dieKlubs in diesem Sommer das Portemonnaie und einige namhafte Stars angelockt. Inter, Milan, Juventus und die Roma wollen an alte Glanzzeiten anknüpfen und haben hierfür besonders ihre Sturmreihen verstärkt. Die neusten Stars im Calcio sind Mario Balotelli und Juan Cuadrado. Das italienische Enfant Terrible wurde vom FC Liverpool im wahrsten Sinne des Wortes um jeden Preis weggeschickt - und legt sich selbst erst einmal ein Schweigegelübte auf.
    Translate to
  •   Balotelli und Cuadrado: Serie A rüstet weiter auf 3 days ago - Kicker
    Die Serie A rüstet auf: Nach Jahren des Niedergangs haben dieKlubs in diesem Sommer das Portemonnaie und einige namhafte Stars angelockt. Inter, Milan, Juventus und die Roma wollen an alte Glanzzeiten anknüpfen und haben hierfür besonders ihre Sturmreihen verstärkt. Die neusten Stars im Calcio sind Mario Balotelli und Juan Cuadrado. Das italienische Enfant Terrible wurde vom FC Liverpool im wahrsten Sinne des Wortes um jeden Preis weggeschickt - und legt sich selbst erst einmal ein Schweigegelübte auf.
    Translate to
  •   Inter Milan : Coentrao relancé ? 3 days ago - Football365.fr
    Selon Sky Sport Italia, Fabio Coentrao, le latéral gauche du Real Madrid, aurait été relancé par l'Inter Milan. De quoi modifier les plans du PSG ?
    Translate to
  •   L'Inter Milan se place pour Ezequiel Lavezzi 3 days ago - Football365.fr
    L'Inter Milan est à l'affût pour récupérer Ezequiel Lavezzi, l'attaquant international argentin du Paris Saint-Germain. La piste est active.
    Translate to
  •   Blatter torna sul caso Fifa "Sono pulito e onesto" 4 days ago - La Gazzetta dello Sport
    Blatter torna sul caso Fifa "Sono pulito e onesto" In un'intervista alla BBC lo svizzero protegge ancora la Federazione Internazionale: "La Fifa è pulita, come me. E' stata rovinata da alcuni singoli corrotti"
    Translate to
  •   Inter Milan : Une offre pour Lavezzi ? 4 days ago - Football365.fr
    Comme nous vous l'indiquions précédemment, l'Inter Milan pourrait transmettre une offre pour l'attaquant parisien Ezequiel Lavezzi.
    Translate to
  •   Berardi fuori per 45 giorni Inter in ansia per Icardi 4 days ago - La Gazzetta dello Sport
    Berardi fuori per 45 giorni Inter in ansia per Icardi L'attaccante del Sassuolo mancherà per un mese e mezzo a causa dello stiramento riportato con il Napoli. Maurito difficilmente sarà in campo con il Carpi, Mancini spera di averlo al top per il derby
    Translate to
  •   Carpi-Inter si giocherà al nuovo Braglia Completato il rifacimento del campo 4 days ago - La Gazzetta dello Sport
    Carpi-Inter si giocherà al nuovo BragliaCompletato il rifacimento del campo Lo stadio di Modena ospiterà tutte le gare interne del Carpi
    Translate to
  •   Icardi s.v., Romulo da 5,5 Ecco la Magic spiegazione 4 days ago - La Gazzetta dello Sport
    Icardi s.v., Romulo da 5,5 Ecco la Magic spiegazione Col nuovo regolamento, un giocatore s.v. che sta in campo almeno 15' al fantacalcio prende 5,5 punti. Ma il bomber dell'Inter è uscito dopo 14' e una manciata di secondi
    Translate to
  •   E adesso si pensa solo all’Inter Martedì allenamento al Cabassi 4 days ago - La Gazzetta dello Sport
    E adesso si pensa solo all’Inter Martedì allenamento al Cabassi Ripresa degli allenamenti alle ore 17
    Translate to
  •   Sportiello e il castello crollato “Preso gol stupido, proprio da polli” 4 days ago - La Gazzetta dello Sport
    Sportiello e il castello crollato “Preso gol stupido, proprio da polli” Il portiere dopo la sconfitta contro l’Inter: “Le occasioni migliori le abbiamo avute noi”
    Translate to
  •   Murillo-Miranda (più Jo-Jo) Che forza la nuova Inter 4 days ago - La Gazzetta dello Sport
    Murillo-Miranda (più Jo-Jo) Che forza la nuova Inter I due centrali convincono, Kondogbia si vede a sprazzi, Jovetic decisivo: gli acquisti dell'estate possono dare più qualità
    Translate to
  •   Al Milan manca un rigore Inter, rimessa contestata 4 days ago - La Gazzetta dello Sport
    Al Milan manca un rigore Inter, rimessa contestata Meritava il penalty il fallo di Gonzalo su Bonaventura. I nerazzurri segnano su fallo laterale invertito
    Translate to
  •   Sarri, Higuain e il Napoli flop "Le nazionali ci rovinano" 5 days ago - La Gazzetta dello Sport
    Sarri, Higuain e il Napoli flop "Le nazionali ci rovinano" Il tecnico: "Il calendario internazionale è un problema enorme: il Pipita non è in forma"
    Translate to
  •   Jo-Jo, un ritorno da sballo "Siamo l'Inter, niente paura" 5 days ago - La Gazzetta dello Sport
    Jo-Jo, un ritorno da sballo "Siamo l'Inter, niente paura" Gol al rientro in A, come nella gara d'addio alla Fiorentina: "Lotteremo per i primi 3-4 posti, il mio è gol è per la gente"
    Translate to
  •   Foot - IT - Italie: l'AC Milan pleure, l'Inter sourit 5 days ago - L'equipe
    L'Inter a réussi son entrée en lice grâce à un but dans les derniers...
    Translate to
  •   Magia Jovetic: urlo al 93'! L'Inter soffre, poi fa festa 5 days ago - La Gazzetta dello Sport
    Magia Jovetic: urlo al 93'! L'Inter soffre, poi fa festa Il montenegrino decide in pieno recupero con i bergamaschi in dieci per l'espulsione di Carmona
    Translate to
  •   Transferendspurt: Das planen die Top-Klubs 5 days ago - Sport 1
    Am 31. August schließt das Transferfenster. Wer noch handeln muss, steht unter Zeitdruck. SPORT1 nimmt die Top-Vereine der Bundesliga in den Fokus, was im Transferendspurt noch passieren könnte.FC Bayern:Entgegen italienischen Medienberichten ist an dem Interesse an Kingsley Coman von Juventus Turin nach SPORT1-Informationen nichts dran. Sportvorstand Matthias Sammer geht zudem davon aus, dass nichts "Großes mehr passieren" wird. Thomas Müller wird selbst bei einem Fabel-Angebot nicht zu Manchester United wechseln, Dante, Mario Götze und der umworbene Sebastian Rode werden sicher bleiben.Einzig die Zukunft von Pierre-Emile Hojbjerg scheint offen zu sein. Im Raum steht ein Wechsel zu Bayer Leverkusen, nach SPORT1-Informationen käme aber nur ein Leihgeschäft in Frage, da der Vertrag von Xabi Alonso im kommenden Sommer ausläuft.VfL Wolfsburg:Geht oder bleibt er? Kevin De Bruyne hält Wolfsburg seit Wochen und Monaten in Atem. Die Chancen auf einen Verbleib scheinen zu steigen, nach Informationen der Bild-Zeitung will der Belgier im kommenden Jahr lieber zu den Bayern statt jetzt zu Manchester City wechseln - trotz eines kolportierten Jahresgehaltes von rund 20 Millionen Euro. Einen Wechsel nach München hatte FCB-Vorstandsboss Karl-Heinz Rummenigge erst kürzlich ausgeschlossen.Sollte der "Fußballer des Jahres" allerdings doch auf die Insel wechseln, müsste Manager Klaus Allofs noch einmal aktiv werden. Als Ersatz kämen Isco von Real Madrid und Dries Mertens vom SSC Neapel in Frage. Ebenso der Schalker Julian Draxler. Doch ist kaum vorstellbar, dass Horst Heldt den Weltmeister an Wolfsburg abgibt.Dagegen liebäugelt Ivan Perisic mit einem Wechsel zu Inter Mailand, nach Bild-Informationen will der Serie-A-Klub 22 Millionen Euro zahlen und die Ablöse in zwei Raten zahlen. Ob die Wölfe bei dieser Summe schwach werden? Mögliche Nachfolger des Kroaten wären mit Quincy Promes (Spartak Moskau) oder Hakim Ziyech (Twente Enschede) zwei Oranje-Youngsters.Bayer Leverkusen:Trotz des geglückten Bundesliga-Starts besteht für Sportdirektor Rudi Völler Handlungsbedarf. Die Innenverteidigung könnte noch einen erfahrenen Haudegen gebrauchen. Gerne würden die Leverkusener Dante vom FC Bayern loseisen, doch den Brasilianer wollen die Münchner nach SPORT1-Informationen nicht abgeben - schon gar nicht an die unmittelbare Konkurrenz.Laut der belgischen Zeitung Het Laatste Nieuws soll Bayer daher Interesse an einer Leihe des 20 Jahre alten Innenverteidigers Jason Denayer von Manchester City haben. Im Mittelfeld gilt Pierre-Emile Hojbjerg als Wunschkandidat, im Gespräch ist auch hier eine einjährige Ausleihe.Klappt der Transfer des 20-Jährigen nicht, könnten Schalkes Max Meyer oder sogar Gonzalo Castro in den Fokus rücken. Das Leverkusener Urgestein wechselte zwar erst vor wenigen Wochen zu Borussia Dortmund, konnte sich bis jetzt aber noch nicht durchsetzen. Allerdings müsste Leverkusen wohl die erhaltene Ablöse von elf Millionen Euro zurücküberweisen.Eine Verpflichtung eines Mittelfeldmannes wäre umso notwendiger, sollte Lars Bender den Verein noch verlassen. Der defensive Mittelfeldspieler wird von Arsenal London umworben. Sein Wechsel gilt aber als unwahrscheinlich.Calcionews24.com behauptet zudem, Leverkusen stehe kurz vor einer Verpflichtung von Kalidou Koulibaly vom SSC Neapel. Bayer soll demnach zwölf Millionen Euro für den 24 Jahre alten Franzosen bieten. Neapel hätte aber gerne rund 15 Millionen Euro.Schalke 04:Juventus Turin soll nach wie vor an einer Verpflichtung von Julian Draxler interessiert sein. Manager Horst Heldt reagiert inzwischen genervt auf Fragen über Draxlers Zukunft. "Wenn mich noch ein einziger Journalist auf Julian Draxler anspricht, ticke ich aus", sagte er nach dem Spiel gegen Darmstadt: "Ich habe keinen Bock mehr, mir noch weiter den Mund fusselig zu reden."Heldt bekräftigte erneut, dass es nur einmalig Kontakt zwischen Schalke und Juventus Turin gab. Seither aber nie wieder. Juve-Boss Giuseppe Marotta sagte kürzlich zu Sportm
    Translate to
  •   Balo: "Sinisa è tanta roba" Farà tornare SuperMario? 5 days ago - La Gazzetta dello Sport
    Balo: "Sinisa è tanta roba" Farà tornare SuperMario? Il serbo ha aiutato l'attaccante a crescere quando era all'Inter. Poi lo ha sempre difeso
    Translate to
  •   Reja predica personalità “Con l’Inter sarà dura, ma...” 5 days ago - La Gazzetta dello Sport
    Reja predica personalità “Con l’Inter sarà dura, ma...” Il tecnico dei bergamaschi, decano degli allenatori, pronto alla sfida del Meazza
    Translate to
  •   Tutto ruota intorno a Icardi Non solo i gol, pure la fascia 5 days ago - La Gazzetta dello Sport
    Tutto ruota intorno a Icardi Non solo i gol, pure la fascia Capocannoniere e intoccabile: attorno all’argentino l’Inter sta costruendo il futuro e progetta di farne un leader che saprà fare anche il capitano
    Translate to
  •   Foot - ITA - 1re j. - Inter-AC Milan, des frères jumeaux? 5 days ago - L'equipe
    Après un exercice 2014-15 manqué (10e place en Serie A pour l'AC...
    Translate to
  •   Inter, Mancini vola alto: "L'obiettivo è lo scudetto" 6 days ago - La Gazzetta dello Sport
    Inter, Mancini vola alto: "L'obiettivo è lo scudetto" Il tecnico nerazzurro non vuole pensare al mercato ("ci rompe le scatole"), ma all'Atalanta: "Però siamo solo al 60%, servirà tempo. Nessuno avrebbe voluto cedere Kovacic. Kondogbia? Diventerà uno dei più forti centrocampisti al mondo"
    Translate to
  •   Atalanta senza paura Reja col tridente anti-Inter 6 days ago - La Gazzetta dello Sport
    Atalanta senza paura Reja col tridente anti-Inter Denis centravanti, con D'Alessandro a destra e Gomez a sinistra: è questa l'ipotesi più concreta per l'attacco bergamasco a San Siro. Il tecnico sul mercato: "Toloi? So che sono stati fatti passi in avanti"
    Translate to
  •   Lyon : Brozovic pas intéressé 6 days ago - Football365.fr
    Approché concrètement par l'OL, le milieu de terrain croate Marcelo Kovacic souhaite rester à l'Inter Milan (qui veut aussi le conserver).
    Translate to
  •   Juve gibt Draxler nicht auf - und hat Plan B 6 days ago - Sport 1
    Champions-League-Finalist Juventus Turin hat bei seinen Bemühungen um Weltmeister Julian Draxler von Schalke 04 offenbar auf eine Doppelstrategie umgeschaltet: Nach Angaben der Sporttageszeitung Gazzetta dello Sport erhöht der italienische Rekordmeister sein Angebot für den 21-Jährigen gut eine Woche vor Ablauf der Transferfrist nochmals und streckt für den Fall eines Misserfolgs zugleich seine Fühler nach Ilkay Gündogan und Henrikh Mkhitaryan von Schalkes Ligakonkurrent Borussia Dortmund aus.Für Draxler, der bei Juve der zweite deutsche Weltmeister neben Neuzugang Sami Khedira wäre, soll Turins Geschäftsführer Giuseppe Marotta inzwischen 20 Millionen Euro Ablöse plus sieben Millionen Euro an Boni anbieten. Zuletzt hatte Juventus lediglich 15 Millionen Euro zahlen wollen, während Schalke eine Ablöse von insgesamt über 30 Millionen Euro aufgerufen haben soll.Als Alternative kommt für Marotta offenbar auch wieder Gündogan in Frage. Bis zu 25 Millionen Euro, so die Gazzetta, wäre Turin für den 26-Jährigen auf den Tisch zu legen bereitBereits im vergangenen Winter hatte Turin den früheren Nürnberger, der erst in der Sommerpause seinen Vertrag in Dortmund nach geplatzten Wechselplänen um ein Jahr bis 2017 verlängert hatte, verpflichten wollen. Sollte auch Gündogan nicht zu bekommen sein, möchte Marotta sein Glück angeblich bei Mkhitaryan versuchen.Turins Ligarivale Inter Mailand gibt unterdessen im Poker um Ivan Perisic von Pokalsieger VfL Wolfsburg nicht auf. Die Lombarden wollen den Kroaten zunächst ausleihen und bieten für einen endgültigen Transfer nach schon zehn Einsätzen eine Ablöse von zwölf Millionen Euro.
    Translate to
  •   È subito la Roma di Dzeko Lazio: Anderson in panca 6 days ago - La Gazzetta dello Sport
    È subito la Roma di Dzeko Lazio: Anderson in panca Si parte con gli anticipi Verona-Roma e Lazio-Bologna: giallorossi col tridente tutto nuovo, biancocelesti con la sorpresa Kishna. Juve: Padoin regista. Milan a Firenze con Bacca e Luiz Adriano. Inter: Brozovic trequartista con l'Atalanta. Napoli, Gabbiadini in panchina
    Translate to
  •   Tanque Denis fiuta già l’Inter 7 gol segnati valgono il posto a S. Siro 1 week ago - La Gazzetta dello Sport
    Tanque Denis fiuta già l’Inter 7 gol segnati valgono il posto a S. Siro Sarà molto probabilmente German Denis a guidare l’attacco dell’Atalanta domenica a sera al debutto in campionato.
    Translate to
  •   Obi va ko: salta Frosinone Ventura conferma Baselli 1 week ago - La Gazzetta dello Sport
    Obi va ko: salta Frosinone Ventura conferma Baselli L'ex centrocampista dell'Inter costretto a saltare la trasferta di Frosinone. Cairo: "Mercato chiuso"
    Translate to
  •   Lo strano caso della Serie A Troppi capitani senza fascia 1 week ago - La Gazzetta dello Sport
    Lo strano caso della Serie A Troppi capitani senza fascia Milan, Inter, Roma, Lazio e Fiorentina rischiano di cambiare spesso guida in questa stagione
    Translate to
  •   Jovetic "chiama" Thohir "Inter, servono rinforzi" 1 week ago - La Gazzetta dello Sport
    Jovetic "chiama" Thohir "Inter, servono rinforzi" Il montenegrino presentato ufficialmente: "Per lo scudetto sarà dura, se il Barça compra possiamo farlo anche noi"
    Translate to
  •   Thohir: "L'estate non conta Perisic all'Inter? Si può fare" 1 week ago - La Gazzetta dello Sport
    Thohir: "L'estate non conta Perisic all'Inter? Si può fare" Il presidente nerazzurro congeda Kovacic e Shaqiri: "Venduti per riequilibrare il bilancio"
    Translate to